Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Unsicherheiten beim Gallardo Kauf...


Der Fremde

Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen...

Bin neu in diesem Forum, und hoffe auf Beihilfe von Euch...

Bin eigentlich seit mehreren Jahren ein begeisteter Porsche - Fahrer... und vor kurzem hat eine unheilbare Gallardo Krankheit die Herrschaft über mich das Sagen... Als ich dieses Fahrzeug fahren durfte... Emotionen pur!!!!!!!!!!

Für mich kein Vergleich zu einem anderen Fahrzeug...

Spiele jetzt mit den Gedanken mir einen Gallaro zuzulegen.

Das die Qualität nicht mit einem Porsche vergleichbar ist, ist mir bewusst, aber sind diese Fahrzeuge wirklich sooo Problemfällen...???

Würde mir gerne einen Handgeschalteten kaufen.

Auf was muss ich mich achten bei einem Kauf??

Habe viele negative Eindrücke über die Kupplung, Elektronik, usw. gehört...

Bräuchte Eure Hilfe...:danke

Gruss Patrick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Guten Tag zusammen...

Bin neu in diesem Forum, und hoffe auf Beihilfe von Euch...

Bin eigentlich seit mehreren Jahren ein begeisteter Porsche - Fahrer... und vor kurzem hat eine unheilbare Gallardo Krankheit die Herrschaft über mich das Sagen... Als ich dieses Fahrzeug fahren durfte... Emotionen pur!!!!!!!!!!

Für mich kein Vergleich zu einem anderen Fahrzeug...

Spiele jetzt mit den Gedanken mir einen Gallaro zuzulegen.

Das die Qualität nicht mit einem Porsche vergleichbar ist, ist mir bewusst, aber sind diese Fahrzeuge wirklich sooo Problemfällen...???

Würde mir gerne einen Handgeschalteten kaufen.

Auf was muss ich mich achten bei einem Kauf??

Habe viele negative Eindrücke über die Kupplung, Elektronik, usw. gehört...

Bräuchte Eure Hilfe...:danke

Gruss Patrick

Meiner Erfahrung nach sind die Gallardo im Endergebnis genauso (wenig / oft) anfällig wie vergleichbare Sportwagen aus Europa. Das gilt inzwischen ebenso für Ferrari, Aston Martin, Maserati etc.

Benutze die "Suche"-Funktion oder surfe direkt im Gallardo-Forum, dort werden alle Deine Fragen beantwortet.

Zum Thema Schaltung: Fahre das E-Gear und entscheide dann. Den Aufpreis (derzeit € 8.000,00 netto Listenpreis) für E-Gear-Fahrzeuge bekommst Du beim Verkauf immer zurück, E-Gear-Fahrzeuge werden am Markt deutlich bevorzugt (ähnlich bei Ferrari mit der F1).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...