Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
hhjw1

Benzinsorte

Empfohlene Beiträge

R-U-F
Geschrieben

Ich tanke nicht bei freien Tankstellen wg. der Angst vor schlechtem bzw. stark verunreinigtem Benzin. Bei meinem VW ist mir das relativ egal, aber mit einem der guten Autos tanke ich dort sicher nicht.

Ich hab nichts gegen Shell, und ich weiss auch das der Staat von den 1,50 € ca. 1,- einstreicht. Also was soll das Theater.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Toni_F355
Geschrieben

Ich hab nichts gegen Shell, und ich weiss auch das der Staat von den 1,50 € ca. 1,- einstreicht. Also was soll das Theater.

Seh ich auch so!

Zudem, ist Shell nicht ein äußerst potenter Sponsor von Ferrari??

R-U-F
Geschrieben

Shell & Ferrari sind Partner. Der 100 Oktan Sprit soll doch sogar zusammen entwickelt worden sein, bzw. von Ferrari getestet. Umso witziger das mancher Händler sagt, das der 100 Oktan Sprit dem Auto schadet :D

Toni_F355
Geschrieben
Shell & Ferrari sind Partner. Der 100 Oktan Sprit soll doch sogar zusammen entwickelt worden sein, bzw. von Ferrari getestet. Umso witziger das mancher Händler sagt, das der 100 Oktan Sprit dem Auto schadet :D

Hier solltest du differenzieren: 100er schadet nicht bei einem 430!

Mein 355 bekommt jedenfalls nur 95er Super. Das war damals der Top-Sprit, als der Motor entwickelt wurde!

TR-512
Geschrieben

Geizhals. O:-):D:wink:

V66
Geschrieben
Ich tanke nicht bei freien Tankstellen wg. der Angst vor schlechtem bzw. stark verunreinigtem Benzin. Bei meinem VW ist mir das relativ egal, aber mit einem der guten Autos tanke ich dort sicher nicht.

Das ist Unsinn, zumindestens in Deutschland. Auch die freien haben Markensprit (Shell, Aral) da es ja nur noch wenige "Große" Hersteller gibt.

poldi99
Geschrieben

das sehe ich auch so! das benzin kommt alles aus einem grossen tank im zentrallager! wichtig ist eigentlich nur, dass die tankstelle stark frequentiert ist und dass man nicht gleich nachdem nachladen (vom tanklastwagen in den tank der tankstelle) tankt (obwohl auch hier das meiste sicher von den filtern in der tankanlage und in deinem auto herausgefiltert wird).

Ich finde es trotzdem sehr gut für die wirtschaft, dass es noch imer leute gibt, die der meinung sind, teuer ist auch besser! :-))! Macht weiter so! O:-)

GeorgW
Geschrieben
...Ich finde es trotzdem sehr gut für die wirtschaft, dass es noch imer leute gibt, die der meinung sind, teuer ist auch besser! :-))! Macht weiter so! O:-)

Umgekehrt können sich die Billig-Sprit Käufer des Dankes der Premium-Sprit Kunden sicher sein, da sie durch ihr Tankverhalten immerhin noch für ein Minimum an Wettbewerb sorgen. :-))!

Mal im Ernst: bei meiner Alltags-Möhre ist es mir auch relativ egal welche Sorte da in den Tank kommt, in den Ferrari kommt immer nur das Beste rein, nicht nur wegen der Oktanzahl sondern vielmehr wegen der Additive.

Gruß, Georg

Capristo Exhaust
Geschrieben

Ich hab nichts gegen Shell, und ich weiss auch das der Staat von den 1,50 € ca. 1,- einstreicht. Also was soll das Theater.

das ist ja gerade das Problem,dass... das meiste in´die Staatskasse geht,wenn Shell 5 Cent erhöht heiss es für uns 15Cent teurer.

und die meisten die nicht die zusammenhänge kennen schimpfen natürlich über den Ölkonzernen.

ist so und da wird sich kaum was händern.

Gruss Tony

poldi99
Geschrieben

ich glaube schon, dass die meisten leute wissen, wie hoch der treibstoff besteuert wird!

fakt ist aber auch, dass die mineralölfirmen jahr für jahr rekordgewinne erwirtschaften. und das geht nur, wenn man seine kunden ordentlich zur kassa bittet! :-(((°

Capristo Exhaust
Geschrieben
ich glaube schon, dass die meisten leute wissen, wie hoch der treibstoff besteuert wird!

fakt ist aber auch, dass die mineralölfirmen jahr für jahr rekordgewinne erwirtschaften. und das geht nur, wenn man seine kunden ordentlich zur kassa bittet! :-(((°

Ohne Zweifel...verluste machen die bestimmt nicht.

TR-512
Geschrieben
Ohne Zweifel...verluste machen die bestimmt nicht.

aktuell hat die ARAL trotz gesunkenem Umsatz den Gewinn gerade mal verdoppelt. :-o :-o

cinquevalvole
Geschrieben
aktuell hat die ARAL trotz gesunkenem Umsatz den Gewinn gerade mal verdoppelt. :-o :-o

International, oder?

Wie steht's in der BRD? Gewinne nur aus dem Shop-Geschäft?

Oder wieder steigende Gewinne nach der Ausdünnung de Tankstellennetzes?

(und Fusion mit BP)

Der erste hat übrigens gestern angekündigt eine Sorte aus dem Programm zu nehmen: normal

http://www.autosieger.de/article14224.html

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×