Jump to content
Faultier

Der Rennspiel-Talk

Empfohlene Beiträge

Faultier
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Tach,

da ich endlich mal wieder :urlaub: habe, nehme ich mir nun die Zeit ein längeres Vorhaben von mir nun in die Tat umzusetzen.

Wir alle lieben Autos. Sonst wären wir ja nicht hier :D

Bei mir äußert sich das eigentlich in allem (Modelle, Automagazine und Videos), aber vor allem in Rennspielen. Und genau darum soll es in diesem Thread gehen. Es ist dabei gleich, ob für Konsole oder PC. Man kann hier quatschen, News austauschen oder ein paar seiner Schätzchen aus dem jeweiligen Spiel posten. Vlt. könnt ihr auch bissl was über euch erzählen und wie ihr auf Rennspiele kamt.

Ich mache sodann den Anfang:

Angefangen hat es mit dem Sega Master System, aber weil ich für das keine Rennspiele hatte :-o , springen wir gleich zum Super NES und von da aus gleich wieder zur Playstation 1 X-)

Aufm SUper NES gabs auch nicht wirklich viele Rennspiele. Meine Leidenschaft für Rennspiele (ich kürze es zukünftig mit RS ab, weil ich ein wenig faul bin X-) ) kam durch den Besuch beim Kumpel vom Kumpel.

Er hatte Need For Speed 1 für PC und wurde sodann mein bester Freund :D. Ich war total hin und weg von dem Spiel. Wagenmodell, die für damalige Verhältnisse ordenlich waren, geile Cockpits und dazu das ganze Drumherum.

Das Spiel weckte bei mir wirklich das Verlangen nach RS.

Als ich meine Playstation kaufte habe ich mir auch das NFS gekauft, was ich damals zufällig fand und dachte, wie geil is datt denn X-) . Nun ja, später kamen weitere NFS-Teile und dann ein RS, was meier meinung nach das RS-Genre revolutioniert hat -> GRAN TURISMO <-

Über 270 Autos, die man auch als das erkennen konnte boten eine bis dato nie dagewesene Vielfalt. Später kam das GT2, was noch einmal einen drauf setzte.

Natürlich musste ich dann später auch das GT3 für PS2 haben, wo die Wagenmodelle zum Ersten Mal richtig bombe aussahen :-o

GT4 habe ich natürlich auch gekauft und dafür damals extra meine Konsole am Slyvestermorgen in Hamburg umbauen lassen, während GT4 morgens aus dem fernen Japan via UPS Express eintraf :D

Natürlich habe ich mir auch eine Xbox gekauft, als ich damals zig Stunden Project Gotham Racing (PGR) im Media Markt gezockt habe.

Die Story geht immer so weiter. Jedes gute Rennspiel mit lizensierten Autos befindet sich in meiner Sammlung und mit Freude sehe ich, dass die Wagen immer noch geiler aussehen und der Photorealismus Einzug erhalten hat. HD-TVs machen es möglich. Inwzischen haben die Wagenmodelle weit über 100.000 Polygone und hören sich auch noch so an, wie ihre Vorbilder.

Momentan rotiert Forza Motorsport 2 in meiner Xbox 360. Über 160 Spielstunden habe ich schon damit verbracht und es macht immernoch Spass.

Hier zwei meiner Schätzchen aus Forza 2:

redmurciwc0.jpg

geilergallardomk2.jpg

Der RS-Hype bricht nicht ab, was die E3 bewiesen hat. Bereits im September kommt PGR4, was auch schon erste Sahne aussieht.

Wer Autos liebt und gerne mal zockt, dem kann ich eine Xbxo 360 wärmstens ans Herz legen. Aber auch PS3-Zocker kommen nicht zu kurz, wenn nächstes Jahr GT5 erscheint. Zu diesem Zeitpunkt werde ich mir dann sicher auch ne PS3 zulegen 8) Auf dem Pc spiele ich alleridngs nicht mehr. Das ewige gepatche und dann ruckelt es trotzdem etc....ist einfach nichts für mich.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
hayabusa1300
Geschrieben

Ach ja, was ist das lange her als das bei mir angefangen hat... :rolleyes:

Beruhend auf meinem Alter hab ich natürlich noch nicht so viel Historie wie Fauli.

Angefsngen hat es im Toys´R´us. Ich war mit einem Freund da und wir hatten beide 15 DM. Und dumm wie wir waren mit zarten 11 Jahren, haben wir uns beide Need for Speed "Brennender Asphalt" für PC gekauft. War das toll X-) Jaguar XJ 220, CLK-GTR... und alles auch noch mit kurzen Videos... *träum*

Später habe ich glaube ich F1 2001 bekommen. Aber da war ich noch kein Zocker und hab es als Unterhaltung genutzt. (Massencrashs bauen O:-) )

So richtig angefangen hat es mit World Racing. Ein Spiel wie für mich gemacht: PC, fast die gesamte Mercedes-Palette, frei befahrbare Landschaften... direkt am Erscheinungstag gekauft. Und da ich kurz zuvor einen eigenen PC bekam war ich nr noch am Zocken. Am Anfang war ich noch ein Amateur, am Ende hatte ich es nach einer Woche nochmal durch. Damals war es für mich das perfekte Spiel.

Dann lernte ich meinen jetzigen Stiefvater kennen und mit ihm DTM Race Driver und das Logitech Momo Racing. Wobei auch dieses Spiel für mich eine Schwierigkeitsstufe zu hoch war, weshalb ich doch lieber das Schadensmodell nutzte O:-)

Zwischendurch kam noch die PS2 in mein Zimmer, aber die wurde erstmal für GTA 3 und Vice City genutzt.

Kurz nachdem ich nach da zog wo ich jetzt bin und Audi R8 kennen lernte kam auch schon GT4. Die Computerzeitungen waren voll davon die Autozeitungen eigentlich auch, und so kam auch dieses RS kurz nach Erscheinen in mein Sortiment. Es war mein erstes PS2 und realistische RS und trotzdem mochte ich es von Anfang an... habe es aber bs heute noch nicht durch. O:-):cry: (96,8 % oder so)

Im Laufe der Zeit km noch TouristTrophy (ca. 60%) für PS2 und ein paar PC Spiele dazu. World Racing 2 (was dank Cheats nach 11% nur noch als Unterhaltung diente), DTM Race Driver 3 (nach 6% im Schrank gelandet)...

NFS Most Wanted und Carbon, beide PS2, und beide eher Kategorie "2-Wochen-Unterhaltungs-Spiel". Wobei mir einfällt, dass das Carbon ja von Audi R8 ist... O:-)

Die Internet-am-eigenen-PC-Ära brachte vor ziemlich genau 13 Monaten nochmal leben in World Racing. Dank Add-Ons wurde der Fuhrpark aktualisiert, von 120 auf 7200 erhöht und der Sinn in "Probe-Fahrt-Simulator" geändert.

Momentan zocke ich Test Drive Unlimited, mit dem Glück, dass es funktioniert, mit dem Pech, dass es nicht auf meinem sondern nur auf dem Büro-Rechner läuft.

Die X-Box 360 ist natrlich verlocken. PGR 3 und Forza Motorsport 2 sind sehr verlockend, aber der Preis und die Steuerung sind nicht so ganz mein Ding. Von PS3 und GT5 brauch ich gar nicht erst zu denken :cry:

So ich hoffe ich störe oder nerve niemanden mit meinem Lebens-Geschichten ähnlchem Post (bitte keine Renommees, so meckern reicht mir), aber irgendwie war mir danach und meine Therapheutin ist in Urlaub O:-)

Und P.S. möchte ich fragen, wer noch so World Racing hat?!

Faultier
Geschrieben

Danke für deine Story :)

Ich hab eben noch genüsslich PGR3 gezockt. Als Autofan ist das Spiel wirklich ein Muss, allein wegen den superben Wagenmodellen und den tollen Cockpits, die im Gegensatz zu TDU sogar animiert sind :P

Und schwer ist das Spiel auch nicht.

Ne Xbox 360 gibt es doch schon ab 250 €, also vlt. so teuer wie ne neue Graka für den PC :D

Wordl Racing und World Racing 2 habe ich beide für Xbox. WR2 machte mir aber weniger Spass und war eher flau :(

Rodemarc
Geschrieben

Ich spiele zur Zeit Forza Motorsport 2 auf der X-Box 360 von meinem Bruder.

Aber was heißt "zur Zeit". Länger als eine Stunde kann mich kein Spiel mehr fesseln.

Angefangen hat damals alles mit Need for Speed 4 Hot Pursuit (hieß glaub ich so :confused: ) im Jahre 2000.

Das ich jetzt kaum noch spiele, liegt zum einen daran dass mich die Spiele eben nicht mehr fesseln und zum zweiten daran, dass ich schlicht und einfach weniger Zeit habe als früher.

Die anderen Spiele die hier übrigens so oft fallen (World Racing, TDU, etc.) fesselten mich im übrigen garnicht.

Bei World Racing fehlte das gewisse Etwas, so dass im Rennen kaum Spannung aufkam.

Test Drive Unlimited faszinierte mich nur durch die geniale Grafik und die hohe Anzahl an Autos.

Die Fahrphysik war aber unter aller Kanone.

Naja wie dem auch sei. Ich wünsche euch viel Spaß beim Zocken! 8)

tommy84
Geschrieben

Bei mir muss es realistisch sein, NFS etc reizen mich nicht die Bohne, auch nicht die perfekte Umsetzung der Nordschleife in GT4.

Angefangen hab ich mit Geoff Crammond's Formula One Grand Prix (Geoff Crammond = Gott)

Damals noch ohne offizielle FOCA-Lizenz, aber komplett editierbar.

Sonderausgabe der rallye racing zum Hockenheim-GP geschnappt und allen Fahrer die richtigen Namen gegeben - damals war ich 7 oder 8, kannte Senna, Berger, Prost.

Aber ein Fabrizio Barbazza oder Mika Häkkinen waren No-Names für mich.

Noch heute weiß ich, dass Senna als "Carlos Sanchez" getarnt wurde :lol:

Den zeitlichen Ablauf weiß ich nicht mehr, aber die SimRacing Welt wartete Ewigkeiten auf GP2 wie der Nachfolger schlicht genannt wurde.

Leider wurde die Serie in den späteren Versionen schlechter, bis mit GP4 Schluss war - schon grottenschlecht.

Dafür sprang aber Papyrus in die Bresche, leider nur 2 Teile gabs von Indycar-Racing. Version 1 erschien nur mit der Hälfte der Strecken, die beste natürlich erst im Add-On Paket. Die 4 Meilen von Road America erforderten sogar eine Boot-Disk :-o - heute wohl mega rofl

Den Vogel abgeschossen hat das Team aber mit NASCAR Racing.

Noch heute bieten Papyrus-Sims die beste Replay Funktion (komplettes Rennen, Unfallfinder), die Fahrphysik erstklassig wie auch das Windschattenfahren, was ja bei NASCAR eine Kunst für sich ist.

Noch heute hab ich das letzte Spiel der Serie "NASCAR Racing 2003 Season" installiert. Einfach :-))!

Grand Prix Legends ist nicht mehr auf der Platte, weil die neuen PC's es nicht mehr wollen :-(((°

Momentan aktuell ist GTR², teilweise besser als der Vorgänger, aber leider von der Fahrphysik her entschärft - zu einfach.

Bei GTR (1) kamen übrigens die FIA-GT Piloten sofort auf ihre realen Zeiten...

GT Legends war ein nettes Intermezzo, danke für die Strecken die sich nun in GTR² bei mir finden, aber das Feld ist nicht interessant genug.

Keine 917er, keine CanAm...

RACE ist Müll, aber Macao und Brands Hatch ließen es mich doch kaufen

Die Strecken sind nun in GTR², das Spiel ewig nicht mehr gestartet (auch dank Steam)

RACE 07 wird auch wieder gekauft, diesmal wegen Pau und Porto.

Vllt. spiele ich es sogar, Int. F3000 Masters ist dabei.

EA's F1 Serie blieb bei mir außen vor weils F1 ist und DTM Race Driver weils grotten schlecht ist.

Analog zu den Spielen auch meine Internessen

Langstreckenrennen und US-Sport

Leider fehlt die Kohle zum echten Rennen fahren, kleine Anekdote vom Porsche Supercup-Rennen aus Budapest

Der 5 malige ungarische SimRacing Meister bekam eine Saison Markenpokal finanziert, gewann 10 von 10.

Fährt diese Saison Seat-Cup und dominiert auch wieder.

Daraufhin wurde er von Porsche für das Gaststarterauto eingeladen

Faultier
Geschrieben

Interessante Story :-))!

Ich bin und bleibe überzeugter Konsolen-Zocker und hier folgt der Trailer eines Spiels, was mir feuchte Träume bereitet X-)

Und wenn alles klappt, kommt es bereits mitte September :sensation:

http://www.gametrailers.com/player/21464.html

GForce
Geschrieben

Wo finde ich denn die Pc-Demo zu Testdrive Unlimited?

Faultier
Geschrieben

Musste mal googlen. Auf der Homepage scheint sie nicht mehr zu sein.

GForce
Geschrieben

Klaro, hab ich gegoogelt, trotzdem abr nix gefunden.

Porschefan GT3 RS
Geschrieben

Mal ne andere Frage : Wer von Euch allen zoggt Life for Speed ?

Suche nämlich leute , mit denen man spielen kann .

Vielleicht könnte man ja nen CP-Server aufmachen ... also only for CP-Members .

Gruß

Yannick

#kingkarl
Geschrieben

von TDU gabs sogar ne offene Beta,konnte sich hinz und kunz runterladen.

hat sich auch zur verkaufsversion bis zum patch nicht unterschieden :P

BMWM3RoXX
Geschrieben

Bei mir hat alles mit Nightel Mansell´s World Gran Prix angefangen :D

War damals echt Bombe!

Dann kam irgendwann die PS1...und da durfte F1 95 nicht fehlen. Für mich, neben F1 97, das beste F1 Spiel, was Sony jemals für Playstation gemacht hat.

Da konnte man wenigstens um plätze fighten und die Ki war einigermaßen gut..vorallem in F1 97.

Alles was danach kam, hatte ich zwar (bis 99) aber die waren nur lächerlich...

GT1 hatte ich nie.....war mir damals zu schwer :D

GT2 hatte ich mir aber dann doch geholt, und direkt mal zu 100% Durchgezockt!

Toca 1 & 2 befinden sich auch noch in meiner Sammlung, die habe ich schon als kleiner knirbs mit dem Lenkrad gespielt O:-)

Auf der PS2 bin ich dann von GT3 (94%) zu DTM gestoßen, was mich richtig entäuscht hat.

Dann hatte mich allerdings NFS Underground 1 & 2 richtig überrascht...(Underground 2 is für mich der beste Teil der serie) und schon bin ich bei GT4 ^^ Ganz am anfang hatte ichs auf der PS2 nochmal mit dem Sony F1 Spiel versucht...war ganz anspruchsvoll aber lmehr auch nicht.

Gt4...tja...Nordschleife :-))! Massig Autos! :-))!

Die sich aber fast alle gleich anhören :evil:

Hatte da auch flott nen 100% Spielstand drauf vonner LAN und hab nurnoch Autos getuned und Nordschleife gefahren...für mehr taugte GT4 einfach nicht mehr.

Jetzt Spiel ich allerdings Forza 2 und dieses Game is einfach GOTT...auch wenn ich momentan keine lust mehr habe das Game weiter durchzuspiele...fahr ich fast jeden abend noch 1-2 Stunden Online REnnen....macht einfach am meisten Spass! :-))!

tomato
Geschrieben
Bei mir muss es realistisch sein, NFS etc reizen mich nicht die Bohne, auch nicht die perfekte Umsetzung der Nordschleife in GT4....

Da sehe ich ungemein viele Paralellen bei uns. :wink:

Zur Zeit bevorzuge ich "Live for Speed", in Verbindung mit meinem Logitech G25 ist das einfach göttlich (wenn nur die unglaublich dämlichen NPCs nicht wären :???: ).

Faultier
Geschrieben

@M3Roxxx,

yap Forza 2 ist schon richtig bombe, aber ich freu mich auch schon sehr auf NFS Pro Street und PGR4.

GT4 ist immer mal für ne kleine Runde zwischendurch gut, aber das Fahrveralten passt mir bei Forza 2 schon mehr. Da kann man so herrlich driften und aufm Asphalt herum malen :D

Formel 1 Spiele habe mich noch nie gereizt und tun es auch noch immer nicht. Ich bevorzueg da lieber normale Straßenwagen.

Hoffe ja, dass die für Forza 2 bald ma neue Autos bringen :-))!

Shuft
Geschrieben
Da sehe ich ungemein viele Paralellen bei uns. :wink:

Zur Zeit bevorzuge ich "Live for Speed", in Verbindung mit meinem Logitech G25 ist das einfach göttlich (wenn nur die unglaublich dämlichen NPCs nicht wären :???: ).

Auch ich muss mich hier als LFS-Anhänger outen. Die meisten anderen Rennspiele fliegen bei mir recht schnell von der Platte, wenn die Umsetzung der Fahrdynamik offensichtlich schwer danebengeraten ist. Übriggeblieben sind das besagte LFS und Nascar 2003.

In einem Nostalgieanfall habe ich kürzlich NFS:PU wieder installiert, und war entsetzt, wie positiv ich das Spiel in Erinnerung hatte - das Fahrverhalten ist eine Katastrophe. Auch GT4 spiele ich nur wegen der Nordschleife, verliere aber regelmäßig die Lust, weil das Spiel selbst mit Lenkrad eben nur ein "Spiel" ist, das für die breite Masse beherrschbar sein soll.

Die NPC/AI in LFS ist doch nur Beiwerk, der Spaß kommt online, und das nicht zu knapp. Auch wenn ich leider sagen muss, dass seit X mein Spielspaß unter der Schwäche meines alten PC leidet, der Starterfelder von 32 Fahrern gerade in hektischen Startphasen nur widerwillig verdaut :(

tomato
Geschrieben
Die NPC/AI in LFS ist doch nur Beiwerk, der Spaß kommt online, und das nicht zu knapp. Auch wenn ich leider sagen muss, dass seit X mein Spielspaß unter der Schwäche meines alten PC leidet, der Starterfelder von 32 Fahrern gerade in hektischen Startphasen nur widerwillig verdaut :(

Beim Online-Spielen macht sich leider immer wieder meine dünne 1.000´er DSL-Leitung (mehr geht hier bei mir leider nicht) mit ihrer hohen relativ Latenz bemerkbar, bei der die Fahrzeuge des öfteren schonmal größere Sprünge machen oder kurzzeitig ganz verschwinden.

Daher würde ich mich über eine vernünftige kI besonders freuen.

Dafür hat mein Rechner mit großen Starterfeldern keine Probleme. 8)

Faultier
Geschrieben

Hab heute mal wieder GT4 reingehauen. Leider ist mein alter Spielstand futsch und so begann ich vom Neuen.

Aber bei Gt4 ist Geldscheffeln net schwer.

Man fährt einfach das Rennen auf Capri gegen den Lancia. Verkauft dann dieses olle Toyota Rallyeviech für 260.000 CR, und geht Shoppen X-).

Ich hab mir nen Sl 65 AMG in Tellursilber gekauft. Damit fahre ich son Markencup, wos dann nen CLK-DTM zu gewinnen gibt. Mit dem fahre ich dann den DTM-Cup un eingefleischte GT4-Zocker wissen nun, was das bringt :D 8)

Die Wagen sehen bei GT4 noch heute sehr gut aus. Nur das Flimmern stört. Aber der Flair von GT4 ist noch immer da und allein der SLR zeigt, mit wieviel Liebe zum Detail dort gearbeitet wurde.

Freue mich schon auf GT5 und bis dahin vergnüge ich mich it Gt4 und mit all den anderen tollen Spielen für meine Xbox 360.

V-Max
Geschrieben

:D :D @ SHuft

so siehts aus...bei mir dasselbe...es ruckelt wie Sau und nach der ersten Kurve bin ich letzter :-o

Macht keinen Sinn. Da muss was schnelleres her, da ich mich auch mal an GTR versuchen wollte.

Weiß jmd. wie/ob man LFS mit GTR vergleichen kann?

Gruß

Max

Majin
Geschrieben

Mein erstes Autogame war Formel eins auf Sega Mastersystem, dann gings weiter mit snes wo ich mir fast alles Games besorgt habe wo Autos vorkammen. Dann Ps und Ps2 mit den Gt Teilen, besonders der 4 war gut und natürlich die Need for Speed Teile. Und dann kam meine geliebte 360:D mit PGR, TDU und natürlich Forza2(hab auch den ersten Teil auf der 360) Naja zum Beileid meiner ganzen Freundinnen. Denen ich hier noch mal sagen will, es tut mir leid.

Ps.Schatz ich weis das du das hier liest, ich liebe dich und ich werde weniger zocken O:-)

Faultier
Geschrieben

War einer von euch auf der Games Convention?

Na jedenfalls wurde dort u.a. dieses leckere Video von GT5P gezeigt:

Wirklich ein Grund den Kauf einer PS3 abzuwägen 8)

V-Max
Geschrieben

Japp definitiv.

Gemäß den Trailern scheint es ja zumindest etwas leichter, die Kontrolle über das Auto zu verlieren bzw. driften zu können.

Naja ich bin mal gespannt.

Lucky@Strike
Geschrieben
War einer von euch auf der Games Convention?

Na jedenfalls wurde dort u.a. dieses leckere Video von GT5P gezeigt:

Wirklich ein Grund den Kauf einer PS3 abzuwägen 8)

Immer diese verdammt unansehlichen Pixelvideos. :dagegen:

Hier gibts schönes HD-Futter (720p)

http://www.gran-turismo.com/en/movie/d1109.html

Faultier
Geschrieben

Noch ein schön ausführliches Video zu Gran Turismo 5 Prologue, welches zeigt und unterstreicht, mit wieviel Herzblut und Liebe zum Detail man bei Polyphony arbeitet.

http://www.jeux-france.com/news21522_gc-demo-de-gt5-prologue.html

Der PS3 steht damit für mich fest auf der Wanted-Liste 8)

Majin
Geschrieben

Ja das neue GranTourismo ist schon ein Leckerbissen, aber es ist echt schade das man einen Pc, X-Box 360 und ne Ps3 braucht:-(((° um alle Autogames zu Zocken.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×