Jump to content
F40org

Maranello - Modena - Lago di Garda

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org
Geschrieben

IMG_2229.JPG

  • Gefällt mir 2
Luimex CO   
Luimex
Geschrieben

Am 31.12. war ich nochmal im Werk..... 8-)

 

IMG_3470.JPG

 

ich liebe es wenn das Tor aufgeht......

 

IMG_3473.JPG

 

ein paar Bilder von Innen. Mehr konnte / durfte ich nicht machen.....

 

IMG_3480.JPG  IMG_3481.JPG 

 

IMG_3494.JPG

 

 

Das Tor mal von der anderen Seite bei der Ausfahrt.....

 

IMG_3499.JPG

 

 

Schön war`s.....

 

und weiter zurück an den Gardasee zum Silvesterfeiern (da gibt's keine Bilder.... X-) )

 

 

Am Neujahrstag dann Cappuccino am See bei bestem Wetter

 

IMG_3542 klein.JPG

 

 

 

  • Gefällt mir 9
me308 VIP CO   
me308
Geschrieben
vor 19 Minuten schrieb Luimex:

Am Neujahrstag dann Cappuccino am See bei bestem Wetter

 

schöne Schuhe :wink:

  • Gefällt mir 3
tomp CO   
tomp
Geschrieben

Die Tassen wirken, als ginge ein 1/2 Liter Cappuchino rein,....dann braucht man natürlich auch so große Vanillecroisons....;).

Das Bild wirkt auf jedenfall entspannend....:)

 

  • Gefällt mir 1
dino246gts CO   
dino246gts
Geschrieben
Am ‎13‎.‎01‎.‎2017 um 21:22 schrieb me308:

 

schöne Schuhe :wink:

Danke.

Am ‎13‎.‎01‎.‎2017 um 21:02 schrieb Luimex:

 

ein paar Bilder von Innen. Mehr konnte / durfte ich nicht machen.....

Das stimmt nicht: eines ist noch heimlich entstanden ... O:-)

 

 

IMG_3485 klein.JPG

 

 

:wink2:

  • Gefällt mir 5
F40org CO   
F40org
Geschrieben

IMG_5282.JPG

IMG_5373.JPG

  • Gefällt mir 5
Nick83   
Nick83
Geschrieben

IMG_1938.JPG

IMG_1939.JPG

IMG_1940.JPG

IMG_1916.JPG

IMG_1917.JPG

IMG_1918.JPG

IMG_1921.JPG

IMG_1922.JPG

IMG_1924.JPG

IMG_1928.JPG

IMG_1930.JPG

IMG_1931.JPG

IMG_1934.JPG

IMG_1936.JPG

IMG_1937.JPG

IMG_1941.JPG

IMG_1942.JPG

IMG_1948.JPG

IMG_1909.JPG

IMG_1908.JPG

IMG_1947.JPG

IMG_2003.JPG

  • Gefällt mir 7
F40org CO   
F40org
Geschrieben

IMG_8411.JPG

  • Gefällt mir 5
F40org CO   
F40org
Geschrieben

IMG_9230.JPG

  • Gefällt mir 1
F40org CO   
F40org
Geschrieben

TONI AUTO!

 

IMG_9428.JPG

  • Gefällt mir 2
fridolin_pt CO   
fridolin_pt
Geschrieben (bearbeitet)

Die wahren Schätze stehen hinter der geschlossenen Tür

 

kPenbaIATiJbVq6aBrGf_cT0xUvjXgXQhZLIJZu-

bearbeitet von fridolin_pt
  • Gefällt mir 2
F40org CO   
F40org
Geschrieben

IMG_9497.JPG

F40org CO   
F40org
Geschrieben

20229115_1571395582905365_9186398974831524246_n.jpg

  • Gefällt mir 2
F40org CO   
F40org
Geschrieben

IMG_1129.JPG

IMG_1130.JPG

  • Gefällt mir 3
F40org CO   
F40org
Geschrieben

21768510_784766145026891_309696633872870093_o.jpg

21768623_784766228360216_4735716368047437236_o.jpg

21768651_784766265026879_7101009780208579236_o.jpg

21768666_784766328360206_3009581507421605565_o.jpg

21768741_784766305026875_6479596892707318540_o.jpg

21768760_784766188360220_5202964118056943996_o.jpg

21768987_784766158360223_8658342651784563105_o.jpg

21949993_784766351693537_7972983947224748192_o.jpg

21950033_784766215026884_4455441941341378664_o.jpg

21950982_784766091693563_7124443530994219752_o.jpg

21994028_784766171693555_6896477259626554465_o.jpg

22042103_784766288360210_2059121911468484282_o.jpg

  • Gefällt mir 3
stelli   
stelli
Geschrieben

So sieht es also aus, wenn die Mitarbeiter - nach perfekt ausgeführter Arbeit - endlich nach Hause fahren..... :D

  • Haha 2
Nick83   
Nick83
Geschrieben (bearbeitet)

Toni Auto

 

 

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

bearbeitet von Nick83
  • Gefällt mir 5
Nick83   
Nick83
Geschrieben

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

  • Gefällt mir 1
Luimex CO   
Luimex
Geschrieben

Als guter Gastgeber hab ich schon mal den Tisch gedeckt......

 

 

IMG_4568.thumb.JPG.b1b440732bac055e603d19704162b2e5.JPG

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
michi0536 CO   
michi0536
Geschrieben

Wow, essen im Museum. Möchtest Du mitteilen, welches Event das ist?

omd78   
omd78
Geschrieben

Gala diner for the participants of the 70th Anniversary Concours last September.

 

Gr. Martin

Luimex CO   
Luimex
Geschrieben

Michi, man kann das Museum für Events mieten. Wir können also deinen nächsten Geburtstag dort feiern..... :wink:

Gerade eben schrieb omd78:

Gala diner for the participants of the 70th Anniversary Concours last September.

sorry, definitiv nein :wink:

  • Gefällt mir 1
transaxle75   
transaxle75
Geschrieben

mein neuer alter;)

 

saluti

riccardo

P5192747.JPG

P5212813.JPG

P5222838.JPG

P5222843.JPG

P5202801.JPG

  • Gefällt mir 2
transaxle75   
transaxle75
Geschrieben

hab noch was gefunden

 

saluti

riccardo

P5202759.JPG

P5202804.JPG

  • Gefällt mir 2
transaxle75   
transaxle75
Geschrieben (bearbeitet)

letztes wochenende:

 

visita fabbrica

 

im werk darf man nicht foto grafieren

 

in paar bilder aus dem museum

 

saluti

riccardo

PB119487.JPG

PB119484.JPG

PB119444.JPG

PB119455.JPG

PB119460.JPG

PB119459.JPG

bearbeitet von transaxle75
  • Gefällt mir 2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Jarama
      Manchmal wundert man sich ja schon, was in den Köpfen von Entwicklern vorgeht. Ich habe die Tage die Batterie beim 599 erneuert und dazu ist es ja zweckmäßig, zunächst den Batteriehauptschalter umzulegen, der in der Masseverbindung der Batterie zwischengeschaltet ist. Und was braucht man, um den Batteriehauptschalter zu betätigen? Einen Sterninbus . Mensch Ihr Pfeifen bei Ferrari, das Teil sollte doch auch eine Notfalloption sein. Dass man die Elektrik schnell tot legten kann, sollte mal etwas qualmen. Aber welcher "Normalo" hat denn, zumal womöglich unterwegs, einen Sterninbus zur Hand . Ich besorge mir jetzt einen passenden Schlüssel mit Griff und schaue mal, wie ich den beim Hauptschalter so anbringe, dass er leicht entnehmbar ist (irgendeine Rasthalterung).
       
      Die Batterie war übrigens trotz Erhaltungsladung sehr schwach. Und hat nach der Ausfahrt geblubbert. Das Blubbern hielt auch nach dem Ausbau noch stundenlang an. Vermutlich interner Schluß, einfach so beim Überwintern entstanden, Erhaltungsladungsgerät hin oder her. Mit der neuen Batterie alles wieder fein. Ich hab sogar den Radiocode gefunden .
    • RolandK
      Der Ferrari F355 ist ein Sportwagen mit Mittelmotor, der im Jahr 1994 das Vorgängermodell Ferrari 348 ersetzte. Dieses Modell wurde fünf Jahre lang gebaut und war sowohl als Coupé als auch als Spider und Targa mit herausnehmbarem Dach erhältlich. Der F355 stellte sowohl bezüglich Fahrleistungen, Verarbeitungsqualität und Fahrverhalten einen großen Fortschritt zum 348 dar. Das Fahrwerk war relativ hart abgestimmt, es besaß einen automatischen Niveauausgleich und sorgte damit auch bei hohen Geschwindigkeiten für ruhige Lagen in den Kurven. Lediglich der unbequeme Einstieg, die mitunter hohe Motorlautstärke und mangelhafter Komfort bei langsamen Fahrten wurden von der Fachpresse kritisiert. Die Scheibenbremsen waren innenbelüftet, der F355 war auch bereits mit ABS ausgestattet. Die Karosserie bestand aus Aluminium, sie wurde vom Designer Pinifarina entwickelt. Die Außenhaut ruht dabei auf einem Stahlchassis und einem Hilfsrahmen. Der Ferrari F355 wurde zunächst nur mit Schalt- und ab 1998 auch mit automatisiertem Getriebe angeboten. Dabei handelt es sich um die erste Verwendung des Formel-1-Getriebes in einem Serienmodell von Ferrari. Der Motor, der erstmals mit fünf Ventilen ausgestattet war, hatte knapp 3.500 Kubikzentimeter Hubraum und brachte 381 PS auf die Straße. Damit konnte der F355 innerhalb von 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Vom F355 wurde insgesamt etwa 11.000 Fahrzeuge verkauft, bevor er dann 1999 vom Ferrari 360 abgelöst wurde.
    • RolandK
      Der Ferrari 458 Italia wurde als Nachfolger des Ferrari F430 im Jahr 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Sportwagen wurde bis 2016 produziert und erfreut sich aufgrund der ausgereiften Technik und der ansprechenden Optik großer Beliebtheit. Dieses Modell ist mit einem Achtzylinder-V-Mittelmotor ausgestattet, der mit einem Hubraum von 4.497 Kubikzentimetern etwa 570 PS auf die Straße bringt. Der Fahrer konnte bei der Bestellung zwischen einem 6-Gang Schaltgetriebe und einem 6-Gang sequentiellen F1-Getriebe wählen. Die Fahrdynamik arbeitet vollelektronisch, wobei gleichzeitig die Traktionskontrolle und das ABS angesteuert und geregelt werden. Im Ferrari 458 des exklusiven Sportwagenherstellers finden sich fortschrittliche technische Lösungen, durch die das Fahrzeug zu einem einmaligen und einzigartigen Erlebnis wird. Der Hersteller wendet sich in erster Linie an echte Enthusiasten, die auf der Suche nach einem reinrassigen Sportwagen mit dem entsprechenden Fahrgefühl sind. Dabei wurden in den Bereichen der Aerodynamik und des Triebwerks zahlreiche Innovationen erdacht und umgesetzt. Teilweise handelt es sich dabei um Weltneuheiten, ein gutes Beispiel dafür ist die Driftwinkelsteuerung. Zusätzlich zum Ferrari 458 Italia wurden eine Spider- und eine Speciale-Variante auf den Markt gebracht, die eine Leistung von 570 (Spider) beziehungsweise 605 (Speciale) PS vorweisen können. Der Spider unterscheidet sich vom Grundmodell hauptsächlich durch das unter der Motorhaube versenkbare Dach. Die Speciale-Edition ist betont sportlich ausgestattet, im Innenraum wurde auf Teppiche verzichtet, anstatt dessen werden Karbon und Alcantara verwendet.
    • kkswiss
    • RJ2008
      Liebe Pilota Lamborghini,
       
      von 19. bis 22. Juli 2018 veranstalten wir zum dritten Mal das Ferrari & Lamborghini Bayern Treffen.
       
      Infos findet ihr unter
       
      http://ferrari.lamborghini.bayern
       
      Wir haben bis 30. April ein Kontingent an Zimmern für Teilnehmer reserviert. Wer nur Samstags mitfahren und bei der Abend Gala mit dabei sein will, kann auch nur eine Tagespauschale buchen. Danach werden die nicht gebuchten Zimmer an das Hotel zurückgegeben.
       
      Trailer vom Film von letztem Jahr:
       
      http://cloud.rene-jaeger.de/index.php/s/8gZFJEOVEXiC5rg
       
      Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.
       
      Herzliche Grüße,
      René
       

×