Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
miki

Welche Kupplung??

Empfohlene Beiträge

miki
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich habe vor 3 Tagen ein M3 3.0 E36 gekauft. Die Ausdrücklager ist kaputt. Deshalb will ich auch die Kupplung erneuern. Aber Sportkupplung von zB. Sachs oder normale Kupplung von BMW? Bei uns im holland kostet die Kupplungsset komplett mit Ausdrücklager und andere Teile 240 Euro. Wo kann ich eine Sportkupplung kaufen? Wieviel kostet sowas? Danke.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
millm3
Geschrieben

Hi Miki,

bei mir ist auch die Kupplung fällig. Wenn die Sachs Sportkupplung nicht sehr viel mehr kostet werde ich mir wahrscheinlich auch die einbauen lassen. Da mein Auto aber zur Zeit eher Winterschlaf macht, ist es nicht so dringend. Lass mich wissen für was du dich entschieden hast.

S.Schnuse
Geschrieben

Ich würde eine LUK Kupplung nehmen, die hat immer etwas mehr Belag als eine normale Kupplung. Der komplette Kupplungssatz kostet bei AutoTip in Berlin für meinen 323i 130€ und den Einbau mach ich selbst. Ich wüsste nicht warum eine M3 Kupplung das Doppelte kosten sollte, aber bei "M" schalten die Verkäufer eh auf rot und zocken die armen M Fahrer ab (bei den Ersatzteilpreisen).

millm3
Geschrieben

wer stellt eigentlich die original Kupplung her? Ist das nicht auch LUK?

S.Schnuse
Geschrieben

Kann gut sein, möglich ist auch das es mehrere Hersteller gibt die Erstausrüster bei BMW machen. Sachs soll ja Baugleich mit LUK sein, aber da gibt es tausend verschiedene Meinungen und nichts Konkretes. :(

millm3
Geschrieben

ja hast recht, BMW hat meist mehrere Hersteller für Verschleissteile wie Stussdämpfer :D , Scheinwerfer, Bremsscheiben...etc.

S.Schnuse
Geschrieben

Man kann ja auch ne Menge Geld sparen, wenn man weiss welches Teil bei BMW von wem gebaut wird. Die Filter sind oft von "MANN" - im Zubehörhandel kosten die kaum Geld, bei BMW sind sie ziemlich teuer. Mercedes verbaut z.B. "Hengst" Filter, die hab ich drin und da hat der Ölfilter so um die 7 € gekostet. Der Luftfilter hat 9 € gekostet, bei BMW fast 20 €.

millm3
Geschrieben

Satz Austauschkupplung für 2-Massenschwungrad (original BMW) kostet 520 DM (zumindest anno 98 8) )

Ausrückhebel 12.90 DM :-o

ausrücklager 85 DM

...

und zu guter letzt: 1x Austauschmotor (M3 GT, wenn schon denn schon :D ): 16000 DM

El croato
Geschrieben
16000 DM

Hast du dich vertippt, oder meinst du wirklich 16000DM, wohl eher 1600 DM?

Gruss

S.Schnuse
Geschrieben

Nee, El_croato - der Preis ist richtig!

miki
Geschrieben

Ich habe heute die Kupplung und Ausdrucklager von BMW abgeholt. Zu Hause habe ich es ausgepackt und auf die Kupplung stand Sachs. Wie kann das? Sachs fertigt doch nur Sportkupplungen?

S.Schnuse
Geschrieben

Nein miki, Sachs baut auch normale Kupplungen, deshalb hab ich ja schon gesagt, das wenn man weiss wer die Teile für BMW herstellt, das man dann eine Menge Geld sparen könnte und zum Beispiel die Sachskupplung im Zubehörhandel kauft.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...