Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

facelift m3


Empfohlene Beiträge

hallo

ich war gerade bei meinem händler um so einiges zu erledigen und fragte dann noch nach dem facelift für den m3 coupe.

antwort: der m3 bekommt definitiv kein facelift nur die kleinen rutscher

darunter.

gerde habe ich aber im thema 330ci d (diesel) das facelift gesehen, kann mir aber nicht vorstellen das der m3 diese lichter nicht bekommt!! entweder hat mein händler keine ahnung oder es stimmt!kann mir bitte jemand genauere infos geben

danke

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 98
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Tiroler Bua

    11

  • Viktor

    8

  • captainfuture

    7

  • Toolmaker

    6

Aktivste Mitglieder

  • Tiroler Bua

    Tiroler Bua 11 Beiträge

  • Viktor

    Viktor 8 Beiträge

  • captainfuture

    captainfuture 7 Beiträge

  • Toolmaker

    Toolmaker 6 Beiträge

Da wird Dir wahrscheinlich keiner genauere Infos geben können! Ich bekomme meinen neuen M3 im März und hab schon alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit ich etwas zum Facelift erfahre. Mein Händler ist z.T. schon sauer auf BMW, weil die mit gar nichts rausrücken. :evil: Aber vielleicht treibt sich ja doch der eine oder andere Insider hier rum!?! O:-)

Ich kann mir gut vorstellen, dass der M3 die neuen Scheinwerfer nicht erhält. Beim M Roadster war das auch so mit den Rückleuchten, die nie verändert wurden.

Durch die neuen Scheinwerfer müssten beim M3 die speziellen Kotflügel und evtl. auch die Alu-Motorhaube angepasst werden, was für die relativ kleinen Stückzahlen auch nicht gerade billig ist. Zudem wurde das Design der Schürze des M3 auf die bisherigen Scheinwerfer abgestimmt.

Der M3 wird sich dadurch Beibehaltung der Scheinwerfer noch mehr als bisher vom Coupé unterscheiden. Ich kann mir die neuen Scheinwerfer mit der bisherigen M3-Schürze vorne nicht vorstellen. Zudem sollte man bei der M GmbH nicht jede Modeströmung mitmachen. Der M3 ist so wie er jetzt ist (vor allem mit den orginalen 19'-Felgen) eines der schönsten Automobile die ich kenne.

Ich kann mir aber ebensowenig vorstellen, dass BMW beim Top-Modell einer Baureihe auf innovative Features, wie etwa das Adaptive Kurvenlicht verzichtet. Vor allem sollte beim M3 der Preis nun wirklich keine große Rolle mehr spielen, denn über 70.000 Euro für einen topausgestatteten Wagen der unteren Mittelklasse ist eh schon jenseits von gut und böse.

Bei Citroen gab es das Kurvenlicht schon ca. 1970 im Modell DS. Nützt nur bei sehr engen Kurven etwas. Zudem strahlen moderen Scheinwerfer auch stark zur Seite. Meiner Meinung nach ein Gag, der wenig bringt (darum nur als Zusatzfeature gegen Aufpreis erhältlich).

Grundsätzlich stimme ich dir aber zu, dass in dieser Preisklasse alle Features erhältlich sein sollten. Beim M3 CSL geht man allerdings einen annderen Weg.. .

Definitiv geändert werden die Rückleuchten.

Alles andere bleibt angeblich so wie gehabt, bis auf die Kleinigkeit daß die Farben teilweise geändert werden.

Meinen habe ich in Topasblau bestellt, diese Farbe fällt natürlich weg.

Dafür kommt Mysticblau.

Habe meinen jetzt geändert in Mysticblau, bekomme das neue Modell, aber natürlich zu einem späteren Zeitpunkt. Muß jetzt ca. noch einen Monat länger warten.

@ BMWPeter

Mysticblau ist etwas dunkler als Topasblau und hat etwas mehr Metalliceffect, ich find es besser, habe bisher aber auch nur die Farbtafel gesehen.

@ robo

Die Rückleuchten werden werden dem aktuellen Dreier angepasst. D.h. das die Beleuchtung auch im Kofferraumdeckel ist, nicht nur die Bremsen.

Sieht man nur bei eingeschaltetem Licht

Hab mich geirrt.

Beim alten sind nur die Nebelrückleuchten und die Rückfahrscheinwerfer im Kofferramdeckel.

Beim neuen dann auch die normalen Rückleuchten.

Zusätzlich ist die dritte Bremsleuchte irgendwas mit LED-Technik, ist also nicht unbedingt ein hammermäßiges Facelift was sofort auffällt.

Es sei denn es wird doch etwas an der Front gemacht. Dies hat mein Händler aber zu 99% ausgeschlossen.

Ich hab ihn übrigens auf CP aufmerksam gemacht weil ich immer etwas mehr wußte wie er. Er hat z.B. noch nie Bilder vom E46 Coupe Facelift gesehen. Die haben wir uns dann direkt bei ihm angesehen und er war begeistert. Die Informationen über das M3 Facelift hat er auch nur bekommen weil ich penetrant gefragt habe was sich denn nun ändert.

Das Fax von BMW mit den von mir beschriebenen Änderungen habe ích übrigens selbst gesehen, ist also keine Mundpropaganda.

Der E36 wurde ja auch gar nicht verändert, bis auf zwei Niereneinsätze, die der M3 auch bekam.

Aber mich würde es auch nicht wundern, wenn der M3 nur die LED-Rückleuchten und eine geänderte Ausstattung bekäme. Ich werde meinen auf jeden Fall auch noch schieben vom Termin her. Wann wird denn das alles kommen, wahrscheinlich eher April wie März, oder?

Der E36 wurde ja auch gar nicht verändert, bis auf zwei Niereneinsätze, die der M3 auch bekam.

Aber mich würde es auch nicht wundern, wenn der M3 nur die LED-Rückleuchten und eine geänderte Ausstattung bekäme. Ich werde meinen auf jeden Fall auch noch schieben vom Termin her. Wann wird denn das alles kommen, wahrscheinlich eher April wie März, oder?

Laut dem BMW-Händler bei dem wir heute waren, wird sich am E46 M3 nichts verändern! Ich werde nochmals morgen Abend nachfragen und boren, hoffentlich hat er die Wahrheit gesagt! :D

Einzige Änderung die den M3 betreffen wird ist:

Ausstattung, und neue Felgen!

Gruss

Nene, ich hab mich vielleicht falsch ausgedrückt, aufpreispflichtige Felgen, soweit ich das verstanden hab, werden die jetztigen Felgen weiterhin als Serienfelge verkauft, jedoch gibts andere aufpreispflichtige Felgen für den M3!

Gruss

so langsam nervt das thema....bmw könnte ja auch mal die daten vom

m3 veröffentlichen...habe gestern mit bmw-m telefoniert:

heck: wird geliftet, dh. neue lichter und breitere griffleiste.

front: keine neuen lichter, niere etc..bleibt alles wie gehabt...

ob es die neuen kurvenlichter für den m3 geben wird, wußte er auch nicht...ob neue felgen: auch nicht...

was geändert wird: neue individual-außen- und leder-farben, sowie entfall

des ( häßlichen) smg-schriftzugs auf der mittelkonsole.

ab anfang januar sollen die endgültiggen daten beim händler sein ?!

  • 4 Wochen später...

Zwar nicht definitiv fürn M3 geltend (hoffentlich), aber doch mal was zu den LED Rückleuchten:

attachment.php?s=&postid=458958

Also, ich weiß nicht-kann nur hoffen, daß sie in mir real gefallen, so muß ich fast :puke:

@captainfuture

Ich stimme Dir vollends zu, das wärs doch..... Ich bastle schon lange daran, aber ist nicht einfach, vorallem an den Paddles.

Macht denn sowas nicht BMW Individual, die machen doch alles!? :???::-?

Grüsse Dario

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...