Jump to content
Faultier

Großes Problem bei Xp-Installation von CD

Empfohlene Beiträge

Faultier   
Faultier
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi,

meine Festplatte, auf der mein XP ist, macht nicht mehr lange und hat schon Ausfallerscheinungen.

Nicht schlimm, da ich eine 2. FP drin habe und dann einfach dort das XP aufspiele.

Nur leider bootet er zwar von der CD, aber dann kommt nur der Schwarze Bildschirm und oben steht ein weißer Satz und dann tut sich garnix mehr. Habe da sicher 20 Min. gewartet.

Woran liegt das?

Wie kann ich es beheben?

Besten Dank im Voraus :-))!

PS:

Ich hab Knoppicillin-Programm (scheint ne ARt OS auf CD zu sein) von CD gebootet und das ging einwandfrei. Also scheint es nicht an meinem CD-Laufwerk zu liegen., dass die Installation von Xp von CD nicht klappt :(

Faultier   
Faultier
Geschrieben

habe ein wenig google bemüht und zumindest den Bildschirmtext bzw. die Phase gefunden, über die mein Setup nicht hinausgeht.

repXP-01_k.gif

MOK24   
MOK24
Geschrieben

An der Stelle untersucht er, was alles so im Rechner an Hardware verbaut ist. Wenn eine der Festplatten schon Ausfallerscheinungen zeigt, hakt es da dann vielleicht an deren Erkennung. Klemm für die Zeit der Installation auf die "gute" Festplatte die defekte Platte mal ab.

Gruß

Martin

itf joegun   
itf joegun
Geschrieben

Hi Fauli,

der Rat von MOK24 ist nicht nur richtig sondern absolut notwendig. Wenn Du beide HD's weiter drin läßt, dann ist zwar XP auf der 2. drauf, aber der Bootsektor auf der ersten. Wenn Du die dann ausbauen würdest, wär wieder alles essig...:wink:

Falls der Rat von MOK24 nicht hilft:

Zu dem Zeitpunkt wo der Fehler auftritt, KANN es nur ein Problem mit irgendeiner Hardware sein, schlimmstenfalls also alles vom Board abklemmen was so dranhängt: 2. DVD, FDD, usw. vielleicht liegts daran. Wenn das nicht geht, alle Steckkarten bis auf Grfaikkarte (sinnvollerweise) ausstecken und dann nochmal versuchen.

Wenn Du einen Festplattencontroller hast, der nicht out-of-the-box von XP unterstützt wird, dann müsstest Du vielleicht zuerst mit F6 ein paar passende Treiber nachschieben...

Viel Glück.

Faultier   
Faultier
Geschrieben

Ich denke es liegt an der Festplatte mit Macken.

Danke für eure Hilfe. Ich hab die eine Festplatte aber heute nochma mit diversen Tools untersucht und der hat so einige Fehler gefunden und behoben. Sie läuft irgendwie auch ruhiger, hab ich das Gefühl.

Aber klasse, dass man sich auf die CPC wieder verlassen konnte :-))!:hug:

Michi69126   
Michi69126
Geschrieben

Ja hast du es schon hinbekommen? Was stand den im weißen satz?

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Wenns nicht weiter geht wie du es beschreibst, liegt es eigentlich immer an defekter Hardware. Hatte ich auch schon mal, bei mir war es der Arbeitsspeicher.

Faultier   
Faultier
Geschrieben
Ja hast du es schon hinbekommen? Was stand den im weißen satz?

Es ist genau dieser Bildschirmtext:

repXP-01_k.gif

@ll,

sollte die FP nicht mehr machen, kenne ich nun ein paar Tips dank euch :)

die wichtigsten Daten habe ich bereits gesichert.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
Hi,

meine Festplatte, auf der mein XP ist, macht nicht mehr lange und hat schon Ausfallerscheinungen.

Nicht schlimm, da ich eine 2. FP drin habe und dann einfach dort das XP aufspiele.

PS:

Ich hab Knoppicillin-Programm (scheint ne ARt OS auf CD zu sein) von CD gebootet und das ging einwandfrei. Also scheint es nicht an meinem CD-Laufwerk zu liegen., dass die Installation von Xp von CD nicht klappt :(

Hast Du was an den Jumpern (master/slave/cable select) geändert?

Hast Du schon die bug Platte als einzige angeschlossen, formatiert

(NTFS mit einem freeware tool zur Formatierung) und danach versucht zu installieren?

Oder ist noch ein Master Boot Record drauf?

Kannst Du LINUX drauf installieren, sprich liegt es definitiv nicht an der XP CD bzw. dem drauf zugreifendem Laufwerk?

Faultier   
Faultier
Geschrieben

Ich hab nix an den FP herumgestellt.

Das Laufwerk geht einwandfrei, da ich das Knopplix (ein erste Hilfe Betriebssystem, was ausschließlich auf der CD ist) verwenden konnte.

Es liegt also nicht an dem Laufwerk.

Aber ich habe hier wirklich wieder wertvolle Ansätze erhalten :-))!

Sollte aus die jetzige Festplatte über den Jordan gehen, weiß ich, was ich zu tun habe. :)

TaKeTeN   
TaKeTeN
Geschrieben

wieso klonst du nicht einfach deine alte platte auf deine zweite und schmeißt die alte raus?

Das wäre die einfachste Lösung, dann geht alles weiter wie vorher ohne dass du alles neu installieren musst. Es ist ja mit der XP Installation meist nicht getan. Ärgerlich sind Dateien auf dem Desktop, Favouriten und Programmeinstellungen, die oftmals bei einer Neuinstallation hops gehen wenn man nicht weiß was vorher gesichert werden muss :wink:

Nachteil dabei ist, dass du die zweite platte leer machen musst, da beim Klonvorgang alles platt gemacht wird. Oder du besorgst dir noch ne dritte Platte. 1TB kostet nur noch 200EUR, damit solltest du dann erstmal auskommen :wink: 8)

Faultier   
Faultier
Geschrieben

wow, es gibt 1 TB Platten :-o

Damit komme ich sicher ein leben lang aus :D

Im Moment läuft aber alles Tutti. Habe die alte Platte mit diversen Tools auf Fehler und falsche Sektoren etc. untersucht und so einiges wurde behoben. Seitdem verrichtet sie wieder ohne Auffäligkeiten ihren dienst *aufholzklopf*

Aber wenn es zum Crash kommt, weiß ich dank euch, was zu tun ist :-))!

Faultier   
Faultier
Geschrieben

Hatte heute wieder das gleiche Problem.

Als ich dann ne Neuinstallation machen wollte, habe ich euren Rat befolgt und vorher alle Sachen abgezogen (Drucker, Scanner, Sound, USB-Verteiler etc.)

Nun ging er weiter als sonst :D

Brach dann zwar wieder ab, aber dafür startete das XP endlich wieder normal.

Sachen gibts....

Aber ich werde mit "HD-Tune" meine Platten checken.

Aber so langsam glaube ich, dass es an der XP-Install. liegt und nicht an der Platte....

Besten Dank an euch, die den entscheidenden Lösungsweg lieferten :-))!

idontknow   
idontknow
Geschrieben
wow, es gibt 1 TB Platten :-o

Damit komme ich sicher ein leben lang aus :D

Vorher verreckt sie X-)

Ich bekäme die und auch mehrere davon schnell voll... ich würd mir da sämtliche CD's und DVD's die ich habe als Image draufhauen... von sowas träum ich schon lange weil mich die Sucherei nach den Scheiben nervt und wenn ich sie dann wirklich mal brauch funktionieren sie nicht mehr wie sie sollen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×