Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Pooboo

was meint ihr zu diesen VW/aus

Empfohlene Beiträge

Pooboo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

HI,beim stoebern im Netz mal wieder fündig geworden,

der passat war bereits bei carpassion.com.

mich interessiert eure meinung zu felgen,und beim audi zum s4look.

:???:

DSC00107.JPG

DSC00096.JPG

DSC00099.JPG

DSC00103.JPG

DSC00097.JPG

und hier der audi a4 ,2,8 V6 30V =193PS, im S4 Look

nicht schlecht wie ich finde,bis auf die Felgen.schönes Leder

Krelli07.jpg

Krelli05.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
master_p
Geschrieben

Ihr könnt ja sagen was ihr wollte, liebe VW-Fahrer. Aber ein Passat ist und bleibt für mich ein Wagen ohne Emotionen, ohne Charakter und vor allem ohne Prestige. Auch wenn's ein V6-4-motion oder ein W12-6-motion ist. Ein Passat ist ein Passat.

Für das Geld, was die in einen solchen Umbau investieren könnten sie sich lieber einen Wagen mit besserem Motor kaufen. Das wäre lange nicht so prollig.

Diese tiefen, breiten, schwarzen, LAUTEN Golf III mit 75PS nerven total. Man denkt, da kommt ein Panzer um die Ecke, aber nein es ist nur ein Blender mit 75 PS. Mit dem ganzen Geld für Spoiler, Anlage und so wäre wohl schon ein GTI drin gewesen und der hätte weitaus mehr Prestige als so'n Plastikbomber.

kaiger
Geschrieben

also ehrlich gesagt den passat find ich auch zu ääh prollig! so extrem muss nicht sein lieber original lassen, denn wenn ich mir nen passat kaufe weis ich was ich hab!

wer nen v6 oder w8-passat kauft weis welchen wert das auto hat und welche qualitäten. und für den ist es eben von vorteil das es "nur" ein passat ist. man will halt nicht rumfahren "schaut her was ich fahre", sondern fahren vielmehr eher richtung understatement denk ich :)

RPM
Geschrieben

Hi zusammen,

Den A4 sieht ziemlich gut aus. Bis auf die Felgen ( da müssten Sportec drauf) und das Leder gefällt mir auch nicht! Der Passat ist reine Geschmackssache also mir gfällt der nicht so gut!

Gruss Raoul

NAS
Geschrieben

@ Master_P

Aha da spricht ein Kenner :D

Ihr könnt ja sagen was ihr wollte, liebe VW-Fahrer. Aber ein Passat ist und bleibt für mich ein Wagen ohne Emotionen, ohne Charakter und vor allem ohne Prestige. Auch wenn's ein V6-4-motion oder ein W12-6-motion ist. Ein Passat ist ein Passat.

Genau deswegen wird solch ein Auto veredelt... der Besitzer steckt alle seine Emotionen, seinen Charakter und seine Liebe in das Auto und damit individualiesiert und veredelt er es auf seine Weise und genau dadurch bekommt es deine obengenannten Kriterien.

Es ist halt ein Hobby und eine Lebenseinstellung nicht das von der Stange zu Besitzen und na klar will man damit angeben und was bessere als andere haben und wenn jemand einem Passat hinterherschaut weil er Spoiler oder was weiss ich hat dann ist doch Ok! Muss nicht jedem gefallen aber es gibt genug die es schick finden

Diese tiefen, breiten, schwarzen, LAUTEN Golf III mit 75PS nerven total. Man denkt, da kommt ein Panzer um die Ecke, aber nein es ist nur ein Blender mit 75 PS. Mit dem ganzen Geld für Spoiler, Anlage und so wäre wohl schon ein GTI drin gewesen und der hätte weitaus mehr Prestige als so'n Plastikbomber

Ach Du willst mir sagen das Du das an dem Sound erkennen kannst???

Vorallem liegen ja Welten zwischen dem Cl und dem GTI 8)

Darüberhinaus ist es ratsam mit einen 55 oder 75 Ps Motor anzufangen, da man mit einen Motorverpflanzung seine Versicherungsklasse behalten kann! :-))!

Interessant was??? O:-)

Schon mal daran gedach,t dass es um den Spass des Veredelns geht und nicht ein Auto zu besitzen das fast jeder Fährt???

Für das Geld, was die in einen solchen Umbau investieren könnten sie sich lieber einen Wagen mit besserem Motor kaufen. Das wäre lange nicht so prollig

Glaub mir die meisten die solch ein Auto fahren haben früher oder später einen besseren Motor. Jemand der das nur so nebenbei macht, der hat auch kein wirklich schickes Prolliges Auto so wie du es bezeichnest sondern ein Baukasten nur so zum Spass.

Selbst wenn Du es auf Dieselfahrer beziehst, kann man Diesel heutzutage mit fast 200Ps fahren, aber wer einen Diesel fährt ist das meist garnicht wichtig sondern wohl eher die Optik und das Benzinsparen.

Aber wenn man nur was zusammenschreibt und sich nie Gedanken macht wie andere Menschen denken könneten kann auf sowas ja garnicht kommen.

Deine Meinung in allen Ehren...jeder sollte eine haben, aber nicht so niveaulose Aussagen machen. :evil:

Liebe Grüße

Sahib

Ps. Nicht als Angriff sehen hab oft schon solche Diskussionen in diesem Forum geführt aber ich mag es halt nicht wenn man das so formuliert. :D

naethu
Geschrieben

ich denke es geht hier weniger ums veredeln als darum wie man ein auto "veredelt". es gibt sehr schöne sachen. nur leider sind bei vw häufig die massnahmen völlig kontraproduktiv. z.b. die "veredelten" golfs sehen einfach hässlich aus!!! :puke:

was ich ohne weiteres verstehen kann ist anderes tuning. ein kollege von mir hat ein 70er käfer cabrio veredelt. von grund auf restauriert inkl. neuem motor. dieser wagen sieht klasse aus! bei solchen resultaten verstehe ich das geld und die zeit die man reinsteckt. aber nicht bei plastikanbauteilen.

Spaceframe
Geschrieben

Naja, der Passat geht ja....aber Hauptsache großes Navi und noch nichtmal ne Climatronic...tststs :-o:(:cry::-(((°

Der A4 stehen die MAC-Felgen gar nicht so schlecht wie ich finde.Ist halt Geschmackssache. Das braune Leder finde ich persönlich widerlich *schüttel*....

Gruß, Spaceframe

Pooboo
Geschrieben

also ich finde das braun/rote leder grade schön!

ich bin übrigens auch der meinung das wenn man vom autoveredeln redet,seinem auto, seine persönlichkeit 'übermittelt'.

natürlich gibt es auch ausnahmen,prollkarren.

übrigens der passat war eigentlich ein 3B also der alte passat, hat aber die front des neuen....finde ich persönlich eine gelungene zusammenstellung, da mir die rücklichter des neuen nicht gefallen.

peter

Raser
Geschrieben

Der Passat gefällt mir überhaupt nicht ! Einfach ur Prollohaft! :puke:

Wenn man einem Auto ein sportliches aussehen verpasst, wie zum Beispiel Sportfahrwerk vielleicht 2 oder 3 cm tiefer und schöne Alu´s !

Aber von diversen Schürtzen und riesigen Spoilern halt ich nichts !

Aber der A4 gefällt mir, auch das Leder ! Über die Felgen kann man natürlich diskutieren, ist halt einfach eine Geschmackssache!

:D:):D

MfG Flo

PANASSIS
Geschrieben

@master_p: Da bin ich genau deiner Meinung :-))! Die Autos sehen teilweise aus als hätten sie 400PS unter der Haube und in echt haben die Besitzer nicht mal die Kohle eine Teilkasko für ihr Schrottmobil zu kaufen.

Der Passat sieht mir zu glatt aus und dieses Chromgedöns gefällt mir auch nicht. Die Felgen sehen irgendwie schmutzig aus. Der Audi dagegen is ganz ok. Ob AMG allerdings an einem Audi passen, ...naja no comment. O:-)

JackFlash
Geschrieben

HRHRHR! Eine rote Türkenschleuder fahren und sich hier über den Passat aufregen?

Ich würde den Passat nie so machen wie er das it aber er ist auf keinen Fall hässlich. Er ist individuell und sehr gelungen. Da steckt viel arbeit drinnen und er ist meiner Meinung nach auf keinen Fall mit einem Opel Kadett GSI oder Golf 2 CL tuned by A.T.U zu vergleichen!

Leute ich selber fahre Golf und das gerne und viele akzeptiere meine Leidenschaft zu meinem Auto und den Marken Audi und VW aber komischerweise sind es immer wieder die selben Idioten die solche Texte ablassen und komischerweise fahren Sie alle ähnliche autos wie BMW 3er Serie, oder Mercedes. Ich lache über BMWs wenn sie neben mir stehen und würde auch zu 90% nie einen fahren. ES IST GESCHMACKSACHE! Also tut nicht so als wenn so eine Türkenschleuder irgendwas besonderes wäre!

Auch ich schäme mich des öfteren ein VW Fahrer zu sein wenn ich Golf 2, 3 und 4 sehe die mies getuned und aufgeprollt sind mit einem 2 76mm DTM auspuff rumcruisen und an jeder Ampel die Reifen durchdrehen lassen aber diese Leute gibt es auch bei BMW und MERCEDES! Ihr solltet mal differenz und nciht alle VW Fahrer in eine Schublade stecken.

Gruß JackFlash

VWEnthusiast
Geschrieben

Ich finde die beiden Autos auch nicht häßlich. 8) Dem Passat hätte eine dezentere Frontschürze gutgetan und bei dem Audi hätte ich ebenfalls die Farbe des Leders zu bemängeln. Beides jedoch ist in meinen Augen hochwertig und keinesfalls mit Plastiktuning zu bezeichnen. Über die Anbauteile bzw. die Art des Tuning kann man bekanntlich streiten. Ansonsten schließe ich mich JackFlash an, der es zwar in einer sehr direkten Weise formuliert, jedoch nicht ganz unrecht hat.

Smove
Geschrieben

Naja es gibt aber noch einen GROßEN Unterschied zwischen Veredeln und Verschandeln(Prolletenumbauten) Ein M3 ist für mich ein zum Teil veredeltes BMW Coupe, aber dieser Passat :puke:

@JackFlash

Sicherlich gibt es auch BMW's von dieser Sorte aber ich kenne so gut wie keinen im Orginalzustand belassenen Golf, ein Golf muss tiefer breiter und ein Megarohr haben! Kommt mir zumindest so vor! Sicherlich gibt es auch andere aber das Image wird einfach durch diese Kisten geprägt!

@Nas

Ich glaub Motorenseitig liegt der Cl und GTI ein gutes Stück auseinander! :)

Und wer es nötig hat eine Motorverpflanzung zu machen weil er die teurere Versicherungsklasse nicht bezahlen kann, soll sich einfach einen POLO kaufen.Das ist doch genau das was hier viele kritisieren, da werden alte Schüsseln gekauft, die sehr wenig kosten, und so rumgemotzt das sie keiner mehr erkennt!

und das nennt sich dann veredeln :-?

Hab ja nichts gegen Tuning aber alles mit Mass und Ziel

Tobias

RABBIT911
Geschrieben

Also der Passat gefällt mir nicht, weil er mir zu prollig ist.

Der Aufwand war sicher enorm. um aus einem Passat 3B einen 3BG zu machen. Es ist einen nette Abwechslung, mal einen etwas extremer getunten Passat zu sehen. Die sind wirklich selten.

Für mich wäre es allerdings nichts, da ich eher auf Understatement stehe. 8)

:wink2:

streicher
Geschrieben

Also lieber fahr ich nen Golf III mit DTM Rohren als so'n Sch.....wachsinn von mir zu geben wie JackAss...äh sorry, JackFlash

Türkenschleuder

Ich glaub die Proll Golf Fahrer haben eher Grund sich wegen dir zu schämen als umgekehrt!

Sorry, meine Meinung!

Zum Thema, dieser Passat sieht für mich zumindest besser aus als ein Originaler!

VWEnthusiast
Geschrieben
@Nas

Und wer es nötig hat eine Motorverpflanzung zu machen weil er die teurere Versicherungsklasse nicht bezahlen kann, soll sich einfach einen POLO kaufen.Das ist doch genau das was hier viele kritisieren, da werden alte Schüsseln gekauft, die sehr wenig kosten, und so rumgemotzt das sie keiner mehr erkennt!

und das nennt sich dann veredeln :-?

Hab ja nichts gegen Tuning aber alles mit Mass und Ziel

Tobias

Ich glaube, daß es weniger um´s "nicht bezahlen kann" geht. Wenn es diese Möglichkeit gibt und die Versicherer das so durchgehen lassen, dann ist das in meinen Augen schlau und berechnend gemacht, wenn man ein Auto behalten möchte, jedoch nicht auf Leistungssteigerung in Form eines anderen Motors verzichten möchte. Die Euros, die dabei gespart werden, können an anderer Stelle eben wieder investiert werden. Wer hat schon etwas gegen mehr Geld in seiner eigenen Tasche? confusedbig.gif

JackFlash
Geschrieben

Hi,

@ Smove: geh doch einfach mal auf meine HP und guck dir meinen Golf an, der ist meiner Meinung nach Dezent.

@ Streicher: Wenn du hier schon mit Diskutierst dann bleib doch bitte bei der Wahrheit O.K.! Wo habe ich den bitte gesagt das ich lieber einen Golf III mit DTM Rohren fahre als n 3er BMW? Das ist eine Unterstellung die einfach nicht war ist. Ich halte einen "dicken" Auspuff egal an welcher Karre für eine Peinlichkeit! Aber wie schön das du excelent das Niveau der meisten BMW Fahrer wiedergibst und in deinem Fall sogar noch ohne Leistung!

JackFlash

streicher
Geschrieben

Lieber Jack,

Wo habe ich den bitte gesagt das ich lieber einen Golf III mit DTM Rohren fahre als n 3er BMW?

Das hast du nicht gesagt, ich habe auch nichts von 3er BMW geschrieben, aber lesen sollte man schön können :wink:

Und...über Niveau brauche ich mit dir nicht zu reden, das habe ich schon nach deinem ersten Beitrag erkannt!

und in deinem Fall sogar noch ohne Leistung!

da hast du sicher Recht, aber dies aus deinem "Munde" zu "hören"... dazu gibt's nur den hier 8) wieso? Vergleich unnötig/nicht vergleichbar...*g*

Wenn es sonst noch was gibt --> PN

Kleinkriege gehören hier nämlich nicht rein :wink:

streicher
Geschrieben

ups...doppel post...sorry :oops:

PANASSIS
Geschrieben

Ach lieber JackFlash, die bösen BMW Fahrer haben sich über das Styling eines VW Passates negativ geäusert. Da kommt der einsame Streiter JackFlash daher und gibt allen eine auf die Mütze. Immer die böses BMW's. *bääh* :-(((°

Ist nur komisch, daß die meisten negativen Äußerungen, in diesem Thread zum Beispiel -> http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?t=5820 von BMW Fahrern kommen. Wie du siehst wird nicht nur bei Fremdfabrikaten kritisiert, sondern auch im eigenen Lager. Sowas nennt man Gleichberechtigung. Wenn mir was nicht gefällt, dann gefällt es mir eben nicht. Egal ob VW, Mercedes, BMW oder Fiat. Alle haben das hier erkannt, nur du irgendwie nicht.

So und nun Friede. :wink:

PS: Das mit der "roten Türkenschleuder" hab ich mal großzügig überhört.

S6Plus
Geschrieben

Jungs, bleibt doch bitte locker, wir sind hier ein anspruchsvolles Forum! :wink:

"Proll" oder "nicht Proll" ist reine Ansichtssache, wie ich finde.

Wenn mir solche schlecht getunten Golfs begegnen, geht es mir als eingefleischtem VAG-Fan auch nicht anders als JackFlash (hallo übrigens, wir sind beide in der VR6-Liste! :) ) ! Diese Herrschaften würden sich selbst aber auch nicht als Prolls bezeichnen, für die sinds dann vielleicht die Opelfahrer.

Ich wurde auch schon oft als Proll bezeichnet, da kann ich Euch ein Liedchen von singen! Und das nur, weil ich ein Autofanatiker bin, einen (serienmäßigen!) VR6 fahre oder mal meine geplante (dezente) Tieferlegung erwähnt habe. Tja, Schwachmaten sag ich nur! :bored:

In diesem Sinne, Grüße :wink2:

Jan

Smove
Geschrieben

@VWEnthusiast

Kann ja gut sein das es diese Möglichkeit gibt, wobei ich davon noch nicht so überzeugt bin. Es ist vielleicht günstiger eine Motorverpflanzung durchzuführen aber der Vorteil eines von Haus aus mit mehr PS ausgestatteten Autos ist das das Fahrwerk, Bremsen usw auch auf die Leistung abgestimmt sind... ich glaub du weist auf was ich hinaus will!

Schönen Abend

Tobias

MasterMike
Geschrieben

Da muss ich jetzt aber mal die Golf/ VW oder sonst irgendwas Fraktion in Schutz nehmen!

Weil wenn man einen Motorumbau macht, muss auch immer das Fahrwerk, die Bremsen etc. auf den stand bringen wie er in dem jeweiligen Auto zu finden ist! Und das wird normalerweise auch getan! Weil sonst der TÜV das gar nicht einträgt!

Und ich finde einen dezenten Golf VR6 ehemals 75PS wesentlich besser als einen e36 mit M spoilern! Wenn es dann auch noch ein 316 ist, den man fast mit nem Golf 3 75PS an der Ampel schlägt weiss ich nicht ob man lachen oder weinen soll!

Smove
Geschrieben

@MasterMike

Dann möchte ich aber stark bezweifeln das der komplette Umbau günstiger ist als ein derartiges Serienfahrzeug!

Und was du gegen eine M-Verspoilerung hast kann ich nicht nachvollziehen.Hatte letzte Woche einen 316ti Compact mit M-Paket von meinem BMW-Händler daheim und ich muss sagen da siehst du kein Land mit einem Golf mit 75 PS :D .... Ich fand den 3er noch dazu sehr schön und sehr sportlich.

Gruß Tobias

PANASSIS
Geschrieben

Irgendwas stimmt in dem Thread nicht mehr? :-?

Es war einmal ein Passat und ein A4. Beide waren ein wenig getunt. Sie zogen hinaus und wollten sehen, was andere Leute von ihnen halten. Da kam ein 3er Fahrer des Weges und meinte, sie seien nicht so ganz sein Geschmack. Plötzlich kamen ganz viele Brüder von dem Passat und verkloppten den 3er Fahrer. Dann kamen noch andere 3er Fahrer und alle prügelten sich. Und wenn sie nicht gestorben sind... :(

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...