Jump to content
Spirit

Neues Modell von Lamborghini - Estoque

Empfohlene Beiträge

AlexGT-R   
AlexGT-R
Geschrieben

1-8aad7456da855a7b.jpg

in der neuen ams wo auch drin steht, dass er mit dem v10 vom gallardo befeuert wird und in 2012 in serie gehen soll

AlexGT-R   
AlexGT-R
Geschrieben
schaut von hinten etwas wie ein alfa 159 aus ;-)

sorry ;-)

is ja auch n fake :D

botzelmann   
botzelmann
Geschrieben

Das würde Sinn machen... Estoque ist wieder so ein Name, den zumindest ich auf Anhieb nicht aussprechen könnte und die Namensbedeutung (wenn ich das spanische wikipedia richtig gedeutet habe) kommt im Sinne von "Schwert" etc. dem vermeindlichen Urahn, dem "Degen"-Espada auch recht nahe.

stmoritzer CO   
stmoritzer
Geschrieben

munter drauslos gephotoshoped

1.jpg

Xosiris   
Xosiris
Geschrieben

Frontmotor? O:-)

ToniTanti CO   
ToniTanti
Geschrieben

Tja, da wird sich aber der Wendelin auch nicht wirklich drüber freuen, wenn ihm im VW-Konzern ein neuer Mitbewerber bei den Limousinen erwächst. Da ist die AUDI-Palette mit dem A8, Die schönen Bentleys und nun auch noch der Lambo.

Parallel kommt ja auch noch der Herr Betz mit dem neuen Aston.

Ob da die prognostizierten Verkaufszahlen der Hersteller gehalten werden können?

We will see......

Adios

San   
San
Geschrieben

in der neuen ams wo auch drin steht, dass er mit dem v10 vom gallardo befeuert wird und in 2012 in serie gehen soll

Erst 2012???

AlexGT-R   
AlexGT-R
Geschrieben
munter drauslos gephotoshoped

1.jpg

ehhhh garnet schlecht:???::???:

:-o:-o:-o:-o!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben

Mir ist der Name so lang wie breit, wenn sie einen Espada-Nachfolger bauen würde ich mich freuen, egal ob nun mit 10 oder 12-Zylinder.

stmoritzer CO   
stmoritzer
Geschrieben

soo, noch ein Foto

th_77636_teaser4_122_593lo.jpg

netburner   
netburner
Geschrieben

"Ein neues Kapitel in der Geschichte von Lamborghini!"

Hier wie gewohnt ohne Logos:

teaser4uc4.jpg

Nach-wie-vor kein Name auf dem Presse-Server veröffentlicht.

Rodemarc   
Rodemarc
Geschrieben

Eigentlich dachte ich ja beim ersten Teilbild des Lamborghini "Urus - Estoque - keine Ahnung was" an einen kleinen Spaß der Firma, aber wo jetzt doch immer mehr Detailbildchen von dem Wagen kommen, frage ich mich warum man mich so auf die Folter spannt.

Ich freue mich doch nicht auf ein Auto von dem ich weiß wie Felgen, Rücklichter und seit neuestem auch Frontscheinwerfer aussehen.

Hinterher sieht das entgültige Produkt nicht gut aus, entspricht nicht meinen Erwartungen und das ganze Photoshopping sowie die Vorfreude sind umsonst gewesen. Das kann marketingtechnisch doch auch ganz schön in die Hose gehen.

Da kann ich ehrlich gesagt mit einem abgeklebten und getarnten Erlkönig in freier Wildbahn doch schon mehr anfangen. Denn da erkenne ich wenigstens Proportionen und erahne in etwa, wie das Auto wirkt. Würde mich deshalb deutlich neugieriger stimmen als so ein Puzzle. 8)

Aber das scheint ja Momentan schwer in Mode zu sein, Porsche fährt den Panamera ja auch bloß mit den ersten 24,6cm aus der Garage. :D

netburner   
netburner
Geschrieben

Porsche hat den Panamera aber vorher jahrelang getestet, wovon es ja auch tonnenweise Bilder in den verschiedenen Tarnungsstufen gibt, also weiß man zumindest in etwa, was da noch in der Garage steht.

Der Lamborghini "whatever" ist aber offenbar nur ein Conceptcar, wodurch es vorher auch keine Prototypen gab. Also ist dieses Versteckspiel zwar auf der einen Seite ein Risiko (wie du schon richtig sagtest), auf der anderen Seite erhält man so aber auch die Spannung bis zur Autoshow, weil man die Gesamtform zurückhält.

Ich hoffe ebenfalls, dass das Zusammenspiel sämtlicher Details nachher ein stimmiges Bild ergibt. Wäre schade, wenn dies ein weiteres Auto aus der Kategorie "das hätt's nicht gebraucht" wird.

AlexGT-R   
AlexGT-R
Geschrieben

boaaaaaaah:-o:-o:-o das wird alles andere als ein alfa:-o

Karl VIP CO   
Karl
Geschrieben
Porsche hat den Panamera aber vorher jahrelang getestet, ...
Alles Testmulen von Lamborghini. Das viersitzige Modell wird bereits als Serienfahrzeug in Paris stehen und ab 2009 ausgeliefert. Den Panamera verschiebt Porsche auf 2012.

:wink:

netburner   
netburner
Geschrieben
Alles Testmulen von Lamborghini. Das viersitzige Modell wird bereits als Serienfahrzeug in Paris stehen und ab 2009 ausgeliefert. Den Panamera verschiebt Porsche auf 2012.

:wink:

:-))!:-))!:-))!:lol::D:D

Der war richtig gut Karl, danke! :)

darkman   
darkman
Geschrieben

So ein Coup würde wohl locker als bestes Tarnungs- und Presseverarschungsprojekt aller Zeiten durchgehn. Aber wer weiß...die stecken ja alle unter einer Decke...

netburner   
netburner
Geschrieben

Der sieht richtig richtig gut aus :)

Karl, weißt du schon was zu Serienstart und Motorisierungen?

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

der schaut doch echt mal schnittig aus - kann man schon was darüber sagen, ob das fahrzeug wirklich kommt und wann?

auf welcher plattform basiert der Wagen?

Audi? Volkswagen? Porsche?

Rodemarc   
Rodemarc
Geschrieben
Audi? Volkswagen? Porsche?

Vollkommen wurscht, ist ja sowieso alles das gleiche. :D

Gewohnt aggressiv steht er nun da. Und auch die Keilform ist erhalten geblieben. :-))!

AlexGT-R   
AlexGT-R
Geschrieben

sieht halt nur "gut" aus. die teaser bilder haben mit besser gefallen lol. naja das endmodell wird dann wohl eher die leute aus den latschen hauen denk ich. hoff ich.

ungewohnt ist es sowieso, aber wahrscheinlich soll grade das zurückhaltende die 3000 einheiten bescheren... who knows

aber tolle videos vom marzal und bravo hat die NL seite

http://www.autojunk.nl/clips/view/140187?relevant-video

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×