Jump to content
Andreas1984

Spyker C8 Aileron

Empfohlene Beiträge

Andreas1984   
Andreas1984
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Spykers neues Modell:

2akhijm.jpg

2i0uqds.jpg

2z3s3k2.jpg

Big news for a little firm, Spyker have today unveiled their V8 powered C8 Aileron Grand Tourer.

The coupe has an aluminium body clad around an all aluminium space-frame chassis. The bodywork from the front draws heavily from Spyker’s aero heritage as some of the intakes would not look out of place on an Airbus A320. Squint a little from the rear and you would be forgiven that you were looking at a TVR Tuscan, overall though it’s undeniably interesting.

A wider track and a 10cm longer wheelbase gives the Spyker an almost square footprint. Making that footprint are immense 19-inch BF Goodrich tyres which are wrapped around turbine style (the aero heritage again) 10 spoke bladed alloys. Just hidden behind these alloys are substantial AP racing brakes which can be optioned up to Carbon/Ceramic specification. Double wishbone suspension features both front and rear.

An Audi sourced 4.2L 5 valve per cylinder V8 churns out a respectable 400hp through either a 6 speed manual Getrag gearbox or at an extra cost, a 6 speed ZF automatic transmission.

The standard kit is immense and includes Xenon headlights and a Bluetooth equipped Audio system with GPS and an i-Pod adapter. Expect lots of leather inside the cockpit. It’s not cheap though with the manual coming at a snip under €200,000 and the auto at €207,990.

Keen to develop some racing heritage, Spyker will field two Spyker Laviolette GT2R’s in both the 2008 and 2009 Le Mans Series. Spyker will also enter the classic 24hr Le Mans. We wish them luck.

Ich finde den Wagen sehr gelungen. Speziell die Interieurs der Spyker sind immer wieder eine Augenschmaus.

Grüße,

Andreas

Quelle: Spyker C8 Aileron

EZB   
EZB
Geschrieben

Speziell die Interieurs der Spyker sind immer wieder eine Augenschmaus.

Der Innenraum der Spyker-Modelle ist wirklich immer sehr gelungen. Nur wurde anscheinend im neuen Modell das Lenkrad aus dem Lamborghini Gallardo übernommen. Da war das alte (ohne Airbag) doch viel passender.

Ansonsten ist der Wagen eine schöne Alternative zu den etablierten Sportwagen.:-))!

amzamz   
amzamz
Geschrieben

... nett! Ich zähle allerdings 12 Speichen, und nicht 10? Wo liegt der Irrtum? Ich finde persönlich den "alten" C8 Spyder schöner in Proportionen, Frontleuchten und Innenraumgestaltung. Ist wohl Geschmacksache...

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben

Sieht aus wie der Spyker C8 double 12 S. Nur die Nieten fehlen. Ansich wunderschön :-))! , aber was ist daran so neu? :???:

Das Gallardo Lenkrad geht mal garnicht. Passt nicht zumRest des Autos. :dagegen:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×