Jump to content
miky67

F355 gesucht

Empfohlene Beiträge

miky67   
miky67
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem F355 GTS in rot/schwarz. Meine wünsche wären: Schaltgetriebe, Baujahr ab ende 96 mit einem LMM und evtl. neuer Service mit ZR. Über jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße aus Bergisch Gladbach

Michael

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben

jamei da such ich auch schon ein langes Jahr 8)

Nug

reni355 CO   
reni355
Geschrieben

ich auch :( seit mai bisher nix gefunden. einmal bin ich zwei tage zu spät gewesen :-(((°

suche einen 355 GTS rot/schwarz mit schwarzem Dach (nicht lackiert!!!) mit

maximal 40.000 KM und max. 2 Vorbesitzern. Kein F1.

Wenn jemand jemanden kennt, der jemanden kennt, von dem er schon einmal gehört hat, das er jemanden kennt, der rein zufällig so ein Auto zu verkaufen hat... dann bitt bei mir melden :) preis egal (im vernünftigen rahmen) auto muss nur passen. :)

Grüße Reni...

Gast Tiescher   
Gast Tiescher
Geschrieben

Hmmm, warum habt Ihr nicht meinen gekauft, stand doch lange genug beim Händler. 355 GTS rosso/nero, allerdings >80.000 km auf der Uhr, erste Hand, KD neu, etc.?

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem F355 GTS in rot/schwarz. Meine wünsche wären: Schaltgetriebe, Baujahr ab ende 96 mit einem LMM und evtl. neuer Service mit ZR. Über jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße aus Bergisch Gladbach

Michael

was ist denn ein LMM. ??

BrunoI CO   
BrunoI
Geschrieben
was ist denn ein LMM. ??

LMM = LuftMassenMesser

Hast Du auch im 360 drin, sogar 2 Stück.

Versteh aber nicht warum er einen 355 mit einem LMM will, die mit 2 gehen doch besser ....

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben
was ist denn ein LMM. ??

servus klaus,

ich glaube er sucht den motor mit der 5.2 einspritzung....

der wo nur einen luftmengenmesser ( LMM ) hat.

gruss günni

MIKE 355 GTB   
MIKE 355 GTB
Geschrieben
ich auch :( seit mai bisher nix gefunden. einmal bin ich zwei tage zu spät gewesen :-(((°

suche einen 355 GTS rot/schwarz mit schwarzem Dach (nicht lackiert!!!) mit

maximal 40.000 KM und max. 2 Vorbesitzern. Kein F1.

Wenn jemand jemanden kennt, der jemanden kennt, von dem er schon einmal gehört hat, das er jemanden kennt, der rein zufällig so ein Auto zu verkaufen hat... dann bitt bei mir melden :) preis egal (im vernünftigen rahmen) auto muss nur passen. :)

Grüße Reni...

DU wieder einen 355? Oder ist der Post etwas älter?

Würdest du einen GTB auch nehmen? Ich kenne ein gutes Exemplar.

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
LMM = LuftMassenMesser

Hast Du auch im 360 drin, sogar 2 Stück.

Versteh aber nicht warum er einen 355 mit einem LMM will, die mit 2 gehen doch besser ....

Hi Bruno, ja ich weiß O:-) Genau deswegen fragte ich nach dem "LMM". anscheindend mögen i.d.R. manche die Modelle mit der 2.7 Motronik, weil die angeblich mehr Leistung haben und besser laufen sollen. Ich bezweifele zumindest hier letzteres. :-o Ich finde die 5.2 Motronik besser. :-))!

Gruß Klaus

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
DU wieder einen 355? Oder ist der Post etwas älter?

Würdest du einen GTB auch nehmen? Ich kenne ein gutes Exemplar.

hihi, der Reni355 sucht bestimmt nur was zum heizen. O:-)

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
servus klaus,

ich glaube er sucht den motor mit der 5.2 einspritzung....

der wo nur einen luftmengenmesser ( LMM ) hat.

gruss günni

scho klar, Vorgabe war ja Ende 96 und da gibt es ja nur noch 5.2 er Modelle. O:-)

Alles klar mit der Kla....Steuerung :D:wink:

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben
scho klar, Vorgabe war ja Ende 96 und da gibt es ja nur noch 5.2 er Modelle. O:-)

Alles klar mit der Kla....Steuerung :D:wink:

ja die zwei klappen und die steuerung gehen sau gut....:-))!

Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Geschrieben
Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem F355 GTS in rot/schwarz. Meine wünsche wären: Schaltgetriebe, Baujahr ab ende 96 mit einem LMM und evtl. neuer Service mit ZR. Über jeden Hinweis wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße aus Bergisch Gladbach

Michael

einen sehr gepflegten 95er Spider würde ich kennen,hatte ein zulassung in Monaco und hat 15000 Km,hemalige besitzerin Sharen Stone ..heisst so oder??die Schauspielerin von Basic Instinct,in Rot Schwarz,der liegt preislich bei 67000 Euro Fahrzeugbrief müsste in Deutschland beantragt werden.

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben

95er? das ist doch noch der mit dem grausligen Lenkrad oder O:-)

Ne ne

Nug

Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Geschrieben

der 94er hat das andere Lenkrad (ohne Air Bag) ab 95 waren die alle gleich, es sei den ein fahrzeug wäre in 95 zugelassen worden,dann hätte es noch das halte Lenkrad.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
anscheindend mögen i.d.R. manche die Modelle mit der 2.7 Motronik, weil die angeblich mehr Leistung haben und besser laufen sollen. Ich bezweifele zumindest hier letzteres. :-o Ich finde die 5.2 Motronik besser. :-))!

Gruß Klaus

Wieso findest Du die besser?

Weil die 5.2 magerer läuft und den internationalen Emissionsvorschriften mehr entgegenkommt?

Oder weil noch 2 zusätzliche Sensoren in den Kats stecken?

O:-)

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
der 94er hat das andere Lenkrad (ohne Air Bag) ab 95 waren die alle gleich, es sei den ein fahrzeug wäre in 95 zugelassen worden,dann hätte es noch das halte Lenkrad.

1995 war der Airbag zeitweise optional, d.h. es gab auch Kunden, die ihn nicht wollten. Ich kenne ein paar solcher Autos.

Nur für ganz frühe Auslieferungen (1994) konnte man ihn nicht bekommen.

Zum Schluss war's Serie. So hatten auch alle Spider (ab 1995) Airbag.

Wäre ja schade um Sharon Stone's Nase. :wink:

Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Geschrieben
1995 war der Airbag zeitweise optional, d.h. es gab auch Kunden, die ihn nicht wollten. Ich kenne ein paar solcher Autos.

Nur für ganz frühe Auslieferungen (1994) konnte man ihn nicht bekommen.

Zum Schluss war's Serie. So hatten auch alle Spider (ab 1995) Airbag.

Wäre ja schade um Sharon Stone's Nase. :wink:

Günni hat sich das Lenkrad vom 360er reingebaut,das sieht wirklich gut aus.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
Günni hat sich das Lenkrad vom 360er reingebaut,das sieht wirklich gut aus.

Ich weiss, hätte ich auch gerne. :wink:

Bin noch auf der Suche nach einem 360er Airbag Deckel in schwarz.

Solange vergnüge ich mich mit meinem Momo Champion. Auch gut!

Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Geschrieben
Ich weiss, hätte ich auch gerne. :wink:

Bin noch auf der Suche nach einem 360er Airbag Deckel in schwarz.

Solange vergnüge ich mich mit meinem Momo Champion. Auch gut!

warum muss man danach suchen???sind die so selten???den gibt es auch in Carbon,war im Barchetta verbaut.

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
warum muss man danach suchen???sind die so selten???den gibt es auch in Carbon,war im Barchetta verbaut.

Das Neuteil gibt's nur mit Airbag für ca. 1.200.- beim Händler (ohne Lenkrad). Is schon klar. :cry:

Wenn man auf die passive Sicherheit verzichtet (wie im 355 1994 oder im F348 )

kann man ein Teil gebraucht erstehen, bei dem der Luftsack wg. crash offen ist.

Lenkrad hätte ich an der Hand, fehlt mit nur der Deckel vom Luftsack und ich kann das Ding mal probefahren.

Danach kann man immer noch einen frischen Luftsack verbauen.

poldi99 CO   
poldi99
Geschrieben

er meint wahrscheinlich einen gebrauchten (ohne Airbag), oder?

Der Airbag vom 360er wird ja wahrscheinlich im 355er nicht funktionieren bzw. nicht eingebaut haben (zumindest sehe ich das höchst bedenklich, da er ja für den 360er entwickelt wurde, und der 355er ganz andere Verhältnisse im Innenraum hat! Das wäre echt sehr riskant!!)

jetzt hast schneller getippt als ich!

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben

hallo,

ich glaube es sollte dann so aus sehen wenn es drinne ist im 355er.....:-))!

gruss günni

post-64261-14435316575837_thumb.jpg

poldi99 CO   
poldi99
Geschrieben

wow, schaut verdammt gut aus! :-))!

Capristo Exhaust CO   
Capristo Exhaust
Geschrieben
hallo,

ich glaube es sollte dann so aus sehen wenn es drinne ist im 355er.....:-))!

gruss günni

dieses Auto ist ein Schmuckstück,ein neuer 355er sah nicht besser aus.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • lotusbluete
      Möchte einen Spyder 355 oder 360 kaufen.
      Aber welchen und warum ???
      Wie seiht es mit den Folgekosten bzw. Unterhalt Inspektionen, Ersatzteilpreise und Lieferfähigkeiten aus ?

      Wäre über jede hilfreiche Info dankbar !!!
    • golfystar
      Hallo,
      ich lese hier auch immer mal wieder Beiträge zu der 3er Baureihe.
      Schon lange trage ich mich mit dem Gedanken einen Ferrari zu besitzen und zu fahren.

      Nun habe ich die wirtschaftliche Möglichkeit mir einen Ferrari zuzulegen und habe mich auf die Suche gemacht.
      Dabei bin ich auf folgendes Angebot gestossen.

       Link zum Mobile.de-Inserat

      es wird auch bei ebay angeboten unter diesem Link:

      http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=160475735515&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

      Was meint Ihr zu diesem Fahrzeug?
      Ist es sein Geld wert oder sollte ich doch noch länger suchen?
      Gibt es primäre Parameter, die man beachten sollte, bzw. bei einem Wiederverkauf, die Ferraristi beschäftigen?
      Ist die Laufleistung von über 100k ein Problem für die Zukunft(Verkauf, Spass bei der Eigennutzung)?

      Im voraus mal vielen Dank für Eure Tipps und Bewertungsmeinungen.

      Viele Grüße von einem ev. Ferraristi in spe:lol:
    • luke550
      Hallo erstmal!

      Ich hab in den letzten Tagen hier eine Menge gelesen und viel erfahren, möchte aber dennoch gerne nochmal selbst fragen. Hier scheinen ja viele zu sein, die wirklich Ahnung von der Materie haben :-)

      Hintergrund ist der folgende: Seit vielen, vielen Jahren habe ich - wie sicherlich viele - den Traum, irgendwann mal Ferrari zu fahren (und sei es nur, um später meinen Kindern mal sagen zu können "Papa ist mal Ferrari gefahren" ;-) ). Und so langsam erreicht mein Kontostand eine Höhe, die die Investition von 60.000 EUR nicht mehr als absoluten Wahnsinn erscheinen lässt. Nun hab ich bei Händlern und im Internet gesehen, dass in diesem Bereich die ersten Ferrari 550 zu finden sind. Ich habe einen (bei einem Nicht-Ferrari-Händler) durch meinen Vater (der wohnt näher) bereits anschauen lassen und der Wagen sieht äußerlich wohl sehr gut aus.

      Eckdaten: Etwa 75.000 KM, Baujahr 2000, Preis etwa 55.000 EUR.

      Nun habe ich doch noch viele Fragen, vielleicht kann hier jemand die eine oder andere beantworten:

      1. Ist eine solche Kilometerzahl grundsätzlich ein Problem? Ich meine, bei einem "normalen" Auto wären 75.000 ja nicht so die totale Katatrophe, aber wie schaut es bei Ferrari aus? Ich stelle fest, dass kaum ein Ferrari, der angeobten wird >100.000KM liegt. Halten die schlicht nicht so lange? Ich nehme an, ein ATM für den 550 wäre finanziell ein ziemlicher GAU.

      2. Mit welchen laufenden Kosten muss man wohl so ganz grob rechnen? Meine Versicherung will knapp 400 Eur für Haftpflicht. Steuer dürfte wohl in ähnlicher Kategorie liegen. Muss ich darüber hinaus pro Monat 500 EUR, 1000 EUR oder mehr zur Seite legen?

      3. Von dem derzeit interessanten Wagen hat der Händler ein Dekra-Gutachten anfertigen lassen, welches wohl positiv ist (hab es noch nicht gesehen). Hat das irgendeine Aussagekraft? Oder haben die bei der DEKRA von solchen Wagen keine Ahnung, so dass es nichts wert ist?

      4. Gibt es andere etablierte Möglichkeiten, den Zustand des Wagens zuverlässig beurteilen lassen zu können? TÜV?

      5. Der Wagen wird *nicht* mit scheckheftgepflegt beworben (wobei ich bisher nicht weiß, inwieweit die Inspektionen gemacht wurden). Ist das ein No-Go-Zeichen?

      6. Wenn ich den Wagen selbst in Augenschein nehme, gibt es eine Checkliste, was man prüfen sollte? Ich bin zwar Maschinenbau-Ingenieur, aber die Riesenerfahrung hab ich mit sowas nicht ... aber vielleicht kann ja auch der ambitionierte Laie typischen "Problemzonen" erkennen.

      7. Die folgende Frage mag doof sein, ich stelle sie trotzdem: Ich bin ein eher ruhiger Fahrer und fahre ungern schneller als 180 KM/h. Ist das mit einem solchen Fahrzeug "okay", oder "sollte" man den schneller fahren? Ich entsinne mich an den Golg meiner Oma, der jahrelang mit max Tempo 60 bewegt wurde - anschließend hatte ich den Eindruck, als könne der gar nicht mehr schneller ....

      8. Zum Wagen selbst: Ich bin noch nie etwas vergleichbares Gefahren (am nächsten kommt noch ein Cayman S, der sich ja im Alltag ausgesprochen zivil gibt) - kann man den Wagen eigentlich tatsächlich (phasenweise) als Alltaugsauto verwenden oder tut einem dann nach wenigen Tagen der Rücken weh? ;-)

      Hmmm ... vorhin brannten mir noch viel mehr Fragen unter den Nägeln, aber ich belasse es erstmal hierbei

      Ansonsten bin ich über jedes Statement von "Jo, mach es, wirst es nicht bereuen" bis "Hey, wer solche Fragen stellt, fährt besser 'ne C-Klasse Kombi" dankbar! ;-)

      Danke im Voraus!

      Luke
    • TR-512
      Hallo liebe Cp-ler

      ich suche einen Testarossa in gutem Zustand in rosso corsa, Leder nero. Wichtig für mich ist eine nachvollziehbare Historie, ein wirklich guter Zustand und ohne Zentralverschluss (wegen meiner Felgenphobie)

      Ein Sportauspuff könnte schon vorhanden sein und Zahnriemenwechsel etc. sollte nicht länger als ein Jahr her sein.

      Übrigens, da ich mobile etc schon durchsucht habe, gibt es vielleicht hier im Forum jemanden der jemanden kennt ??

      Der Preis sollte 40- absolute Obergrenze -50k nicht überschreiten. (armer Handwerker, ihr wisst ja)

      Gruß Klaus
    • Max 355
      Hallo Ich bin auf der Suche nach einem 355 GTS in rot ab Bj 97 mit wenig KM.Wer kann mir da evt. weiterhelfen und was müsste ich für ein so FZG anlegen. Im vorraus schon mal Vielen Dank MFG Max

×