Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
HighSpeed 250

SNAKY - Eine Geschichte aus Zürich

Empfohlene Beiträge

HighSpeed 250
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Ein Snaky auf Kollisionskurs 2

Montag, 21. Juni 2009, ca. 7.53 Uhr

Er fühlt sich einfach gut, er hatte herrlich geschlafen und wunderbar geträumt. Es ist ihm erst zwei Mal in seinem Leben passiert, gestern nacht das dritte Mal. Er hat von seiner Traumfrau geträumt. Alles verlief wunschgemäß, und als er sie eroberte und als es fast soweit war, verspürte er einen unbändigen Druck zwischen seinen Beinen, voll der Hoffnung und freudigen Erwartung. Und das Unvermeidliche geschah: Er wachte auf und mußte aufs Klo. Shit.

Als blonder Vogel hat man es nicht leicht in Zürich, erst recht, wenn man aus Deutschland kommt und Kranich heißt. Hier versteht er keine Sau, und vor lauter KKKrrr und chccchrrrrr versteht er kaum seinen eigenen Namen, wenn ihn so ein Eingeborener ruft. Ihn, den Herrn Kraftfahrzeugmechaniker, der früher einmal Bauer war. Früher, bis ihn die Finanz am Arrsch hatte. Dann machte der Vogel einen Abflug und dachte sich, meinen blonden Arrsch kriegt ihr nicht.

Hin und wieder besucht er ihn, heimlich, seinen Bruder, der den Hof übernommen hat, einen kleinen, auf der anderen Seite des Bodensees, in der Nähe von Überlingen.

So stand er nun in der Werkstätte, umhüllt von seinem frisch gewaschenen und mit Stärke imprägnierten Arbeitsmantel, der guten Dinge des Tages harrend, nichts ahnend was sich da vor ihm zusammenbraut.

Er fühlt sich einfach scheiße, er hatte mies geschlafen und schlecht geträumt. Es ist ihm erst zwei Mal in seinem Leben passiert, am Samstag das dritte Mal. Er war mit seinem Traum von Shelby unterwegs. Alles verlief wunschgemäß, und als er ihn einholte und es fast soweit war, als er in freudiger Erwartung ansetzte, diesem schwarzen Porsche Arrsch seine Giftzähne reinzuschlagen, geschah das Unerwartete: Dieser scheiß Bauer tauchte auf und rette damit diesem scharzen Vogel seinen breiten schwarzen Arrsch. Er wachte auf, es war kein Traum. Shit.

So sitzt er, Snaky, nun hinterm Lenkrad seines geliebten CobraSelbyMustang und tuckert dahin, den Rollwagenheber, oder wie das Ding heißt, unter seinem eigenen Arrsch. Vor kurzem noch die giftigste Schlange der Eidgenossen, nun eine zahnlose Blindschleiche. Scheiß Baurr. Vielleiccccht hättte iccch ihn doccch umbrrringen solllen.

Da vorne, rum ums Eck, da ist sie. Ein kleines flaches Etwas, nicht ganz so flach wie eine türkische Dönerbude, aber flach genug um als Hinterhofbude durchzugehen, dämmert im Morgengrau verschlafen dahin.

Als er sich, die Morgenzeitung lesend, wieder einmal halb umdreht, nimmt Kranich irgend eine Bewegung aus den Augenwinkeln gewahr. Er erkennt eine Form. Besser gesagt, er erkennt keine. Sowas hat er noch nie gesehen. Eine unförmige Masse, irgendwann mal unschuldig weiß aber mit zwei blauen Streifen, tuckert rauchend auf den Hof, gaaanz langsam dafür laut quietschend, zu laut, viel zu laut, um Gottes Willen!

Vom Leid sichtlich gezeichnet, steigt Snaky aus und betrachtet sein unförmiges Etwas. Ein Etwas, das nun wie eine moderne Skulpur wirkt, das fertige ModernArt-Werk eines Aktions-Künstlers vom Schlage eines Hermann Nitsch, nicht weniger impossant als dessen ausgeweidete und ans Kreuz genagelte Schafe oder Ziegen. Für andere ist es nur ein armseliger Schrotthaufen, der mal sein geliebter Snakkky war. Iccch brrringe ihn um.

Der blonde Vogel denkt sich, wieder so ein Arrsch von einem Raser. Zuerst demolieren sie ihre aufgemotzen Kisten und dann soll ichs wieder richten. Von mir aus, ist ja sein Geld und mein Geschäft. Danach ist es mein Geld. Es kann ruhig noch mehr von diesen Verrückten geben. Viel mehr. Bitte.

Snaky (seelenruhig): Kunnscht (vgl. ART!) du mir mal mein Snakkky wiieder heiil moccchen?

Kranich (seelenruhig): Wie ist denn das passiert?

Snaky: Accch, so ein scheiß Baurr isch mir in mein Snakky ringefooohrren.

Kranich (skeptisch): Wo findest du denn einen Bauer, der dir deine Potenzschüssel so demoliert?

Snaky: Accch, des worr im Usland, bi unsrren EU-Feinden, bi so inem Nescht, iccch glaaubeee nomens Übrrrlinngen. Iccch wor gerode dabei, so einen Porrsche Arrsch zu frresssen, do taucccht plötzliccch diesrr scheiß Trraktor uf.

Kranich (erregt): Moment mal. Mein Bruder hat mich gestern angerufen. Der ist Bauer und wohnt bei Überlingen. So ein Arrsch-Raser hat mit ihm einen Unfall gebaut. Ich glaube so ein schwarzer Porsche war auch dabei. Noch so ein Arrsch. Warst DU das?!

Snaky: Dos kkonn gorr nicccht sein. Ersschtens hobee ich kkeinen soo scheiß Porrsche gefoohrren, iccch hobee ihhn gejoogt (so wos kkkommt mir niiiienicccht ins Hus). Zwitens: ICCCH hobe kkeinen Unfoll gebaut. Mir ischt nurr so ein scheiß Baurr in mein Snakky ringefooohrren.

Wie von einem Magneten angezogen und mit zusammengekniffenen, zu Sehschlitzen gepreßten Augen beginnt Kranich nun diesen Schrotthaufen unter die Lupe zu nehmen und Snaky muß tatenlos zur Kenntnis nehmen, daß dieser blonde Vogel sich vorerst kaum merklich aber doch, dann immer schneller und immer mehr sich einer Metamorphose unterzog - von einem fischfressenden Federvieh, über einen fleischfressenden Velociraptor bis zu einem Snakkyfahrer fressenden T-Rex gegen den nicht einmal eine Cobra namens Shelby eine Chance hat. Er sieht nur mehr seinen Hinterkopf, sich verspannende Halsmuskeln und heftig bewegende Kieferknochen.

Immer mehr gestikulierend und auch verbal, widmet dieser zum Ungetüm mutierte Mechanikervogel nun dem hinteren Wechselkennzeichen die volle Aufmerksamkeit. Plötzlich fällt es ihm wie Schuppen von den Augen, der Moment der Erkenntnis schlägt in ihm ein wie eine Bombe. Ein Mustang. Ein Mustang, Ein weißer Mustang. Da brüllt es aus ihm heraus: Du AAAARSCH!!! Du IDIOOOOOT!!! Du WAAAAAAAHNSINNIGERRRRR!!! Du hast meinen Bruder fast umgebracht!

Snaky: Wie solll iccch mit 0kkomma0 KoEmHaa deinen Brrudr umgebrocccht hoben? Dos ischt rein füsikkkalisch gorr nicccht mögliccch, odrr? (nun erregt): Abrr derr Porrsche, dieserr scheiß schworrze Porrsche, diesrr Orrsch!!!

Und wenn Sie nicht gestorben sind, dann schimpfen Sie noch heute über diesen scheiß schwarzen Porsche, diesen Arrsch, und überhaupt.

Und wenn du einen schwarzen Porsche fährst, paß auf auf deinen Arrsch, wenn du einem weißen Shelby/Cobra/Mustang oder irgend einem Bauernvogel, mit oder ohne Traktor, begegnest.

bearbeitet von HighSpeed 250
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Roland T
Geschrieben

SUPER GESCHICHTE:-))!:-))!

EINFACH GENIAL !!!!!!!!!!!

Aber Fazit der Geschicht-kauf dir keinen PORSCHE nicht :-))!

R-U-F
Geschrieben

Kauf dir keinen Porsche nicht weil du sonst für Bauern ein ********* bist - So passt es :D

Roland T
Geschrieben
Kauf dir keinen Porsche nicht weil du sonst für Bauern ein ********* bist - So passt es :D

O.K. ... überredet ! O:-)

bischiivideos
Geschrieben

Ginial O:-) ich dachte schon OMG was kommt jetzte "Montag, 21. Juni 2009" ich musste echt überlgen ob Montag ist (blöde 12 Wochen Sommerferien) :wink:

Weiter machen :-))!

Snaky
Geschrieben

Was geht denn jetzt hier ab :lol:

Ich distanziere mich ganz klar von den geschilderten Begebenheiten. So ein Schwachsinn. Das kann nicht ich gewesen sein, da ich am Montag morgen einen Bauernbetrieb besichtigt habe bezüglich dessen Übernahme :???:

@High Speed 250: Dir langets jetzt dänn. Ich han dir scho mal gseit, dass mir nöd mit so viel "o"'s redät, ich doch gar nöd wahr. Chum du mal am Beschtä zu eus an schönä Zürisee, dänn chasch dä Iiheimischä chli bim Schwätze zuelose :D

FutureBreeze
Geschrieben

nen Bauernbetrieb willste übernehemn? sag bloss du bist so sauer auf dienen unfallgegner, dass du ihm jetzt den bauernhof wegnehmen willst?

HighSpeed 250
Geschrieben (bearbeitet)

@High Speed 250: Dir langets jetzt dänn. Ich han dir scho mal gseit, dass mir nöd mit so viel "o"'s redät, ich doch gar nöd wahr. Chum du mal am Beschtä zu eus an schönä Zürisee, dänn chasch dä Iiheimischä chli bim Schwätze zuelose :D

Schwäbisch schwätze kansch do o ... O:-)

Iccch kkomme gärrne mol "an schönä Zürisee" ... :-))!

... aber nurr wenn i mit deinr Shelby mitfoooooooooooorrren doooooooorrf ... :D:D

bearbeitet von HighSpeed 250
Ich habe die "o"s reduziert ... ;-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×