Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
w.a.steiner

Auf Urlaub mit dem M3 E36 Cabrio???

Empfohlene Beiträge

w.a.steiner
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo!

Zuerst möchte ich mich mal recht herzlich bei Euch allen für die vielen Antworten zu meiner ersten Fragestellung hier in diesem Forum bedanken (M3 E36 optimieren für die Rennstrecke).

Nun zu meiner Frage....... Jeder der das E36 Cabrio kennt weiß das der Kofferraum durch die Abdeckung aus Filz, oder was auch immer das ist, sehr eingeschränkt ist. Nun hab ich mir gedacht es müßte doch möglich sein im Sommer mit geschlossenem Verdeck zu fahren, die Abdeckung im Kofferraum zu entfernen und dadurch einiges an Stauraum dazuzugewinnen, oder? Sicherlich müßte man dabei aufpassen das man das Verdeck erst wieder öffnet wenn der Kofferaum ausgeräumt ist damit es zu keiner Beschädigung der Mechanik oder des Verdecks selbst kommen kann, aber das sollte wenn es sich nur um die Anfahrt zum Urlaubsort handelt kein größeres Problem darstellen mein ich???

Was mich nun wirklich interessieren würde ist, ob das schon jemand versucht hat und wenn ja wo die Probleme liegen und auf was man achten muß?

Vielen Dank schon mal im voraus für Eure Hilfe.

Schönen Sonntag Abend aus dem eiskalten Wien :wink2:

Euer Wolfgang Steiner

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Brandl Daniel
Geschrieben

Hallo Wolfgang.

Fahr auch nen E36 M-Cabrio. Wir sind zu zweit und im Urlaub geht das gerade noch so, haben auch einiges auf dem Rücksitz unter dem Windschott verstaut.

Weiß nicht ob das so einfach geht, den Filz zu entfernen :-?

Würd es nicht machen, denn ob man das wieder so genau einpassen kann weiß ich nicht.

Gruß Daniel

master_p
Geschrieben

Also der Verdeckkasten hat einen großen Einfluss auf die Steifigkeit der Karosserie. Also würde ich eher nicht daran denken, den Kasten ganz abzuschrauben. Davon abgesehen denke ich, dass der Kasten eingeschweißt ist und nicht nur eingeschraubt.

Wie mein Vorredner schon sagte ist das mit dem Windschott am einfachsten. Wir sind im Sommer auch immer mit Winschott gefahren. Darunter ist dann viel zusätzlicher Platz. Außerdem kann nicht jeder sofort sehen, was drunter ist und einfach (an der Ampel) reingreifen.

w.a.steiner
Geschrieben

also um ehrlich zu sein wußte ich nicht das da drunter noch ein Metallkasten lauert. Ich dachte das da nur das Verdeck ist und das entfernen des Filz den Kofferraum freigibt wenn das Verdeck zu ist???

Weiß jemand bestimmt ob da so etwas wie ein Metallkasten drunter ist? :-?

Liebe Grüße

Wolfgang Steiner

S.Schnuse
Geschrieben

Unter dem Filz direkt ist definitiv nicht die Mechanik, sondern eine Schutzwand aus Metall oder Kunststoff. Der Kofferraum im Cabrio ist wirklich eine Katastrophe, aber dafür ist das Auto es auch wert mit diesem Kofferraum zu leben.

Pass lieber Dein Gepäck dem Auto an, als das Auto dem Gepäck :wink:

master_p
Geschrieben

Also so lange wir hier vom E36 sprechen kann ich Dir mit 1000%iger Sicherheit sagen, dass da ein Kasten drunter ist. Mach doch einfach mal das verdeck nur so weit auf, dass Du in den Verdeckkasten schauen kannst (von oben) dort siehst Du ja dann das metall.

w.a.steiner
Geschrieben

Alles klar, ich geb ja schon auf...... :-(((°

Danke jedenfalls für eure Hilfe

Schönen Abend noch und gute Nacht

Wolfgang Steiner

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...