Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Brandl Daniel

Tieferlegung M3 E36 Cabrio

Empfohlene Beiträge

Brandl Daniel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen !

Kann mir jemand eine Tieferlegung für das M3 Cabrio empfehlen.

Schön dezent :-? .

Da der M 3er schon 30 tiefer liegt, hat man mir 70/40 empfohlen.

Das sind dann 40 vorne und 10 hinten.

Räder sind 10 x 17 ET20 235/40

Gibt mir mal ne Info.

Gruß Daniel :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
PANASSIS
Geschrieben

Hallo Daniel

70/40 würde ich eigentlich nicht mehr als dezent bezeichnen. :wink: Da bekommst die 235er mit ET20 ohne Ziehen kaum unter. Hast du mal ein Bild von den Rädern? 10er Felgen mit "nur" 235er, da steht die Felge am Rand doch mindestens 1cm raus.

Gruß, Patrick

Brandl Daniel
Geschrieben

Hallo Patrick.

Felge ist die Borbet C.

Ich werde die erstmal stecken und schauen wie er steht.

Hab schon überlegt, ihn nur vorn zu legen.

Aber die stehn bestimmt richtig gut.

cosi M3
Geschrieben

Hallo. Einen Federnsatz würde ich sowieso nur empfehlen wenn die Dämpfer noch fit sind. Noch ein Tip. Bei einem ordentlichen Anbieter sind die angegebenen Werte immer direkt auf den M3 angegeben. Denke das bei deinem Fall eine tatsächliche Tieferlegung von 50/20mm ausreichend ist

Gruss Cosi

Leistung kann man nie genug haben,vom Gas gehen kann man immer noch.....

goofy
Geschrieben

Hallo Daniel,

wenn Du nicht unbedingt Wert auf max. Tieferlegung legst, würde ich Dir als Federn für Deine M-Dämfer die von der Firma AC-Schnitzer empfehlen. Sind vom Fahrverhalten und Komfort ähnlich den original Fahrwerk mit den allg. Vorteilen einer Tieferlegung.

Ich habe diese selbst in dieser Kombination an meinem Cabrio verbaut (Allerdings mit 19" Felgen) Um Dir ein Bild von der Tieferlegung zu machen kannst Du meinen Wagen in dem Thread" Mein BMW" auf Seite 48 anschauen. ( Bild wurde von Breitling gepostet )

Goofy

Martin P.
Geschrieben

Hallo Daniel,

den Tip mit Schnitzer Federn vergess man schnell wieder. Der Wagen steht dann genauso da wie vorher auch, nur etwas tiefer ( hinten tief, vorne hoch).Ich kann mir nicht vorstellen, daß das dein Ziel ist. Wenn du eine dezente Keilform haben möchtest, dann kann ich dir die Federn von H&R empfehlen VA 40mm und hinten 10mm. Fährt sich auch noch sehr gut damit. Die Federn bekommst du bei www.ts-alurad.de, schick den eine Mail oder Ruf dort an. Die können dir auch sagen ob du deine Räder ohne Blecharbeit fahren kannst.

Tschüss :wink2:

AxelF
Geschrieben

Also ich kann nur die Eibach-Federn (25mm), das sollte schon reichen.

Tieferlegung ist beim M3 immer netto (also zusätzlich), weil man da kein M-Fahrwerk (das dann tiefer als das Serienfahrwerk wäre) bestellen konnte, das war einfach schon drin...

H&R hat glaub noch 40/15mm, die sind auch noch ganz gut.

Mehr als das würde ich nicht machen, jedenfalls nicht ohne neue Dämpfer.

Oder dann gleich ein Gewinde, dann kann mans prima auf die Räder anpassen.

Christian

@Martin P.: Ist es möglich, das Du einer der "Chefs da bist???? Warum dann in der 3. Person sprechen ("schick denen eine Email")????

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...