Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Psychodad

Meine Probefahrt im SL500

Empfohlene Beiträge

Psychodad
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Diese Woche war es endlich soweit.

Meine erste Probefahrt im SL500.

Pünktlich um 8 stand ich bei DC auf der Matte. :wink:

Der Verkäufer wirkte noch etwas unausgeschlafen.

Also sind wir direkt auf den Parkplatz gegangen, und da stand er. In Silbermetallic mit AMG-Optikpaket und ein paar schicken 18 Zöllern.

Ohne große Worte drückte mir der Verkäufer die Schlüssel in die Hand, und wünschte mir noch eine gute Fahrt.

Also gut. :D

Erst einmal reinsetzten und alles einstellen.

Die Außenabmessungen lassen auf einen großzügigen Innenraum schließen, aber da hatte ich mich wohl verschätzt. Wirkt alles ein wenig klein, aber nicht unangenehm. Die wichtigsten Instrumente fallen einem direkt ins Auge. Alles sitzt da wo es sein sollte.

Nett, nett.

Mit einer kleinen Umdrehung des Zündschlüssels erwachte der V8 zum Leben. :-o

Erst dachte ich das jemand anderes irgenwo ein Monster mit Sportauspuff gestartet hätte :???: , aber weit gefehlt.

Das Dröhnen kommt vom SL! :-o:-))!

Der erste Minuspunkt fällt direkt auf. Der Sicherheitsgurt ist ein wenig zu weit hinten. Eine elektrische Hilfe wie im W124 wäre warscheinlich besser gewesen.

Kurz noch mit allen Knöpfen vertraut gemacht, und schon gings ab auf die Straße. Nach einer kurzen Aufwärmphase habe ich dann zum ersten mal bis ca. 140 beschleunigt. Garnicht übel. Aus dem Drehzahlkeller heraus beeindruckt der Sl mit reichlich Leistung die sich über das gesamte Drehzahlband erstreckt. Allerdings steigert sich die Leistung im höheren Bereich nicht nennenswert. Überaus gelungen finde ich den Sound bis 3000U/min. Ein Vergleich zu hubraumstarken Amis wäre wohl treffend. Nur das "Blubbern" hält sich in Grenzen. Aber oberhalb der 3000U/min geht es erst mal richtig zur Sache. Der Auspuffsound steigert sich bis hin zum lautstarken Fauchen, welches in der Lautstärke einem Porsche Klappenauspuff kaum nachsteht. Extrem untypisch für einen Serienmercedes. :-))!

Wohl nicht gerade das richtige für einen Opa mit Hut. Der Herzklabaster ist vorprogrammiert.

Nach einiger Zeit viel mir ein Knopf mir der Aufschrift ABC-Fahrwerk ins Auge. Ich wusste zwar das dadurch die Seitenneigung unterdrückt werden sollte, aber wie gut dieses System funktioniert hätte ich nie für möglich gehalten! Die Seitenneigungen werden komplett verhindert. Nur durch extreme Fahrmanöver kann man das Fahrwerk ins Wanken bringen. Dadurch bekommt man ein Fahrgefühl wie mit einem Go-Kart. Einem unerfahrenen Fahrer allerdings, kann das Fahrwerk schnell einen zu stabilen Fahrzustand vorgaukeln. Dies betrifft vor allem schnell gefahrene Autobahnkurven. Die Grenzen des machbaren kündigen sich durch ein leicht schwammig werdendes Hinterteil an. Ist aber relativ problemlos. Das ABC-Fahrwerk ist auf jeden Fall eine lohnende Investition. Der Unterschied zum normalen Fahrwerk ist schon enorm.

Die 5-Gang Automatik kann man natürlich zusätzlich manuell schalten. Dabei wird der eingelegte Gang am Tacho eingeblendet. Entäuschend sind allerdings die Zeiten für die einzelnen manuellen Schaltvorgänge. Wenn man z.B. vom 4 in den 1 Gang runterschaltet dauert es schonmal ne Sekunde. Hoffentlich geht das beim SL55 schneller.

Trotzdem wäre so eine Schaltung vermutlich sehr schlecht für mich. Habe fast jede Kurve im ersten oder zweiten gang angedriftet. Bei dem Fahrstil würden die Hinterreifen warscheinlich keine 5k Kilometer halten O:-) .

Die ganzen elektrischen Spielereien einzeln aufzulisten würde mich warscheinlich eine Menge Zeit kosten. Also laß ich es lieber :-o .

Nur eins noch.

Ich wurde heute gefragt welchen Sinn so ein Auto hätte. Mit dem würde man doch auch nur im Stau stehen.

Eine Antwort war schnell gefunden.

Es kommt eben drauf an wie man im Stau steht.

Beim SL macht man einfach den Fernseher (oder DVD) an, lehnt sich zurück, und lässt sich den Rücken von den klimatisierten Sitzen massieren. 8) :bored:

Absolute Stauentspannung :D

Einen Minuspunkt muß ich leider noch nennen.

Bei meiner Fahrweise begnügt sich der SL mit schlanken 23,6l!

Genau 2,1l mehr als der 911Carrera4. :evil:

Trotzdem ein fast perfektes Auto, das ich jedem ohne weiteres empfehlen kann. O:-)

145200_4949371245851903101_vl.jpg

145208_7362886726856834225_vl.jpg

145201_4733996837436305020_vl.jpg

145207_9171187676729896868_vl.jpg

145208_7362886726856834225_vl.jpg

145205_18339929754011325_vl.jpg

145228_171490043544072069_vl.jpg

145211_1392643071816074903_vl.jpg

145218_8365306138506179354_vl.jpg

145206_3364838584510976394_vl.jpg

145210_6471214169343308118_vl.jpg

145203_2433434555243965608_vl.jpg

145209_8845711084926004852_vl.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
M@rtin
Geschrieben

Schöner Bericht, tolles Auto, das ist Autoleidenschaft pur!! :-))!

Eye
Geschrieben

Kann nur bestätigen was Psychdad geschrieben hat. Der Sound vom diesem SL500 war wirklich ganz nett und das mit dem Durchschnittsverbrauch wundert mich nun gar nichts bei deiner Fahrweise.

Da steht man nichts Ahnend in der Gegend herum und auf einmal schießt ein silberner SL ( offen ) an einem vorbei. Im ersten Augenblick dachte ich nur, was ist das denn für ein Idiot. :D Musste aber kurz darauf feststellen das mir dieses Gesicht doch sehr bekannt vorkam. Jedenfalls war die Soundvorführung recht gut. :wink:

Und bei den Temperaturen offen zu fahren macht doch wohl riesen Spaß oder ???

Ich habe das gleiche letzte Woche Freitag mit einer Freundin auch gemacht. Ok, die Leute schauen ein wenig dumm aus der Wäsche aber wen juckt das schon. :wink2:

Psychodad
Geschrieben

:D:D:D

Für einen Tag war das schon in Ordnung.

Nachher saß ich sogar ohne Jacke drin.

Der guten Heizung, und den belüfteten Sitzen sei dank 8) :-))!

Eye
Geschrieben

Ich fürchte du solltest den Leuten bei Mercedes mal langsam wegen dem SL55 Druck machen, schließlich kommt bald das Turbo Cabrio. :wink:

Im SL55 muss das ja einfach nur genial sein...Offen und dann dieser HAMMER Sound.

Ich glaube ich sollte mal langsam unseren Bekannten wegen einer Mitfahrt kontaktieren. :-))!

PARTOKLOS
Geschrieben
Der Verkäufer wirkte noch etwas unausgeschlafen.

Also sind wir direkt auf den Parkplatz gegangen,

Ohne große Worte drückte mir der Verkäufer die Schlüssel in die Hand, und wünschte mir noch eine gute Fahrt.

Kurz noch mit allen Knöpfen vertraut gemacht, und schon gings ab auf die Straße.

mehr nicht......?komisch!!!

Bei mir ist der Verkäufer mit ins Auto gekommen....und hat mir ausgiebig alles erklärt!!jeden knopf.....ich glaub der kannte die gesamte anleitung auswendig.....!!!!!

BMWMan
Geschrieben

ich kenne das auch so, dass einem der Händler, zumindest bei einnem solchen Auto, erstmal Instriktionen gibt.

BMWMan

Eye
Geschrieben
mehr nicht......?komisch!!!

Bei mir ist der Verkäufer mit ins Auto gekommen....und hat mir ausgiebig alles erklärt!!jeden knopf.....ich glaub der kannte die gesamte anleitung auswendig.....!!!!!

Wenn du die ganze Vorgeschichte dazu kennen würdest, würde dich das Verhalten der Verkäufer auch nicht mehr wundern.

Mir kommt es auf jedenfall so vor, also hätten die es gar nicht nötig ein Auto zu verkaufen.

BMWMan
Geschrieben

@Eye: Welche Vorgeschichte? Was meinst du damit?

Und warum haben die es garnicht mehr nätig ein Auto zu verkaufen.

Meinst du die sind arrogant? :-?:-? Fragen über Fragen... :wink2:

BMWMan

Psychodad
Geschrieben

Die gesamte Vorgeschichte poste ich zu einem späteren Zeitpunkt einmal.

Im Moment will ich ja schließlich noch etwas von ihm :D

Er gab mir den Schlüssel mit ungefähr diesem Wortlaut: "Mit Mercedes dürften sie sich ja auskennen. Blieb fast alles beim alten. Dann viel Spaß und gute Fahrt."

Eye
Geschrieben
@Eye: Welche Vorgeschichte? Was meinst du damit?

Und warum haben die es garnicht mehr nätig ein Auto zu verkaufen.

Meinst du die sind arrogant? :-?:-? Fragen über Fragen... :wink2:

BMWMan

Die Geschichte überlasse ich lieber Psychodad...Er wird sie sicherlich zu passender Gelegenheit erzählen. :???:

Psychodad
Geschrieben

Davon kannst ausgehen.

Bin mal auf die weitere Entwicklung gespannt. :???:

staen
Geschrieben
Einen Minuspunkt muß ich leider noch nennen.

Bei meiner Fahrweise begnügt sich der SL mit schlanken 23,6l!

:-o DAS ist meiner Meinung einfach viel zu viel!!! Eine Schande für so ein neues Auto!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :evil: DAS kann ja schon der W124 500E von meinem Vater besser.................

Aber wenigstens massiert er einem den Rücken :wink: - das kann der W124 noch nicht :D

:wink2: ,

staen

Cessna340
Geschrieben

@ Psychodad:

Dein Bericht ist echt klasse! Den SL bin ich bisher noch nicht gefahren, daherhgab' ich Deinen Test mit besonderem Interesse gelesen. Danke!

:-))!

Der Testverbrauch wundert mich etwas, da der von mir häufig bewegte S500 recht sparsam ist (12 ... 16,5 l/100 km, max. 18 l/100 km auf einer Etappe mit BC-Schnitt 200 km/h) - allerdings reicht der Verbrauch in der Stadt auch mal bis auf 20 l/100 km.

Wahrscheinlich ist der hohe Verbrauch bei Dir Folge eines intensiven Tests des Beschleunigungs- und Verzögerungspotenzials :D

millm3
Geschrieben

Meine Meinung:

Entweder SL55, oder gar keinen SL ! :-))!

im Vergleich zum Ueberauto SL55 sieht der SL500 (von den Fahrleitungen)ziemlich alt aus . Der Z4 beschleunigt da sogar besser. Aber immerhin macht der SL500 optisch eine gute Figur und eignet sich hervorragend zum Nachbarn neidisch machen.

staen
Geschrieben

Ich hatte heute das Vergnügen, einen 500SL live zu erleben.

Optisch ein schönes Auto, super Sitze etc.. Was mich gestört hat war die Verarbeitung - stellt euch mal seitlich an den offenen Kofferraumdeckel und stupst dagegen!! Das wackelt nur noch :cry: - und dann immer dran denken, was das Auto neu kostet :???:

staen

taunus
Geschrieben
Was mich gestört hat war die Verarbeitung - stellt euch mal seitlich an den offenen Kofferraumdeckel und stupst dagegen!! Das wackelt nur noch :cry: - und dann immer dran denken, was das Auto neu kostet :???:

Wurde auch schon im ersten Test bei Motorvision bemängelt, ich denke, das sich da wahrscheinlich mit relativ einfachen Mitteln Abhilfe schaffen lassen könnte.

staen
Geschrieben
Wurde auch schon im ersten Test bei Motorvision bemängelt, ich denke, das sich da wahrscheinlich mit relativ einfachen Mitteln Abhilfe schaffen lassen könnte.

Wann wurde das Auto denn bei Motorvision getestet & was wurde sonst gesagt? Habe die letzten Motorvisionfolgen seelenruhig verpennt :oops: . Ihr könnt euch also vorstellen, wie ich in dem Moment geschaut habe - ich dachte, der ganze Kofferraumdeckel fällt runter.............

Gruß,

staen

taunus
Geschrieben
Wann wurde das Auto denn bei Motorvision getestet & was wurde sonst gesagt? Habe die letzten Motorvisionfolgen seelenruhig verpennt :oops: . Ihr könnt euch also vorstellen, wie ich in dem Moment geschaut habe - ich dachte, der ganze Kofferraumdeckel fällt runter............

Das war kurz nachdem er offiziell vorgestellt wurde, der Moderator hat nebenbei mal am Deckel gewackelt und das sofort kritisiert.

BMWMan
Geschrieben

Dashabe ich auch gesehen. Ich dachte ich spinne!!! Das kann doch nicht sein, dass Mercedes bei einem solchen Auto so eine Billigkonstruktion verbaut :???::???: Ist mir echt unklar.

BMWMan

budgie
Geschrieben

Sauber Psycho :-))!

Wie Martin schon sagte, that`s carpassion :D

Die Bilder sind auch klasse (... aber gab`s da nicht noch ein anderes vom Navi-Bildschirm O:-) )

Im Frühling werde ich einen SL55-Bericht liefern :-))!

ciao

Cessna340
Geschrieben

Wenn man hier manchen Post liest, kommt man zum Schluß, dass man mit 6,4 kg/PS, 460 Nm und einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h (ohne Begrenzung wären ca. 277 km/h möglich) völlig untermotorisiert ist.

Viele Leute schätzen am SL neben der auch im SL 500 guten Performance primär Design und komfortables Offenfahren, verbunden mit der Möglichkeit, das Fahrzeug auch als Luxus-Coupé nutzen zu können.

Es gibt auch viele Leute, die den hohen Praxisverbrauch eines Kompressors als nachteilig empfinden und denen ein SL 500 ausreichend Leistung bietet.

Der SL 350 wird sicherlich auch in hohen Stückzahlen verkauft werden.

Ich fahre gerne Autos mit hoher Motorleistung, aber von einem SL 500, der von der Performance wohl einem S 500 entspricht, kann man nun wirklich nicht behaupten, dass der Motor nicht zum Auto paßt - schließlich will er weder Porsche noch Lambourghini sein.

carrerarsr
Geschrieben

@staen.

Es ist halt konstruktiv nicht möglich auch noch mit der Maßgabe des gringen Gewichts diese Mimik zu bauen. Wenn Du darüber urteilst, dann schau Dir mal an, wenn Du das Verdeck öffnest und schließt und wenn Du dann noch den Kofferraum aufmachen willst. Weiterhin kannst Du auch noch das Dach hochklappen, um den Kofferraum zu beladen. Mein Vater hat einen SL und ich hab eigentlich damit kein Problem zumal es mit der Verarbeitung nichts zu tun hat. Vielmehr zeugt es von gutem Automobilbau, wenn man einen Kofferraumdeckel mit so einer Mimik so genau einpassen kann. Bei unserem stimmen die Spaltmaße genau.

Die Verarbeitung an unserem Auto ist absolut einwandfrei.

staen
Geschrieben

Sorry, aber selbst wenn das nicht anders machbar ist, macht das auf mich keinen hochwertigen Eindruck. Als höchste Ingeneurskunst empfinde ich das wirklich nicht. Auch andere Kleinigkeiten (z.B. Zustand der Lederwangen nach 13tkm) hat für mich nicht zu dem Anspruch des Wagens gepasst.

Trotzdem: optisch toller Wagen, der sich entspannt fahren lässt. Mir würde die Power locker reichen (der Spritverbrauch aber eben auch :wink: ).

:wink2: ,

staen

carrerarsr
Geschrieben

Also unerer hat 10.000 km drauf und die Lederwangen sind einwandfrei. Das ist eine Frage der Pflege. Wenn Du einen Vorführwagen hast, dann reitet jeder drauf rum und keinen interesiert es. Mein Vater braucht übrigens nicht mehr als 12,5 l und der fährt max. 200 km/h. Das ist für ein Auto mit 5 l Hubraum und 306 PS absolut i.O.

Ich bin nach wie vor begeistert von dem Auto, Power reicht voll und ganz. Wir haben das Auto seit 10/01 also einer der ersten. Der einzige Defekt war ein Zündschloß das ausgetauscht werden mußte.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...