Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Templer

Fahrrad vs. Auto

Empfohlene Beiträge

-Delos V8-
Geschrieben

Wenn jetzt alle hier ihre Drahhtesel vorstellen muss ich das wohl auch machen.

Also mein Rad ist uralt ( von der Oma bekommen!) hatte praktisch noch nie Luft in den Reifen und es ist ein Klapprad in dezentem Grasgrün. (foto mach ich gleich)

Aber mit dieser Höllenmaschiene hab ich reihenweise BMWs Mercedes und Audis verheizt ... zumindest auf den ersten 3m O:-)

LMB

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
NoLimitDriver
Geschrieben
:-o:-o Seid ihr alle des Wahnsinns?? So ein Drahtesel kostet ja ne Lawine!!!!
carrerarsr
Geschrieben

Fahrrad find ich gut.

Ich steh aber mehr auf Rennrad (Straße).

Ich hab seit einigen Jahren ein Klein Quantum Pro (noch von Klein und nicht von Trek), wenn das jemand was sagt. Dura Ace und Specialized Carbon Felgen. Das Fahrrad hat so ca, 15.000 km drauf. Bin in manchen Jahren doch ein wenig mehr gefahren, komme aber heute nicht mehr dazu. Ich bin so 1500 bis 2000 km pro Jahr unterwegs. Das macht nach einem richtigen Stresstag wirklich Spaß und man kriegt die Birne frei. Wenn mir mal einer sagen könnte, ich meine so, daß ich das kapiere, dann würde ich mal ein Bild reinstellen, ist nämlich echt ein wunderschönes Bike. Es sieht wirklich noch aus wie neu. Wir genauso gepflegt wie meine anderen Lieblinge.

Frank

carrerarsr
Geschrieben

Ach ja off topic (tut mir Leid aber ich hab gerade den Namen gesehen)

@NoLimitDriver

Wie gehts Dir, hattest Du Spaß auf dem Hockenheimring ? Ich glaub Du bist mit mir mitgefahren als Ingo auch da war.

Masterblaster
Geschrieben

Ich fahre ein 28 Jahre altes Hollandrad, ohne Gangschaltung, aber dafür mit einem Sattel der einen Federweg hat wie eure Vorder?gabeln?!!

Das is was geiles zum cruisen :-))!

NoLimitDriver
Geschrieben

@carerrarsr

Yo Hi, ja mir gehts ganz gut!

Hat echt laune gemacht bei dir ne Runde mitzufahren. Immer wieder gerne :lol: Bist ja auch ein ziemlich angenehmer Zeitgenosse wenn man das hier mal sagen darf :wink:

Bis demnächst.

Lumpenköter
Geschrieben

Also, ich hätte nicht gedacht, dass sich hier so viele für Bikes interessieren und auch richtig Ahnung haben, was man ja wohl an den ausgewählten Qualitätskomponenten erkennen kann. Für mich ist ein schönes Fahrrad auf keinen Fall verschwendetes Geld. Ein schönes Qualitätsrad ist eine richtige Freude und immer wieder ein Genuß, darauf zu fahren. Einmal auf so einem Geschoß gesessen und man will nix anderes mehr. Wenn ich da diese Baumarkträder sehe :puke: - alle suuuper Vollgefedert (für die ersten 3 Tage, dann bewegt sich da garnix mehr, da hilft auch kein Pflegen und Hegen), und auch sogar mit Shimanoschaltung und Xtreme-V-brakes 2000 mit Goldrand - im Endeffekt sehe ich diese Fahrräder eher als Verkehrsgefährdung, weil sich diese "HikTek"komponenten in absehbarer Zeit auflösen und ausfallen. Man hat nur Ärger und gefährdet sich und andere.

S.Schnuse
Geschrieben

@ carrerarsr

Wenn Du mir Bilder von Deinem Rad schickst würde ich sie für Dich ins Netz stellen. Würde mich sehr interessieren, Klein hab ich schon immer gemocht.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...