Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Aristokater

Reifen für M Coupe

Empfohlene Beiträge

Aristokater
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi,

kann mir jemand sagen welche Reifen ich auf mein M Coupe aufziehen muss, wenn ich bei Regen einen guten halt haben will. Bei Schnee ist nicht so wichtig, da er da eh in der Garage bleibt. Halt eine gute Lösung für Regen und Trocken eher richtung Regen, da ich trocken eigentlich schon eine gute Lösung habe. Geschwindigkeit über 250 :-)

Gruß

und Danke

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dan321
Geschrieben

Fahre zwar kein M Coupé sondern M Roadster. Für die Reifenwahl ist das aber nicht so entscheidend.

Ich habe Conti Sport Contact 2 mit den Dimensionen 225/45 ZR17 und 245/40 ZR17 auf den Standartfelgen aufgezogen. Zu den Trockeneigenschaften kann ich noch nicht viel sagen, da ich die Reifen nie bei Temperaturen über 10 °C gefahren bin. Bei genügend hochen Temperaturen und nachdem ich mit dem Reifendruck etwas experimentiert habe, kann ich mehr dazu sagen.

Der Grip bei Nässe finde ich nicht schlecht. Wenn du aber aus einer Kurve voll herausbeschleunigst, wird du natürlich dennoch von Heck überholt. Es sind ja auch keine Regenreifen.

millm3
Geschrieben

Der Grip bei Nässe finde ich nicht schlecht. Wenn du aber aus einer Kurve voll herausbeschleunigst, wird du natürlich dennoch von Heck überholt. Es sind ja auch keine Regenreifen.

bei soviel Power und so wenig elektronischen helferlein passiert das schonmal. Bei Regen einfach den Bleifuss zuhause lassen -> Sacha///M kann da ein Liedchen davon singen.

Dan321
Geschrieben

Ich weiss. Ich hab das Loch im Zaun schon bewundern können.

Kaw-Liga
Geschrieben

Also, für den Regenbetrieb, da gibt es meines Erachtens nun wirklich nur EINEN Reifen...

Den Dunlop SP 9000!!!

Ich hab diesen Reifen nun während ca. 1 Jahr in 19" auf meinem ///MZ3 gefahren und muss hier mitteilen, dass der Reifen bei trockenen Bedingungen nicht zu den allerbesten Reifen gehören mag... Dazu ist der mit ihnen zu realisierende Grip im Trockenen einfach zu wenig gut... Auch halten die Dinger bei trockenenm Wetter nur ca. 2 schnelle Runden in Hockenheim bevor sie zu schmieren anfangen...

Wenn es aber regnet, dann ändert sich das Bild aber schlagartig!!! Im Regen haben die Dinger einen sagenhaften Grip!!! Ich durfte dies letztens bei einem Fahrertraining auf der Nürburgring GP Strecke erfahren... Dabei haben mich die Dinger wirklich wie "Jesus übers Wasser waten lassen"...

Zudem habe ich die SP 9000 Sport auf meinem 330i touring in 225 / 255 / 18" drauf... Fahre beruflich sehr viel deutsche Autobahn, auch wenn es nass ist... Und auch da haben die Dinger einen sagenhaften Nässegrip!!!Und zudem ein sehr hohes Aufschwimmniveau!!!

Also, für den roadster werde ich mir die Dinger nun nicht mehr montieren (Die Yokohamas AVS 19"sind schon bestellt...) Aber auf meinem Geschäftswagen welcher zumeist in beschleunigtem Tempo über die BAB gehetzt wird, ist und bleibt der Dunlop SP 9000 Sport die erste Wahl...

Was interessiert mich auf meinem Geschäftswagen das bischen mehr Trockengrip eines Yokohama AVS oder eines Pirelli Zero Rosso..., im Vergleich zu der zusätzlichen Sicherheit im Regen... Es regnet ja so oft in Germany...

Also, wenn schon ein Regenreifen, dann schon Dunlop SP 9000 Sport (Übrigens nicht nur meine erste Wahl... siehe auch sport auto und auch andere Tests bei denen der Dunlop SP 9000 Sport zumeist alas klarer Sieger in der Nässewertung herausgekommen ist...)

MMMPassion
Geschrieben

Bei Regen ist sicher der SP 9000 erste Wahl. Falls deine Wahl in Richtung eines Optimums zw. Nass und Trocken gehen soll, dann ist der neue Bridgestone S03 ein guter Tipp.

staen
Geschrieben

Fahre auch den Dunlop und bin mit den Gesamteigenschaften des Reifens sehr zufrieden. Über den Verschleiß kann ich aber noch nix sagen, bin erst ca. 2tkm damit gefahren. Preis des Dunlop ist im Vergleich zur Konkurrenz übrigens sehr gut (fahre 17").

Phil76 meinte aber, dass die Reifen nicht so haltbar sind - er driftet aber auch 1000mal mehr als ich 8) :D

Gruß,

Wolfgang

millm3
Geschrieben

@Staen, fährst du nicht den SP8080? Der hat ein komplett anderes Profil, wie der SP9000 und ist eher mit dem SP8000 zu vergleichen.

staen
Geschrieben
@Staen, fährst du nicht den SP8080? Der hat ein komplett anderes Profil, wie der SP9000 und ist eher mit dem SP8000 zu vergleichen.

Mil, du hast Recht - es ist der 8080. Meines Wissens sind die Unterschiede zum 9000 aber recht gering, insbesondere bzgl. Karkasse etc.. Es sind also keine grundverschiedenen Reifen! Bin auch den 9000er schon gefahren, mir sind keine gravierenden Unterschiede aufgefallen. Preise beider Typen sind ungefähr gleich (zumindest bei meinem Händler 8) ) Habe den 8080 genommen, da ich davor recht happy damit war.

Gruß,

Wolfgang

PS.: Mil, was weißt du denn noch alles über mein MQP? Habe schon den "einer-weiß-mehr-über-mein-M-als-ich-selbst - Effekt"........... :hug::D BEEINDRUCKEND! Ich habe keinen Dunst, welche Reifen du so fährst........... :???: (NOCH! :D )

millm3
Geschrieben

ich hatte auch mal SP8080 drauf (225/45/17). Das war der weichste Reifen, den ich je erlebt habe. Bin damit die alte San Bernardino Passstrasse hochgeheizt (@Staen, kennst du ja auch) mit einem 964 Cabrio im Rückspiegel, das war ein Spass O:-) . Wheelspin und schwarze Streifen in jeder Haarnadelkurve. Die Reifen haben keine 10000 km gehalten (sonst fuhr ich aber schon anständig damit).

staen
Geschrieben
Wheelspin und schwarze Streifen in jeder Haarnadelkurve. Die Reifen haben keine 10000 km gehalten (sonst fuhr ich aber schon anständig damit).

Wer´s glaubt :D Ne, kenne dich ja als gesitteten Fahrer (an dieser Stelle als Kompliment gemeint!) Habe bisher noch fast keinen Reifenverschleiß, obwohl zwischenzeitlich M-Tour mit euch und auch sonst öfters flott unterwegs............Wird aber sicher noch :wink: MQP hat ja guten Appetitt auf die "süßen kleinen" Gummis..........

Wolfgang

markuswe
Geschrieben

Hi Leute,

ich fahr auf meinem M-Coupé Pirelli P-Zero Rosso Assy

in Orginalgröße. Während der 8080 in engen Kurven ziemlich

stark untersteuert, ist das mit dem Pirelli deutlich neutraler.

Ausserdem baut er deutlich mehr Grip auf. Nässehandling

ist mir ziemlich egal. Warum? Ganz einfach:

- Wenn ich heize, dann bei Trockenheit. Macht mehr Spass.

- Das M-Coupè ist ein Sportwagen. Wenn Du lange Strecken bei

Regen fährst, nimm eine schwere Limousine (5er, 7er). Mein

alter 850CSi lag bei Nässe auf der AB um Welten besser.

- Wenn man bei Nässe heizt, am Limit fährt und es kommt eine

Pfütze macht man den Abflug, das Risiko ist bei Trockenheit deutlich

geringer. Ausserdem hat man bei Regen viel weniger Sicht durch

Gischt usw. Ausserdem: Wir fahren auf öffentlichen Strassen, nicht

auf der Rennstrecke!!!

- Laut AMS und Sportauto sind die Top-Reifen (SP9000, P-Zero, usw.)

bei Nässe nicht so weit auseinander. Den Unterschied merkt man nur

am Limit (aber: s.o.)

Also, meine Meinung: Kauf Dir einen Top-Reifen und zügel deinen Gasfuss

bei Nässe.

kabe
Geschrieben
Also, meine Meinung: Kauf Dir einen Top-Reifen und zügel deinen Gasfuss bei Nässe.

Hätte ich nicht besser sagen können. :-))!

Dan321
Geschrieben

Wenn wir schon einmal beim Thema Reifen für M-Coupé/Roadster sind: Welcher Reifen ist der beste Kompromiss zwischen Grip und Haltbarkeit?

MMMPassion
Geschrieben

Der Pilot Sport von Michelin ist bei der Trockenhaftung sehr weit vorne und ist trotzdem ziemlich langlebig. Conti Sport Contact und Sport Contact 2 sind (Hörensagen) auch sehr ausgewogen und relativ langlebig.

Detlev
Geschrieben

Hallo,

ich fahre auf meinem M Coupé den Conti Sport Contact 2 (225 vorn, 265 hinten) und kann diesen Reifen extrem empfehlen, selbst auf nasser Fahrbahn m. E. deutlich besser als Michelin.

Viele Grüße

Detlev :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...