Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

355GTB aus England


el_Lobo

Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

werde mir Ende der Wo. einen 355GTB aus England holen. Was ich im Vorfeld checken konnte ist gecheckt. Jetzt könnte ich ein paar Tipps brauchen was wohl hier an Umrüstarbeit auf mich wartet. Also Lenkrad ist allerdings schonmal auf der richtigen (linken) Seite (war nicht politisch gemeint :lol:)

Denke da eher an Scheinwerfer??? Rücklichter??? (müßten aber gleich wie D sein) oder andere Dinge die ich jetzt gerade nicht weiß. Vielleicht hat jemand auch eine Adresse für die Vollabnahme in meiner Nähe (Raum Nürnberg)

Schon mal vielen Dank für Eure Unterstützung.

Gruß Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Mensch Leute, danke für die zahlreichen Beiträge.....komme mit lesen fast nicht nach :geil:

Hat sich allerdings zwischenzeitlich erledigt, der Verkäufer mußte schneller verakufen als ich fliegen konnte. Ist inzwischen für echt kleines Geld weg :-(((°

Bleibe am Ball :-))!

Gruß Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vorsicht mit Fahrzeugen aus England, nur so und allgemein.

Die Streuscheiben der Vorderscheinwerfer müssen evtl. gewechselt werden, evtl. sind sogar noch die für Rechtsverkehr drin.

Zum TÜV und Zulassung, fertig, mehr ist da nicht.

Bis auf die Flugkosten und den Umstand, das der Wagen anders ist als die Bilder und teuren Telefonate ausgesagt haben, ist nichts weiteres zu beachten.

Ach ja, Schlitzohren gibt es halt überall, aber es dürfte etwas schwierig werden einen Rechtsstreit in England zu führen.

Wenn Du Dich gut mit der Materie Ferrari auskennst und Glück hast einen relativ ehrlichen Verkäufer zu haben, dann kann man überall ein gutes Geschäft abschließen.

Auf die Mähr, das die LHD in England sehr günstig verkauft werden, da diese Wagen sich schlecht dort verkaufen lassen, fällst Du aber nicht herrein.

Wirklich gute Fahrzeuge, besonders hochwertige Wagen, werden in England auch gerne als LHD gekauft.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf die Mähr, das die LHD in England sehr günstig verkauft werden, da diese Wagen sich schlecht dort verkaufen lassen, fällst Du aber nicht herrein.

Wirklich gute Fahrzeuge, besonders hochwertige Wagen, werden in England auch gerne als LHD gekauft.

Hi ricos99

naja, ich gebe zu, ein wirklich gutes Bauchgefühl hatte ich am Schluß nicht mehr. Der Ferri ist abschließend angeblich für 31.000.- € :-o verkauft worden und den Verkäufer hat es echt auf den Nägeln gebrannt.

Aber was soll´s, wenn der Hobel nichts taugt, sind evtl. auch 31 Scheine zu viel.

Gruß Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...