Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
DAMIEN

So, bin grad den Golf IV mit 130 Diesel-PS gefahren

Empfohlene Beiträge

DAMIEN
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

So, bin grad den Golf IV mit 130 Diesel-PS gefahren....

ehrlich gesagt war ich eher positiv Überrascht von dem Fahrzeug...aber ganz überzeugen konnte es mich wirklich nicht....bei 90 km/h kamen Windgeräusche...meiner ist bei 160 noch total ruhig...und das mit fehlender B-Säule...die Qualität fand ich gut, aber auch nicht so gut, wie sie diverse Autozeitschriften hochgelobt hatten....aber meckern konnte ich auch nicht...

Der Motor zieht bis 1800 U7min kaum....aber dann zieht er verdammt gut 8) ist schon ein lustiges Gefühl, wenn man da vom Benziner umsteigt...langsam ist er auch auf jeden Fall nicht...nur fand ich die Beschleunigung von 4500 bis 5200 nimme sooo toll...war eher das müsahme warten auf den nöchsten Schaltvorgang....aber Spaß hat mir das Fahren auf jeden Fall gemacht...die lenkung ist sehr direkt...ist zwar nicht so mein Geschhmack, aber zum schnell fahren ist sie sehr gut geiegnet,...der federungskomfort war auch ganz gut...konnte nicht meckern...

Ein bisschen fummelig fand ich die Steuerung des Displays am Scheibenwischerhebel...die Knöpfe sind mir viel zu klein....

Das letzte negative ist, dass man beim fahren den Arm niemals dauerhaft auf die Tür anlehnen kann...viel zu weit entfernt und viel zu hoch...auch nicht mein Ding...da gefällt mir mein Wagen besser 8) :D:D

Aber die will ich ja jetzt auch net vergleichen...sind 10Jahre dazwischen...

FAZIT: Ein guter Wagen für Leute mit etwas "weniger" Geld (verglichen mit A3 etc.)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ITManager
Geschrieben
Das letzte negative ist, dass man beim fahren den Arm niemals dauerhaft auf die Tür anlehnen kann...viel zu weit entfernt und viel zu hoch...auch nicht mein Ding...da gefällt mir mein Wagen besser 8) :D:D

Da haste immer das Fenster offen und der Ellenbogen hängt lässig raus, gell? :DO:-) 8) :wink:

Lumpenköter
Geschrieben

interessant, was ist denn das für ne Maschine? Wieviel Liter, Drehmoment..

Ich versteh die Sache mit der B-Säule nicht ganz, wieso sollte ein Wagen ohne B-Säule mehr Windgeräusche haben, wär das nicht eigentlich anders herum? Autos mit B-Säule haben höhere Windgeräusche wegen den möglichen Luftverwirbelungen an der Karosserie?Bitte um technische Aufklärung :-?

zum bericht: den scheibenwischer fand ich im Fahrschulgolf auch nervig :D

Lumpenköter

DAMIEN
Geschrieben

also das war der 1,9 TDI...müsste es jedenfalls gewesen sein...das Drehmoment weis ich jetzt leider nicht auswendig....

Zu der B-Säule: Mit einer B-Säule, kann man (meiner Meinung nach) viel besser Dichtungsgummis etc. einbauen...auserdem habe ich keinen festen Verankerungspunkt zischen A und C-Säule mehr...das heißt es könnte durch die Scheibentrennung Windgeräusche auftreten....bei mir gibts diese jedenfalls nicht...auch bei meinem alten 230E gabs die bei hoher Geschwindigkeit nicht...aber falls es so sein sollte, das ein Auto ohne B-Säule generell weniger Windgeräscuhe hat, lasse ich mich gerne korrigieren. O:-)

El croato
Geschrieben

Hi

Ist das nicht der, den Lucky hat!??

Oder hat er einen stärkeren?

Gruss

budgie
Geschrieben
Hi

Ist das nicht der, den Lucky hat!??

Oder hat er einen stärkeren?

Gruss

Nee, der Lucky hat den 1.9 TDI mit 115PS, allerdings mit 4Motion!

... wo ist Lucky eigentlich?

ciao

El croato
Geschrieben

Der macht doch sein Praktikum! Ich glaub deswegen hat er auch keine Zeit!

gruss

DAMIEN
Geschrieben

Mir ist grad aufgefallen dass ich mich oben verschrieben habe O:-)O:-)

Meinte zwischen 3500 und 4200 Umdrehungen...

VWEnthusiast
Geschrieben

Der Motor leistet 310Nm. Der Unterschied zum GTI TDI mit 150PS soll nicht gravierend sein (320Nm). Man ist mit dem 130PS glaube ich ganz gut bedient. Und wenn sogar die Mercedesfraktion nicht viel zu meckern hat.... :wink:

DAMIEN
Geschrieben

Hey uno momento 8)

Der Wagen hatte beim Schriftzug "TDI" nur das "I" rot...ist das dann nicht der 110PS oder so??

Weil ich hatte mal nen 130PS A4...der ging bedeutent besser ans Werk....

Ich bin die Mercedesfraktion?? 8) Danke für das Kompliment...Job angenommen :-))! 8) 8) :D:D

zani
Geschrieben

@DAMIEN: Ich finde eigentlich nicht das die Tasten für den Bordcomputer zu klein sind. Allerdings sollte der Bordcomputer eine Restreichweitenanzeige haben!!! ( wenigstens der im Benziner *gg* )

Gruß

Christian

Autopista
Geschrieben

TDI mit roten I bedeutet definitiv 110PS. Hat übrigens nur 235NM.

TDI mit DI rot bedeutet entweder 100,115 oder 130PS. 240, 285 bzw 310 NM.

TDI rot bedeutet klarerweise 150PS und 320NM

Der 100PS PD geht subjetiv und objektiv fast genauso wie der 110PS bei etwas weniger Drehfreude aber besserem Ansprechverhalten. Der 115PS ist etwas durchzugstärker und drehfreudiger aber ziemlich schwach im Ansprechverhalten.

130PS ist nochmals wesentlich kräftiger als die schwächeren über den ganzen Drehzahlbereich. Der 150PS spielt seine Mehreistung erst ab 3000 U/min aus. Der einzige wirklich drehfreudige TDI mit dem 6ten als echten Fahrgang.

S6Plus
Geschrieben

@Damien:

Wie hörte sich denn der Motorsound des 130 PD TDI an?

Ich bin mal den 150 PS TDI gefahren, das Ding klang sowas von metallisch und hochgezüchtet, garnicht mehr das Brabbeln, das ich von den älteren Direkteinspritzern von VW gewohnt war, aber sehr cool! :-))!

Die Fahrleistungen sind wirklich 1A und 6 Gänge sind einfach geil. Leider ist der Frontantrieb (v.a. beim starken Beschleunigen) mit den 320 Nm oft überfordert - da fände ich 4Motion schon angebracht. Schade, dass der GTI TDI nicht mit Allrad angeboten wird.

Grüße

Jan

Lumpenköter
Geschrieben

kleine Zwischenfrage und offtopic:

haben die bunten TDI-Bezeichnungen bei Ford auch was zu sagen oder is das nur aus jux und tollerei?

hatte heute einen Galaxy mit rot umrandeten TDI Zeichen vor mir und kam ins Grübeln, da kam mir der Post von Autopista günstig.

Lumpenköter

Rolf
Geschrieben

...also die 100 PS mit rotem DI beim Polo mit ABT Chip

auf ca. 125 PS und knappen 300 Nm sind sehr empfehlenswert!!

Geht ab wie Schmitt´s Katze und ist von unten raus (ab 2500 U/min)

am 130 PS TDI Golf locker dran...hab´s mit nem Freund verglichen!

Und blechern klingt er eigentlich nicht, wenn gleich ein schöner

V6 TDI etwas gefährlicher und aggressiver klingt :???:

DAMIEN
Geschrieben

Also der Sound war schoin ziemlich metallisch....war jetzt übrigens doch die 115PS-Version!!!!!

Am krassesten wars dann im Parkhaus...schlim schlimm 8) mag den Diesel-Sound net grad so..

Wem metallischer Sound gefällt ist mit TDI´s gut bedient... :wink:

@Lumpenköter

Der Galaxy hat VW Motoren drin...also Sharan und Galaxy haben die selben drin...sind ausm VW-Regal...deswegen die gleiche Bennenung.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...