Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Wertentwicklung F355


Ferrari-boy

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

Also ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich mal die erste Frage. :) Ich möchte mir so bald wie möglich einen F355 kaufen (ich bin jetzt erst 17). Mich interessiert u.a. die zukünftige Wertentwicklung des 355:

Ein Kollege meinte, dieses Auto könnte als Oldtimer in ca. 30 -40 Jahren

einen beträchtlichen Wert haben, zumal er ja heute schon als Klassiker und als sehr begehrt gilt. Natürlich nur in Top-Zustand mit Top-Pflege...

Wie seht ihr das??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ist schwer zu sagen, ob die Ferrari der letzten Jahre, bei diesen hohen Stückzahlen und relativ komplizierter "Computertechnik" unter der Motorhaube, in 20 Jahren noch kostengünstig zu warten sind und somit eine Wertanlage darstellen. Kann sein, muß nicht sein. Wertanlagen stellen für mich Fahrzeuge in kleinen bzw. überschaubaren Stückzahlen dar, die mechanisch leicht zu warten sind. Im Klartext die kompliziert funktionierenden Fahrzeuge der Neuzeit, dürften in der Zukunft Probleme bereiten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde Autos nicht als reine Investitionen betrachten.

Aber sicher doch: Investition in das eigene Wohlbefinden. Nix anderes ist Ferrari fahren :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es ist total egal welches auto du kaufst,es wir früher oder später wertlos sein wenn sich die welt in der aktuellen form weiterentwickelt.was in 30 oder 40 jahren so passiert kann dir sicherlich jemand sagen der eine glaskugel hat aber sicherlich keiner hier im forum und sonstwo auf der welt.

dein interesse in ehren,aber ich glaube nicht dass du aussagekräftige antworten bekommst.

mein tipp an die: GOLD !!! das wird wohl eher wert sein als ein auto

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es ist total egal welches auto du kaufst,es wir früher oder später wertlos sein wenn sich die welt in der aktuellen form weiterentwickelt.was in 30 oder 40 jahren so passiert kann dir sicherlich jemand sagen der eine glaskugel hat aber sicherlich keiner hier im forum und sonstwo auf der welt.

dein interesse in ehren,aber ich glaube nicht dass du aussagekräftige antworten bekommst.

mein tipp an dich: GOLD !!! das wird wohl eher wert sein als ein auto

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... warum immer alles anlegen ... man lebt nur 1 mal, und mitnehmen kannste nix. Wenns dir Spaß und Freude bereitet und du dir das Auto leisten kannst ohne zu hungern machst du nix verkehrt.

Niemand weiß was morgen is - also leben is angesagt ! (natürlich mit etwas Vorsorge)

... und ein 355ger is einfach ein geiles Auto :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich seh das so, dass mir das in 30 -40 jahren eher wurscht ist O:-)

uns schon, aber der ist ja erst 17

dazu ein kleines Erlebinss

ich war letzes Jahr im Winter im Supermarkt und sah da am Parkplatz einen Mercedes 190SL der sehr verdreckt war rumstehen, als ich wieder raus kam stieg gerade ein älterer Mann, welcher der Besitzer ist ein und ich sagte zu Ihm wie kann man so ein schönes Auto so schmutzig rumfahren.

Im längeren Gespräch stellte sich heraus, das er diesen 190SL so ca. 1960 als Jahreswagen

gekauft hat und seitem als einziges Auto Sommer wie Winter fährt.

Also sollte er mit 17 in der Lage sein sich einen 355 zu kaufen und auch zu unterhalten, hat er sein Leben lang bestimmt viel Freude damit.

ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ALs ich 17 war, hatte ich ne Kreidler Flory 3-Gang, die lief 102 km/h - damit war ich glücklich! :D Irgendwie hat sich alles verändert glaub ich langsam....:oops:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...sollte man in dem "Alter" über nen Ferrari (außer vielleicht in 1:18 oder so) nachdenken, geschweigedenn an Wertentwicklung in 30-40Jahren, wenn man dann überhaupt so alt werden sollte?? :DX-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hätte mir mit 18 Jahren niemals einen Ferrari o.ä gekauft.

Man sollte erstmal gewisse Fahrpraxis erlangen und nach 3-4 Jahren kann man sich einen Kauf überlegen.

Ich würde meinem Sohn(wenn ich einen hätteX-) ) es nicht erlauben sich solch´ ein Gefährt zuzulegen in so einem Alter.

Der soll erstmal Fahren lernen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für einen Fahranfänger sind solche Autos definitiv nichts. Außer man hat was für Suizid übrig.

Keiner weiß was die Zukunft bringt. Aber eines weiß ich auf jeden Fall, wenn ich mit 18 Jahren Ferraris, die in kleinen Stückzahlen gefertigt wurden, gekauft hätte, müßte ich mich heute nur noch mit der Verwaltung meines Vermögens rumärgern. Wäre ein super Invest gewesen (zb. 250 SWB, 275 GTB.......).

Natürlich hätte man auch damals ein gewisses Kapital haben müssen; denn Ferraris waren noch nie günstig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ALs ich 17 war, hatte ich ne Kreidler Flory 3-Gang, die lief 102 km/h - damit war ich glücklich! :D Irgendwie hat sich alles verändert glaub ich langsam....:oops:

:D:DJepp ich hatte auch ne kreidler , die ist aber 130 gegangen, war ne Florett , aber das Mofa, ne Zuendschlapp mit nem 5.8er Satz und nem 19er Dell'Orto der neben rausgeschaut hat, ist das Ding auch ueber 100 marschiert, ja, ja das warn noch Zeiten, als man mit Muttis Nagelfeile die Kanaele aufgemacht hat, damit die Kiste noch schneller gingO:-)O:-)Gruss Franco

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe Franco, wir verstehen uns. :D Ja, das war noch ein Abenteuer wenn wir da vor den Grünen ausgebüchst sind, was? :-))!

Aber wir sollten unserem Fragesteller hier nützliche Tips geben - ich würde sagen er soll sich ne Florett zulegen, stehen lassen - Wertsteigerung inklusive, und erschwinglich! O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe Franco, wir verstehen uns. :D Ja, das war noch ein Abenteuer wenn wir da vor den Grünen ausgebüchst sind, was? :-))!

Aber wir sollten unserem Fragesteller hier nützliche Tips geben - ich würde sagen er soll sich ne Florett zulegen, stehen lassen - Wertsteigerung inklusive, und erschwinglich! O:-)

Jau, aber nur mit Polybauer Vollverkleidung :-))!. Wenn schon, denn schon. O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...