Jump to content
F40org

Rennfahrerinnen

Empfohlene Beiträge

Jonny   
Jonny
Geschrieben
Milka Duno

Michael Jacksons Schwester? :D

katidroste01.jpg

Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
Geschrieben

Sechs schnelle Damen

0103920.jpg

Bildnachweis adrivo.com

@Mod: bitte Bildverlinkung löschen, wenn das nicht gestattet sein sollte. Danke.

floater   
floater
Geschrieben

Hab bisher noch nix dazu gefunden und dachte es passt hier am besten rein...

IRL: Patrick holt ersten Amazonen-Sieg

Rennfahrerin Danica Patrick hat ihr Jubiläum mit einem historischen Sieg gekrönt. Die 26 Jahre alte US-Amerikanerin gewann am Sonntag (20.4.) bei ihrem 50. Start als erste Frau einen Lauf zur Indy Racing League (IRL).

"Ich bin froh, dass es endlich geklappt hat", sagte sie nach ihrem Coup. "Aber ich würde lügen, wenn ich sagen würde, ich hätte nicht damit gerechnet." Patrick setzte sich auf dem Ovalkurs im japanischen Motegi nach 200 Runden in 1:51:02,674 Stunden vor dem Brasilianer Helio Castroneves und dem Neuseeländer Scott Dixon durch.

Die für das Team Andretti Green Racing fahrende Patrick verdrängte in der 198. Runde den von der Pole Position gestarteten Castroneves von der Spitze. Aus der dritten Reihe ins Rennen gegangen, kämpfte sie sich Platz um Platz nach vorne. "Nach dem letzten Boxenstopp wusste ich, dass ich eine Chance habe", sagte Patrick. "Ich habe von Beginn an Benzin gespart. Aber erst, nachdem ich Helio überholt hatte, wusste ich, das ich gewinne." Im Ziel hatte sie 5,859 Sekunden Vorsprung auf den Brasilianer, der mit 112 Punkten Platz eins in der Gesamtwertung verteidigte. Patrick schob sich mit 98 Zählern auf Rang drei hinter Dixon (100).

Patrick hatte vor drei Jahren bei den legendären 500 Meilen von Indianapolis schon einmal für Furore gesorgt. Erst hatte sie bei dem Langstreckenklassiker nur knapp die Pole-Position verpasst, dann als erste Frau den Renn-Marathon angeführt und schließlich als Vierte für das beste Resultat einer Rennfahrerin in "Indy" gesorgt.

Quelle AMS

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben

Hier noch das dazugehörige Bild

post-176-14435318595525_thumb.jpg

CountachQV VIP CO   
CountachQV
Geschrieben

Steffi Halm hat das zweite Rennen der Mini-Challenge.de gewonnen, nachdem sie im ersten Lauf die falsche Abstimmung wählten:

Mit einem Doppelsieg für das Team GIGAMOT geht das erste Rennwochenende der MINI CHALLENGE Saison 2008 zu Ende. Bei hervorragenden Rennbedingungen auf dem Hockenheimring sicherte sich Stephanie Halm (Ammerbuch) mit einer souveränen Leistung den Sieg vor ihrem Teamkollegen, dem Schweden Daniel Haglöf (Borlänge). „Nach einem Jahr ohne MINI CHALLENGE ist das ein gelungenes Comeback", freute sich Halm, die bereits 2005 und 2006 in der Clubsportserie erfolgreich war. Stephanie Halm, die einzige Dame im 33-köpfigen Starterfeld, war von der Pole-Position aus ins Rennen gegangen und zeigte über die gesamte halbstündige Distanz ein fehlerfreies Rennen. „Nur kurz nach dem Start musste ich Daniel Keilwitz passieren lassen, aber nach zwei Kurven war ich wieder vorn. In der Folge konnte ich meine Position relativ leicht verteidigen", berichtete sie im Ziel. Mit ihrem heutigen Sieg und ihrem gestrigen sechsten Platz führt Stephanie Halm nun die Fahrerwertung mit 45 Punkten an.

2008-Mini-01-G-3176.jpg

http://www.challenge.mini.de/de/index.html

Bilder: http://www.challenge.mini.de/de/rennen/hockenheim-gp-stadt-stuttgart/multimedia.html?ID=2

GeorgW CO   
GeorgW
Geschrieben

hatten wir Danica Patrick schon ? Die kann immerhin auch Auto fahren...

DanicaPatrick-1.jpg

der yeti   
der yeti
Geschrieben

Und in was fuer ne renserie fahrt sie?

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Nascar !! Die ist wirklich ein Bild wert.

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Stimmt, verfluchte amerikanische Rennserien :D

Ich frag mich grad, wie oft die mich wohl überrunden würde? O:-)

JoeFerrari   
JoeFerrari
Geschrieben

Christina+Surer.jpg

1809739614_76a609414d.jpg?v=0

256.JPG

gabs auch schon ohne Dress...

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Die geht gar nicht :-(((°

BMW-M5   
BMW-M5
Geschrieben (bearbeitet)
Die geht gar nicht :-(((°

Genau...das ist unterste Schublade die Alte...bäääääh. :D

Edit: In der Formel2 fährt auch eine Dame mit und heißt Natacha Gachnang.

Hier mal n Bildchen

natacha_f2_07.jpg

und...

Natacha%20Gachnang.jpg

Oder was ist mit Susi Stoddart?!

article-1151190-0381850D000005DC-965_634x882.jpg

Das sind Rennfahrerinen mit Nivea... :P

bearbeitet von BMW-M5
magic62   
magic62
Geschrieben

Ist schon etwas her und leider sind die beiden damen schon verstorben :-(((°, aber die beiden habe ich in de letzten seiten noch nicht gesehen:

Annette Meeuvissen und Beate Nodes.

(tja, bin schon etwas älter O:-) )

post-18038-14435327882086_thumb.jpg

post-18038-14435327884509_thumb.jpg

double-p   
double-p
Geschrieben

(wer ist die "Airbag"-Trulla?)

Jackie Weiss:

Jackie-Studio7.jpg

Gut, am Farbgeschmack kann sie noch arbeiten, aber auch nicht nur langsam unterwegs.

Bobolus   
Bobolus
Geschrieben

Auf DMAX gibt es ja die Sendung "Driving Force" mit John Force, der Dragsterfahrer, und seinen 3 huebschen Toechtern, die in seine Fussstapfen treten :)

Die Maechen wissen, was Geschwindigkeiten sind X-)

Driving-Force-Wallpaper-driving-force-37436_1280_1024.jpg

Hier noch der Link zur offiziellen Seite

Hier klicken, ich bin der Link

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Ich nicht und ich habe auch nichts verpasst denke ich :D

Gast HdR   
Gast HdR
Geschrieben
Ich nicht und ich habe auch nichts verpasst denke ich :D

Da haste RECHT! :-))!

:D

RABBIT911   
RABBIT911
Geschrieben
Wieso muss man das wissen? Ich hab´s auch nur zufällig gewusst.

Er ist ja schon eine absolute 0, wieso sollte man also sie kennen :D

Naja... SIE ist der talentierte Teil dieser Ehe :D

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Wenn man überhaupt von talentiert sprechen kann X-)

Björn   
Björn
Geschrieben
Solche "berühmten" C oder D-Promis muss man doch einfach kennen! :wink::wink::wink:

Auf was genau bezieht sich das C oder D nochmal? :D

Grüße,

Björn

Gast HdR   
Gast HdR
Geschrieben
Auf was genau bezieht sich das C oder D nochmal? :D

Grüße,

Björn

Häää? Ach sooooooooooooo! :wink:

:goodposti:dafuer::applaus::-))!

:D

Achim_F355 CO   
Achim_F355
Geschrieben

DD is auch nicht schlecht - sieht mal äußerst selten. :D

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben

Christina Surer ohne Helm 8)

post-29058-14435327925498_thumb.jpg

  • Gefällt mir 1
Achim_F355 CO   
Achim_F355
Geschrieben

Schöne Schuhe. :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • transaxle75
      ich weiss zwar nicht ob das hier schon jemand gepostet hat
       
      aber mir hat der beitrag gefallen
       
      zudem der niki ein österreicher ist (über sich jeder selbst seine meinung machen soll)
       
      https://www.msn.com/de-de/sport/motorsport/niki-lauda-gibt-zu-ferrari-zu-verlassen-war-der-größte-fehler/ar-AAtyqyb
       
      saluti
      Riccardo
    • kkswiss
      Die DTM ist sicher kein Kindergarten, aber dieser Vorfall sollte untersucht und bei Vorsatz bestraft werden.




      Quelle: Die Welt, Link zum vollständigen Artikel



    • Sailor
      Ich war am Samstag aus Versehen am Hockenheimring. Dort gab es den Großen Preis von Stuttgart.
      (Haben die nicht einen grünen Bürgermeister?)
      Bei einem Rennen gab es neben Porsches, Mercedes und Lamborghini noch zwei Fahrzeuge, die ich nicht auf Anhieb identifizieren konnte.
      Aber die Wagen waren sauschnell. Zogen den anderen auf den geraden einfach weg.
      Konnte sie auch schlecht fotographieren, weil sie nach dem Rennen zwischen den anderen Fahrzeugen so eingequetscht waren.
      Aber über die Namen der Fahrer konnte ich sie identifizieren:
      Der eine war ein Pagini Zonda, der einzige, der wohl für Rennen benutzt wird:
      http://www.evocars-magazin.de/2016/01/21/dmv-gtc-weltweit-einziger-pagani-zonda-im-renneinsatz/
       
      Der andere vom Edeka-Frischdienst ein tschechisches Fabrikat:
      http://www.dmv-gtc.de/news/2016/News/Team-EDEKA-Aschoff-mit-Praga-R1-Turbo-2017-beim-DMV-GTC-am-Start-1025.html
      "Hersteller des einsitzigen Sportwagenprototyp ist die tschechische Automarke Praga. Angetrieben wird der Praga von einem Renault F4R 832-Turbomotor mit vier Zylindern der bei 1.998 ccm bis zu 340 PS liefert. Und das bei einem Gewicht von 625 Kilogramm."
       
       

×