Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Möglichkeit im Ferrari-Werk einen roten zu mieten?


Gast audispocht

Empfohlene Beiträge

Gast audispocht

Ciao Ferraristi!

Ich habe mal eine Frage:

Mein bester Freund (26) hat seine Hochzeit angesagt und wir fahren mit einigen Jungs im Juni in die Toskana. Dort feiern wir dann seinen Junggesellenabschied. Nun suchen wir ein Erlebnis, dass hängen bleibt.

Da wir eh, ins Ferrari-Werk wollten kam uns nun die Idee, dort eine Ausfahrt zu buchen.

Kennt da jemand eine Möglichkeit? Er ist schon sehr autophil, hatte selber Jahrelang einen Alfa aus den 60ern und fährt auch ab und zu Porsche. Es sollte also schon was besonderes sein.

Vielen Dank schon mal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

1.) Das Ferrari-Werk ist in der Regel nur als Besitzer eines Ferrari und in Koop. mit einem Händler zu besuchen.

2.) Ferrari vermietet keine Fahrzeuge.

Vielleicht gibt es ja in der Gegen einen privaten Automvermieter, der u.a. auch Ferraris vermietet. Hier ist das www sicherlich der Beste Weg auf der Suche nach Eurem Geschenk.

Adios

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hihi, vielleicht gibt es ja noch andere Varianten einen Junggesellen-Abschied unvergesslich zu machen. Einen F zu mieten wäre mir aber nicht eingefallen. :wink:O:-)

Gruß Klaus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Würd vorschlagen du fragst mal beim Pförtner in Maranello.

Ein California für ein paar Tage dürfte kein Thema sein.

Besonders zum Junggesellenabschied.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind zwar im Ferrari-Forum, aber trotzdem will ich mal ein Konkurrenzprodukt bewerben.

Da gibt es wesentlich geeignetere italienische Fahrzeuge .

Für euer Vorhaben eignet sich am besten ein Ackerschlepper aus Sant'Agata Bolognese. O:-)

Schönen Anhänger dran, 2 Bänke und 'nen Tisch drauf, ein Fässchen Bier dabei....... Das ist was feines :-))!

Euer Kumpel fährt 'nen waschechten Italiener UND ihr seid dabei!

Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es schon sein muss, würde ich WiWa ja eher als Geek bezeichnen :D:wink:

Ein Geek ist genauso wie ein Nerd Spezialist in seinem Fachgebiet und opfert sehr viel Zeit dafür auf. Im Gegensatz zu einem Nerd besitzt ein Geek jedoch ein intaktes, soziales Umfeld, in welchem auch Personen vorkommen, die nicht die selben fachspezifischen Interessen haben.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...