Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Spaceframe

Fahrbericht 330dA gechipt

Empfohlene Beiträge

Spaceframe
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen !

Hatte schon vor einiger Zeit einen Fahrbericht für Ciao.com von einem gechipten BMW 330d meines Freundes geschrieben, wirklich ein tolles Auto.

Mittlerweile bin ich da aus diversen Gründen kein Mitglied mehr und deswegen stell ich den mal hier rein.

Tja. Freude am Fahren hat es bei BMW schon immer gehießen. Aber manchmal kommen neue Dimensionen. Welche, die man in der Form noch nicht kannte. Diesel-Dimensionen !

Heute schreibe ich über die BMW 330D Limousine, Modelljahr 2001, schwarz, 5-Stufen-Automatik, M-Sportpaket, Top-Comfortpaket, Xenonlicht, Autotelefon, Sitzheizung, Klimaautomatik, 17-Zoll Bereifung. Preis ca. 79.000,--DM

Zum Motor:

Der durfte nach ca. 9000KM zu Kellners-Tuning im Ruhrgebiet und sich den Nachtisch abholen :-)

Nach der Leistungskur per seriösem Chiptuning auf beeindruckende 450 NM Drehmoment und 230 PS entwickelte sich das Auto zur Fahrmaschine.

Der BMW 330D ist eine viertürige Mittelklasselimousine mit BMW-klassischem Heckantrieb. Angetrieben wird er von einem Sechszylinder Turbodiesel mit modernster Common-Rail Diesel Direkteinspritzung. Serienmäßig leistet er 184 PS und 390 NM Drehmoment. Wiegesagt, das Exemplar welches ich fuhr war auf 230 (Diesel!!!)-PS gestärkt. Zur Kraftübertragung sollte ein Fünf-Stufen-Automatikgetriebe dienen.

Mein Eindruck von diesem Fahrzeug.

Karosserie, Verarbeitung:

Relativ viel Platz vorne auf den Sitzen, aber ein wenig eingeschränkte Kniefreiheit an den Seiten für große Fahrer. Hinten sind die Platzverhältnisse eingeschränkt, aber ausreichend für diese Klasse. Bei 5 Personen im Auto wirds aber schon mal eng.

Der Kofferraum bietet klassenübliche Zuladung und Größe, könnte aber etwas besser zugänglich sein.

Die Verarbeitung ist im Allgemeinen gut bis sehr gut, erreicht aber insgesamt nicht ganz die Perfektion des bayrischen Mitbewerbers aus Ingolstadt. Die Materialen wirken wirklich hochwertig und gediegen.

Sicherheitsausstattung, Fahrverhalten:

6 Airbags, ASC+T (ESP), ASR, EDS, und verstärkte Fahrgastzelle sind schon serienmäßig mit an Bord, sinnvolle passive und aktive Sicherheit.

Das Fahrwerk ( in meinem Fall das M-Sportfahrwerk ) ist eine echte Klasse für sich. Auf der Autobahn begeistert es durch nahezu perfektes Fahrverhalten in allen Geschwindigkeitsbereichen, auch jenseits der 220 KM/H ! Ich bin schon viele Autos und viele moderne Sportfahrwerke gefahren, aber keines überzeugte bisher so vollständig wie jenes M-Sportfahrwerk aus dem aktuellen 3er BMW. Super Straßenlage, genügend Langsamfahrkomfort, Kein "Wippen" des Fahrwerks (zB bei Querfugen auf schnellen Autobahnpassagen), kein "Versetzen" der Hinterachse usw... . Ich glaube der momentane Maßstab im Mittelklassebereich.

Motor, Getriebe, Fahrleistungen

Der bärenstarke Sechszylinder Turbodiesel macht Spaß in fast allen Drehzahlbereichen. Bis auf die (Konzeptbedingte) leichte Anfahrschwäche im unteren Drehzahlbereich zeigt der gestärkte Motor Qualitäten, die man sonst nur von Turbobenzinern kannte. Übermäßig Kraft in allen Lagen, Beschleunigung von 0-100 KM/H in etwas mehr als sieben Sekunden, klassenrekord. Höchstgeschwindigkeit lt. Tacho 245 KM/H, also wohl effektive ca. 225 Sachen.

Der Verbrauch liegt bei akzeptablen 8-9 Litern Diesel auf 100 KM/H.Das Automatikgetriebe zeigte sich für mich erstaunlich gut abgestimmt, gerade im "Sport"-Modus. Es schaltet zügig und frei von Zugkraftunterbrechungen. Eine echte Alternative zur (von mir persönlich trotzdem noch bevorzugten) Handschalterversion.

Komfort:

Gut passende, bequeme Sportsitze, Lenkradversellung, lordosenstütze, sehr gut arbeitende Klimaautomatik und Sitzheizung runden den Innenraumkomfort ab. Das Sportfahrwerk ist, für eins was seinen Namen verdient hat, wirklich in Ordnung was Abroll-komfort und -geräusche angeht. Der Motor ist wenn er warm ist nicht zu laut, und nur vom Kenner als Diesel hörbar.

Insgesamt ist der BMW 330D ein Auto was mich wirklich erstaunt hat. Der Bärenstarke Dieselmotor, das perfekte Sportfahrwerk und der mangelfreie Gesamteindruck machen dieses Auto zum Favoriten in der Sechszylinder-Turbodiesel Gesellschaft von A4 und C-Klasse.

BMW heißt eben Bayrische MOTOREN Werke

So, das wars. Nächstes mal gibts lieber wieder über einen Audi zu lesen, nicht das ich noch schwach werde ;-). Ich hoffe es ließ sich lesen, über Kommentare freue ich mich natürlich !

Gruß, Spaceframe

Gruß, Spaceframe

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TopManager
Geschrieben

na das kann ich ja hoffetnlich bald bestätigen, da ich mir genau so einen zulegen werde. die genaue ausstattung weiß ich leider noch nicht alles was ich bis jetzt von dem auto weiß: 330d, dunkelblau, schwarzes Leder, automatik, 19"Felgen, Xenon! Chip kommt auf alle Fälle rein..... (falls noch keiner drinnen ist!

Ausser es hat noch wer ein gutes Angebot mit einem A4 Avant tdi für mich (neues Modell), denn den 3er bekomm ich echt günstig!! knappe 23k.... (und das in Österreich :) )

greets

toppi

Spaceframe
Geschrieben

@TopManager

Der Preis ist echt gut ! Hat der schon 150.000KM runter ? :wink:

Werd mich morgen mal auf die suche nach einem A4 Avant für Dich machen.

Wenn Du magst kannst du mir eine PN mit deinen persönlichen Vorstellungen (Farbe, Ausstattungsdetails usw..) schicken.

Gruß, Spaceframe

El croato
Geschrieben
Hallo zusammen !

Hatte schon vor einiger Zeit einen Fahrbericht für Ciao.com von einem gechipten BMW 330d meines Freundes geschrieben, wirklich ein tolles Auto.

Mittlerweile bin ich da aus diversen Gründen kein Mitglied mehr und deswegen stell ich den mal hier rein.

Gruß, Spaceframe

Toller Bericht, langsam aber sicher macht ihr mir den Diesel schmackhaft! :wink:

Du Lucky wirst dich freuen, gelle! O:-)

@TopManager, 23K :-o

Das ist ja sehr wenig!

Grüsse Dario

TopManager
Geschrieben

ich hab ihn ja noch nicht gesehen, aber er hat nicht so viel kilometer drauf.... liegt angeblich noch im verträglichen - näheres weiß ich aber erst nächste woche!

aber ich hatte schon einmal ein angebot für einen 330d um 23.500 Euro, nur leider hat er den 1 Tag bevor ich ihn besichtigen konnte verkauft :(

hm, ich hab da eigentlich keine grossartigen wünsche, das einzige was ich will sind sportsitze, beim a4 würde mir auch der 1,9tdi mit 130PS reichen, farbe ist eigentlich egal, nix ausgefallenes einfach.... naja, und avant halt.... aber da was zu finden stell ich mir schwer vor, denn immerhin müsste ich ja nova und mwst. nachzahlen beim import nach Österreich und das sind 20%Mwst. und 8% Nova bei dem Auto! :(

greets

toppi

Spaceframe
Geschrieben

@Topmanager

Was ist NOVA ?

Wenn es sich um ein Fahrzeug mit ausweisbarer MwSt. handelt bezahlts Du in Deutschland natürlich nur netto und es werden die 20% draufgeschlagen.

Es darf sich also nicht um ein differenzbesteuertes Auto handeln.

Wie sind denn so die GW-Preise auf dem österreichischem Markt ?

Wahrscheinlich ein etwas höheres Niveau als in D oder ?

Spaceframe

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...