Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Interesse an einem gebrauchten Gallardo


Gast Anonymous

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und denke, dass mich hier noch keiner kennt (außer die M-Forums Kollegen, die auch hier unterwegs sind), ...habe im Vorstellungsbereich mich mal vorgestellt, in meinem Profil kann man auch noch ein wenig über mich rauslesen.

So nun aber zu meinem Anliegen:

Ich besitze zur Zeit einen M3 e46 und einen Audi A8, möchte diese zwei Fahrzeuge hergeben und mir nun mal das Ultimate gönnen, einen Lamborghini Gallardo.

Hab nun schon die letzten Wochen und Monate bei mobile.de ein wenig beobachtet und sehe immer wieder sehr feine Angebote.

Von der Versicherung her ist der Gallardo etwas günstiger wie der M3 von mir. Was mich echt gewundert hat.

Da ich selbst Mechaniker bin, habe ich auch kein Problem, selbst Werkzeug am Gallardo anzulegen, falls was sein sollte.

Nun würde ich aber gerne von euch Gallardo fahrern wissen, was so alles bei einem Kauf zu achten ist, eigentlich das, was man bei jedem Gebrauchtwagen halt auch beachtet, aber gibt es irgendwelche besonderheiten bei den Fahrzeugen, z.B. ab wann gab es ein Facelift bzw. welche Baujahre mit Monat sind die "gefährlichen" welche kann man sich davon kaufen ?

Von e-Gear halte ich nichts, bin nicht der Fan von den halb-Automatikgetrieben wie SMG, DKG, ... wie bei BMW

Wie sieht es mit den Schlüsselnummern aus ?

Sind alle von Lamborghini Gallardo zu3 Schlüsselnummern ausgenullt worden ? zu2: 4026 aber zu3: 000 bzw. AAA (das spricht doch für ein Importfahrzeug) ? Oder hat das Lamborghini bei dieser "kleinserie" garnicht erst eingeführt ???? Da wundert es mich ein wenig.

Wie sieht es mit der Garantie/Kulanz bei Lamborghini aus, kann ich ohne Probleme einen aus privater Hand kaufen (Baujahr 2005) ???

Vielleicht hat der ein oder andere noch Tipps und noch ein paar Zusatzworte bzw. Antworten auf meine Fragen, würd mich jedenfalls sehr freuen.

Schöne Grüße aus Bayern, ROBERT

PS: die Suchfunktion habe ich schon benutzt, sowie die 7 Seiten hier im Gallardo-Abteil durchgeblättert, jedoch nichts auswertbares für mich drin :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Robert,

gratuliere Dir zu Deiner Entscheidung, denn es ist überhaupt kein Vergleich, ob du BMW oder Lambo fährst. Schaltgetriebe ist in den unteren Gängen länger übersetzt als Egear. Bin aber stets Egear gefahren.

Es gibt die erste Serie von MJ 2003-2005 mit 500 PS. MJ 2006 hat neben den 20 mehr PS, die du aber erst so ab 7500 U/Min merkst (da schiebt er nochmal), eine geänderte Auspuffanlage. Diese klingt einfach unbeschreiblich gut.

Das sind die wesentlichen Unterschiede. Spürbar ist noch, ob Du Serienfahrwerk oder das Seriensportfahrwerk (Serie bei SE oder gegen Aufpreis erhältlich ab 2006, 2003-2005 weiss ich nicht, glaube aber, dass es das nicht gab, denn dieser kam mir sehr hart vor) fährst. Es kann aber auch umgerüstet werden. Ich bevorzuge und fahre das Sportfahrwerk.

Na dann viel Spass. Kannst ja mal berichten, wie sich die Welt um Dich verändert hat, wenn Du ein "UFO" fährst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[Wie sieht es mit der Garantie/Kulanz bei Lamborghini aus, kann ich ohne Probleme einen aus privater Hand kaufen (Baujahr 2005) ???
Wenn Du einen Gallardo aus Vorbesitz bei einem Vertragshändler kaufts hast Du inzwischen die Möglichkeit eine Werks-Gebrauchtwagengarantie für 12 oder 24 Monate abzuschließen - für alle Gallardo und für alle Murciélago die nicht älter als sieben Jahre sind und weniger als 50.000 km gelaufen sind, das am Rande. Da sich das Fahrzeug dafür in einem perfekten Zustand befinden und die Historie nachvollziehbar sein muss kannst Du praktisch nichts falsch machen.

Handgeschaltete Gallardo sind selten, gerade ab dem Modelljahr 2006 (520 PS), heute werden vielleicht 2% handgeschaltete Gallardo ausgeliefert. Das heißt die Auswahl ist beschränkt. Ich würde Dir empfehlen das E-Gear mal zu fahren und dann zu entscheiden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt heuer mit meinem Baby bis jetzt rund 8000km runtergerissen und muss sagen, bis auf die Kupplung, keine Probleme :-))! (E -Gear)

Momentan haut er die gänge (Kupplung ist 18000 km drinnen) wieder brutal rein. Da der Reiter engneering bei mir gleich ums eck wohnt, hab ich dort mal vorgsprochen und sie meinten, man kann die Kupplung irgendwie nachstellen .......naja nächste woche wollen sie mir den Nachbarsdienst erweisen, mal schauen was dabei raus kommt.

Momentan habe ich winterreifen drauf, ich fahr das ding zwar nicht bei sauwetter, möchte aber aber auch im winter ein paar runden damit drehen.

Man empfiehlt den Facelift, also den mit den 520 HP, die äleren gelten als anfälliger, kann ich aber nicht bestätigen.

Der Gallardo ist brutal, gefährlich und hat power ohne ende. Kombiniert mit dem e -gear macht er einen höllen spaß, ein richtiges Machoauto eben :D

Ich könnte mir auch kein Schaltgetriebe bei ihm vorstellen.

Nug

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab jetzt heuer mit meinem Baby bis jetzt rund 8000km runtergerissen und muss sagen, bis auf die Kupplung, keine Probleme :-))! (E -Gear)

Nug

jaja, wens erst mal gepackt hat, den lässts nicht mehr los....X-)

....das Lambofieber:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin damals den Schalter gefahren, ich würde heutzutage nur noch ein eGear nehmen, entweder eine SE/SL oder der neue LP560-4.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal, aber oben stehen noch ein paar Fragen auf dene Antworten warten :wink:

Zum eGear bzw. Schaltgetriebe: ich brauch irgendwas mit dem linken Fuß zu tretten und mit der rechten Hand zu rühren, sonst macht das Autofahren nicht so spaß.

In meinem A8 ist es einfach langweilig, sitze drin und gib Gas oder Bremse. Gut bei den neueren Automatikgetriebe ist das schalten dann am Lenkrad, aber das ist nichts für mich. Muss die Gänge unbedingt reinknallen aber mit der Hand :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hehe, lieber keine Expirimente mit dem Lambo veranstallten ;)

Schnell fahren möchte ich damit auch nicht, ist einfach zuviel Geld, das ich hart und lange erarbeitet habe um es dann auf spiel zu setzen. Bin eher der gelassene ruhigere fahrer und lass mich auch gerne von anderen überholen.

Aber wer einen Lambo/Ferrari/Porsche besitzt, der weis auch, dass er Leistung hat und lässt den anderen den Spaß :wink:

Ich bin der Meinung, eGear für die, die es auch Nutzen, sprich mal schnell damit zu fahren, die Handschalter sind für die normalos, die es ruhig angehen lassen möchten mit dem Auto 8)

Es kann natürlich sein, wenn ich es mal gefahren bin, dass ich garnichts anderes mehr will. Aber ich bin der totale Fan von manuellen Getrieben, vorallem sind sie einfacher aufgebaut und weniger Schnick Schnack.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:???:

hoffentlich passt dann auch dein Geldbeutel zu diesen Aktionen8)

Ja das war jetzt übertrieben gesagt, aber Du weist, wie ich es meine. Es ist schließlich ein Auto, das ich mir kein zweites Mal leisten kann, von daher passt man denk ich sehr gut auf, auf so einen tollen "Traum"wagen !!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke schon mal, aber oben stehen noch ein paar Fragen auf dene Antworten warten :wink:

Zum eGear bzw. Schaltgetriebe: ich brauch irgendwas mit dem linken Fuß zu tretten und mit der rechten Hand zu rühren, sonst macht das Autofahren nicht so spaß.

In meinem A8 ist es einfach langweilig, sitze drin und gib Gas oder Bremse. Gut bei den neueren Automatikgetriebe ist das schalten dann am Lenkrad, aber das ist nichts für mich. Muss die Gänge unbedingt reinknallen aber mit der Hand :)

Kann Deinen Standpunkt verstehen. Fahre zwar den Gallardo mit Egear, bin aber auch Fan von Schaltern, weil auch dies einen Reiz hat. Bin Murcielago mit Schaltung gefahren und war total begeistert. Gefiel mir besser als Gallardo mit Egear, denn es wirkte pur und nicht so spielkonsolenartig wie das Egear. Denke, dass jede Variante in diesem Auto Spass macht und die längeren Gänge beim Schalter haben bestimmt einen ganz besonderen Kick.:-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kann Deinen Standpunkt verstehen. Fahre zwar den Gallardo mit Egear, bin aber auch Fan von Schaltern, weil auch dies einen Reiz hat. Bin Murcielago mit Schaltung gefahren und war total begeistert. Gefiel mir besser als Gallardo mit Egear, denn es wirkte pur und nicht so spielkonsolenartig wie das Egear. Denke, dass jede Variante in diesem Auto Spass macht und die längeren Gänge beim Schalter haben bestimmt einen ganz besonderen Kick.:-))!

wenn wir grad dabei sind, ein Gallrado macht sogar im Automaticmodus spaß, mehr sogar, er macht sogar spaß, wenn er nur so vor einem steht :lol:

Er ist halt einfach ein Spaßvogel :wink:

Nug

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt uneingeschränkt:-))!

Und.... er macht dies immer, immer wieder!

ja, es kommt einem so vor, als würds ihm selbst spaß machen uns immer und immer wieder mit astreinen spaß zu versorgen....

dawei ist es doch blos so ein doooooofes Auto, oder etwa doch nicht :???:

Nug

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

neeeee, das ist unser / MEIN Traum, der hoffentlich bald wahr wird :wink:

ich werd dann manl meine schnegge aufwecken und eine grosse Scheibe über Kitzbühel -Salzburg damit fahren :D

Wie es war erzähl ich dir dann am abend gell 8)

Nug

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich werd dann manl meine schnegge aufwecken und eine grosse Scheibe über Kitzbühel -Salzburg damit fahren :D

Wie es war erzähl ich dir dann am abend gell 8)

Nug

Mach mal paar Fotos

:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich werd dann manl meine schnegge aufwecken und eine grosse Scheibe über Kitzbühel -Salzburg damit fahren :D

Wie es war erzähl ich dir dann am abend gell 8)

Nug

Da macht wohl jemand gerne Ausflüge mit dem Lambo, wenn es mit meinem geklappt hat, können wir uns ja mal kommenden Sommer in München treffen, kein kleines Fotoshooting und n ründle drehen :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...