Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
OLI92

Die neue BMW M3 Limousine

Empfohlene Beiträge

veit82
Geschrieben

Guten Abend zusammen,

habe mich garade, gemeinsam mit meinem Dad, auf der BMW Seite über die aktuellen Modelle informiert.

Da mein Dad zu Beginn des nächsten Jahres seinen 535d abgeben wird, überlegt er sich nun eine M3 Limousine zu bestellen.

Das Problem ist, diese gibt es nicht mit Anhängerkupplung. Weiß jemand ob für die M3er-Reihe eine AHK geplant ist? Oder bleibt die AHK nur dem M5 vorbehalten!?

Leider ist die AHK Voraussetzug für das Auto. :wink:

Lieben Gruß und Dank,

der veit

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
boborola
Geschrieben

Mir hatte man auf der IAA bei BMW eindeutig geantwortet auf die Frage nach dem M3 touring: "Es wird keinen geben".

So wird es voraussichtlich dann wieder ein T-Modell von AMG werden - we'll see... ;)

HighSpeed 250
Geschrieben
Guten Abend zusammen,

habe mich garade, gemeinsam mit meinem Dad, auf der BMW Seite über die aktuellen Modelle informiert.

Da mein Dad zu Beginn des nächsten Jahres seinen 535d abgeben wird, überlegt er sich nun eine M3 Limousine zu bestellen.

Das Problem ist, diese gibt es nicht mit Anhängerkupplung. Weiß jemand ob für die M3er-Reihe eine AHK geplant ist? Oder bleibt die AHK nur dem M5 vorbehalten!?

Leider ist die AHK Voraussetzug für das Auto. :wink:

Lieben Gruß und Dank,

der veit

Ich denke es wird von seiten BMW keine Anhängerkupplung für den M3 geben (widerspricht ja eher der sportlichen Note ... - wenn angehängte Wohnwagen/Sausteigen/Leiterwagerl/Malertöpfe/Heuschober etc ... die Natur des M3 bremsen ... X-) - na gut eine angehängte Motoryacht ginge vielleicht noch ... O:-) )

Aber ich denke im Zubehörhandel wird sich sowas schon finden lassen bzw. mit etwas Bastelei ...

Zuffenhausen
Geschrieben

im zubehörhandel solltet ihr fündig werden, wenn schon anhängerkupplung am M3 , dann aber bitte eine abnehmbare.:lol:

Andi008
Geschrieben

Hallo,

habe heute die neue Autozeitung gekauft und da ist der erste Test von der M3 Limo drin und ich muss sagen ich bin enttäuscht von den Zeiten.

Von 0 - 100 km/h 5,2 s

0 - 200 km/h 16,4 s

Der 0 - 100 km/h Wert ist nicht gerade gut, wie ich finde! Unter 5s hätte ich schon gedacht, nicht wahr?

Viele Grüße

Andi

sauber
Geschrieben
Hallo,

habe heute die neue Autozeitung gekauft und da ist der erste Test von der M3 Limo drin und ich muss sagen ich bin enttäuscht von den Zeiten.

Von 0 - 100 km/h 5,2 s

0 - 200 km/h 16,4 s

Der 0 - 100 km/h Wert ist nicht gerade gut, wie ich finde! Unter 5s hätte ich schon gedacht, nicht wahr?

Viele Grüße

Andi

Ja das stimmt. Aber die Tests variieren nun mal. Wenn ich sehe was das Coupé in der Car&Driver und der Road&Track für Zahlen in den Asphalt gebrannt hat mach ich mir keine sorgen. Und das volle Pontenzial kommt eh erst mit dem DKG zur Geltung.

Yooyah
Geschrieben

Die 5.2 sec kommen sicher nicht vom Mehrgewicht der Limo im Vergleich zum Coupe. In den mir bekannten M3 Coupe Test gab es auch eine starke Streuung von deutlich unter 5 bis deutlich über 5 Sekunden (ams, SA, supercars - habe die Werte leider nicht im Kopf). Die Motoren mit "Hochdrezahlkonzept" haben bei diesen Test nach meiner Beobachtung gerne eine Streuung. Das dürfte auch mit dem Einfahrzustand des Testexemplars zusammenhängen. Die C63 AMG Limo war im AMS Test - soweit ich mich erinnere - mit über 5 Sekunden auf 100 und um 16 Sec auf 200 getestet worden. Im Fahrbericht des C63 T AMG stehen 4,4 und um die 15 an (ich habe alle Daten nicht im Kopf). Die Hochdreher haben ne relativ hohe Streuung.

bmw_freak
Geschrieben

Es spielt soviel in diese Beschleunigungszeiten mit rein, daß man es kaum vergleichen kann.

a) Einfahrzustand

B) Lufttemp. und Luftfeuchte und Luftdruck

c) Fähigkeiten des jeweiligen Testers

d) Asphaltbeschaffenheit (Temp., Reibwert, etc.)

e) Produktionsstreuweite

f) Ausstattung des Testwagens

Herrje, da gibt es wahrscheinlich noch viel mehr die es in der Summe auf +/- 0,4s kommen lassen. Alltagsrelevant? Wohl kaum... :wink:

sauber
Geschrieben

a) Einfahrzustand

Das dürfe neben der Temperatur der wichtigste Faktor sein. Es ist ja klar, dass ein M3, RS4 etc mit unter 2000 km nicht so gut läuft, wie einer mit 10T km. Der M3 schwankt in den D Tests von 15.2-16.7s auf 200. Der R8 ebenso. Der RS4 ( Limo) von 15.4-18s.

Viktor
Geschrieben

Ist Euch eigentlich schon aufgefallen, daß die Limo die Scheinwerfer des Coupes trägt? So hätte mir der E90 von Anfang an gefallen :-))!

R-U-F
Geschrieben

Die Rücklichter hätte es auch gebraucht. Mir gefällt das 3er Coupe aber die Limo dank den Leuchten überhaupt nicht.

derliebeandy
Geschrieben

der m3 touring denke ich mal wird...entweder mit der einführen des neuen 7 er kommen oder spätestens im Frühjahr 2009...so mein tipp...hab jetzt gerade nen wochenende den m3 coupe in weiss gefahren...ein hingucker der feinsten sorte...

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Ich dachte es wird keinen Touring geben :???:

sauber
Geschrieben
Ich dachte es wird keinen Touring geben :???:

Ja! Und ich hoffe, dass es so bleibt.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • JoeFerrari
      Siehe mit Teaser
      https://ecomento.de/2019/04/16/aston-martin-elektroauto-rapide-e-serienversion-shanghai/
       
      Preis nur für Eingeweihte
       
    • F430rosso
      Moin,
      mein Name ist Andre und ich lebe im Süden von Hamburg. Bin wohl ein Autonarr.... !
      Seit Ende des letzten Jahres hat sich nun auch ein Ferrari F430 Coupe aus 2008 aus 1. Vorbesitz mit geringer Laufleistung und in klassischerFarbkombi (rot/schwarz) in meinen
      Fuhrpark gesellt. Auch wenn ich schon viele Sportwagen gefahren habe, so ist der Ferrari doch etwas ganz besonderes.
      Schöne Ostern und Grüße aus dem Norden
      Andre
    • Dany430
      Moin zusammen
       
      Vor wenigen Tagen habe ich meinen Scirocco ll 16V nach zweijähriger Absenz wiedererlangen können. Baujahr 1991 mit 1.900 Km seit der Revision vor ca. 20 Jahren.
      Das Besondere an diesem Fahrzeug sind vor allem die Kotflügel aus Metall, welche vom zweier Golf stammen und in aufwendigster Karosseriearbeit eingearbeitet wurden. Das Fahrzeug befindet sich nahezu im Neuzustand.
      Die Umbauten sind hochwertig und der damaligen Zeit entsprechend, daher steht auch dem H-Kennzeichen in zwei Jahren nichts im Wege, der Motor 1.8 16V ist in der Zwischenzeit äusserst rar geworden, im Mobile.de befindet sich aktuell nur ,,ein`` brauchbares Fahrzeug. 
       
      Hier einige Bilder:
        









    • Jester_PB
      Moin zusammen,
       
      bin neu hier im Forum und dachte ich zeige mich mal und meinen Neuzugang...
       
      2009er 599 HGTE mit Novitec- Paket
       
      Spontan gekauft. Finde ein sehr schönes und stimmiges Auto, wenngleich das
      Novitec- Paket runter kommt oder in Wagenfarbe lackiert wird. 
       
      Etwas tiefer muss er auch. Gerade 20.000km. 

    • Jester_PB
      Moin zusammen,
       
      bin neu hier im Forum und dachte ich zeige mich mal und meinen Neuzugang...
       
      2011er AM DBS...
       
      Nach länger Suche endlich gefunden. So ein wunderschönes Auto...
       
      Knapp 7.000km.


×
×
  • Neu erstellen...