Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Wolltenurwasrichtigstelle

Neuer Trabant in Sicht (Kein Scherz)

Empfohlene Beiträge

Wolltenurwasrichtigstelle
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich dachte es sei ein ziemlich verspäteter Aprilscherz, aber es anscheinend keiner.

Der fränkische Hersteller von Miniaturmodellen "Herpa" hat die Rechte an der Marke "Trabant" erworben und zeigt auf der IAA eine Designstudie eines "newTrabi"

"Ein Bayer will den Tabi neu bauen lassen

Der Trabi kommt wieder. 16 Jahren nach Produktionsende des DDR-Kultautos will jetzt ein bayerischer Unternehmer den "new Trabi" zurück auf die Straße bringen – möglicherweise mit modernster BMW-Technik, aber auf jeden Fall im altbekannten Himmelblau. "...

Hier bitte weiterlesen:

http://www.welt.de/motor/article1159045/Ein_Bayer_will_den_Tabi_neu_bauen_lassen.html

Und hier die Meldung auf der Seite von Herpa :

http://www.herpa.de/herpa_CMS/(edwvyh45ag440c555my1lz45)/de-DE,403,0,1,0.aspx

Was ist davon zu halten ? Ich meine, es wird betont, dass es sich nicht um einen Marketinggag handelt.

(Fotos von der "Designstudie" finden sich unter den beiden Links.)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Karl
Geschrieben

Ich bescheinige dem Fahrzeug Erfolgsaussichten wenn er so günstig wie ein Dacia oder Skoda wird. Im Osten der Republik, sicher der avisierte Hauptabsatzmarkt in Deutschland, sitzt das Geld für ein automobiles Kultobjekt zumindest nicht so locker wie im "Westen" (MINI), der grundsätzliche Wunsch nach mehr Style und Kult auf der Straße denke ich aber ist vorhanden.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...