Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
TDU-Audi RS4

Themenfindung Fotosemesterarbeit

Empfohlene Beiträge

TDU-Audi RS4
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Freunde ,

wir müssen dieses Jahr (12. Jahrgang) im Kunstunterricht eine Photoserie zu sozialdokumentarischen Motive/Themen mit mind. 10 Bilder erstellen .

Es sollen eigene Bilder sein und nun frage ich euch , ob ihr mir helfen könnt , ein Thema zu finden : Ich muss allerdings anmerken, dass das Thema ,,Graffiti" bereits ausgemerzt ist . Vielen Dank !

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast
Geschrieben

Mal sehn ob ich das vorgegeben Thema richtig interpretiere, wie wäre es mit einer Dokumentation zum Thema Wohnraum? Schöne sw Bilder von alten Mietskasernen, verfallene Spielplätze daneben, evtl. auch Aufnahmen aus einer Wohnung samt Besitzer und den Kindern, Bilder von beengten Platzverhältnissen, vielleicht von einem Heim für Asylbewerber. Also tendenziell mal Bilder der unglücklicheren Seite des Lebens. Da kann man sicher einiges an Stimmung in die Bilder bringen und an Fotos kommen die wirklich eine Aussage in sich haben.

Grafitti fänd ich eh langweilig... :wink:

TDU-Audi RS4
Geschrieben

Klingt doch schonmal nicht schlecht , danke !

V-Max
Geschrieben

*gelöscht*

SlyDog
Geschrieben

irgendwas sozialdokumentarisches? Was hälst du von nem Thema wie (Kinder)armut oder so? Zum Beispiel könntest du schon in Kindergärten, Schulen, öffentlichen Spielplätzen anfangen aufzuzeigen wie unterschiedlich die Bedingungen sind mit denen die Menschen ins Leben starten. Kinder die in Joop Klamotten im sauberen Sandkasten spielen gegenüber welchen in zerschossenen Jeans im braunen Modder oder so? Berlin müsste da doch Möglichkeiten aus allen Gesellschaftsschichten ohne Ende bieten.

Graffitti wär mir persönlich viel zu platt. Würd mir mehr emotionale Bilder mit Menschen drauf wünschen. Gibt bei so ner Aufgabenstellung doch so viel. Sozialdokumentarisches fängt ja schon an wenn du anfängst Leute mit ihrem Besitz (Autos ;)) zu portraitieren. Solltest halt nur versuchen eine einheitliche Bildsprache / Gestaltung zu finden.

Gast
Geschrieben

In der GEO war mal eine kleine Doku über Kühlschränke. Da ging der Reporter einfach zu Familien und machte ein Bild des offenen Kühlschranks (also hauptsächlich natürlich dann vom Inhalt) und das in verschiedenen Regionen der Erde. War wirklich schön zu lesen und anzusehn wie sich die Länder und Familien unterschieden, also Amis mit lauter Mikrowellen Zeugs, etc.

skaone
Geschrieben
irgendwas sozialdokumentarisches? Was hälst du von nem Thema wie (Kinder)armut oder so? Zum Beispiel könntest du schon in Kindergärten, Schulen, öffentlichen Spielplätzen anfangen aufzuzeigen wie unterschiedlich die Bedingungen sind mit denen die Menschen ins Leben starten. Kinder die in Joop Klamotten im sauberen Sandkasten spielen gegenüber welchen in zerschossenen Jeans im braunen Modder oder so? Berlin müsste da doch Möglichkeiten aus allen Gesellschaftsschichten ohne Ende bieten.

Graffitti wär mir persönlich viel zu platt. Würd mir mehr emotionale Bilder mit Menschen drauf wünschen. Gibt bei so ner Aufgabenstellung doch so viel. Sozialdokumentarisches fängt ja schon an wenn du anfängst Leute mit ihrem Besitz (Autos ;)) zu portraitieren. Solltest halt nur versuchen eine einheitliche Bildsprache / Gestaltung zu finden.

Deine Idee finde ich ehrlich gesagt noch platter als Graffiti.

Da ist so eine Kühlschrank-Idee deutlich subtiler. In so eine Richtung würde ich weiterdenken.

SlyDog
Geschrieben

Den Kühlschrank Gedanken find ich nett.

was steckt denn hinter den Graffiti?

TDU-Audi RS4
Geschrieben

Dann will ich euch mal zwei der schönsten Ergebnisse vorstellen :

p1040468nv3.jpg

p1040476um0bwpz2pq0.jpg

Und jetzt grübelt mal , was auf dem ersten Bild zu sehen ist..

Nochmal danke bischii !

FutureBreeze
Geschrieben

ein verfüllter riss im asphalt, der aber bereits wieder aufgebrochen ist!

Dein motto ist sicher:

Die natur holt sich alles zurück ;-)

FrankWo
Geschrieben

... dachte ich spontan an Schlangenhaut-Hinterlassenschaft nach 'Häutung' ...,

... mit Grüssen von FrankWo.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×