Jump to content
Dr. Nagano

Wie lange haben Eure M3 E46 Reifen gehalten ?

Empfohlene Beiträge

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Bitte um möglichst viele Erfahrungswerte mit Reifenmarke (und Zoll/Dimension)

Merci ! :D

Dottore

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
M3Maniac   
M3Maniac
Geschrieben

Doc,

Vorne (225/45/19 Michelin PilotSport) habe ich nach 32'000 Km (!) noch den ersten Reifensatz drauf... leider - die sind durch (aber echt...), aber ich wollte diesen Herbst nicht mehr wechseln :roll:

Die Hinterreifen (erste Garnitur) 255/40/19 Michelin PilotSport haben sich bei etwas mehr als 20'000 Km verabschiedet :)

Hab' Sie dann durch 275/35/19 Michelin PilotSport ersetzt - sehen zur Zeit noch gut aus. :)

Hope that helps !

captainfuture   
captainfuture
Geschrieben

ich habe vone 225/45/19 und hinten 255/35/19 glaub ich zumindest :lol:

hinten hab ich nach 18.000km gewechselt, da hatte ich aber schon slicks drauf (nach der Schweitzer 7-Pässe Tour kein wunder!!!)

vorne hab ich immer noch den 1. satz drauf, bin jetzt schon bei 23.000km.

ich gehe mit meinen gummis nicht um wie mit einer jungfrau 8) die müssen herhalten wenn ich will :D:D

-edit: ich habe natürlich Michelin PilotSport drauf und werde auch dabei bleiben.

ITManager   
ITManager
Geschrieben

Geht mir genauso. 20.000 TKM hinten Glatze vorne nur noch 40%.

Jetzt kommen erstmal die Winterreifen und dann im Sommer neue

Reifen - aber ob ich nochmal die Michelin nehme weiss ich noch nicht.

Lieber Conti oder Bridgestone und breiter 245 und 275...

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Geschrieben

Ich wünschte das wär bei mir auch so, also ich hab jetzt 11'000 km und meine hinteren Michelins sind flach :-o:-?:o

Was mach ich bloss falsch :roll: :evil::(

CK   
CK
Geschrieben

@Dr.Nagano

Ich würd sagen du machst gar nix falsch - anders ausgedrückt: du hast einfach eine gute Beziehung zu deinem Auto bzw. deinem rechten Fuß.. :lol:

Ich hatte heute das Vergnügen das Auto endlich mal kurz fahren zu dürfen (mein Vater hat ein Probefahrt gemacht und da durft ich mal ran)

Ich bin ja erst 19 und da is das natürlich etwas besonderes. (weiß jetzt wenigstens auf was gespart wird.. :D )

Um auf die Reifen zurückzukommen: nach meinen ersten Erfahrungen heute kann ich schon verstehen wenn die mal schneller hinüber sind; ich denke es kommt sehr stark auf die Fahrweise an.

FG

Christian (der seit heute um 14:00 einen Dauergrinser besitzt)

Raimo   
Raimo
Geschrieben
Ich wünschte das wär bei mir auch so, also ich hab jetzt 11'000 km und meine hinteren Michelins sind flach :-o:-?:o

Was mach ich bloss falsch :roll: :evil::(

Nach der Tessin-Ausfahrt fragst Du tatsächlich WARUM ??? :D:D:D

M3Maniac   
M3Maniac
Geschrieben

@ Dottore

Ts ts... ist doch klar ! Das kommt vom vielen "Enten" überholen ! :lol::D 8)

Da bleibt schon ein Bissl Gummi liegen ! :roll:

Greetz

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Sofern ich weiss, soll der Conti SportContact der haltbarste Reifen sein den es momentan gibt. Deshalb fiel meine Wahl auch auf ihn.

Schranzer78   
Schranzer78
Geschrieben

Morgen Leute,

also meine Hinterreifen (255/35/19 Michelin PilotSport) haben zur Zeit noch etwa ca. 3mm Profil. Vorne die sind noch einigermaßen in Ordnung...

Ich denke sie dürften so um die 7-8mm Resttiefe haben. Die Angaben beziehen sich auf eine Fahrstrecke von 16.700 km.

Wollte mal wissen, welche Reifengrößen man denn auf den 19" Zöllern von BMW fahren darf. Also wie breit ist es noch erlaubt???

Gruß Schranzer

captainfuture   
captainfuture
Geschrieben
Wollte mal wissen, welche Reifengrößen man denn auf den 19" Zöllern von BMW fahren darf. Also wie breit ist es noch erlaubt???

Gruß Schranzer

Das würde mich auch interessieren. Kann ich auf den originalen 19 Zöllern einen breiteren gummi ( 275) draufgeben oder brauch ich da neue felgen?

Viktor   
Viktor
Geschrieben

Meine 19er Conti-Hinterreifen haben nach 14000km noch 2mm. Ich werd sie zum nächsten Frühjahr erneuern müssen.

S.Schnuse CO   
S.Schnuse
Geschrieben

Das würde mich auch interessieren. Kann ich auf den originalen 19 Zöllern einen breiteren gummi ( 275) draufgeben oder brauch ich da neue felgen?

Der NoLimitDriver hat glaube 275er auf den original 19 Zoll Felgen.

schweizer   
schweizer
Geschrieben

hallo

habe nach ca.11000km die contis 255/35/19" hinten wechseln müssen.finde die contis aber nicht so gute reifen, da mein lenkrad fibriert und auswuchten nichts gebracht hat.

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Geschrieben

Das Lenkradvibrieren hatte ich mit dem Michelins auch. Ich denke, dass kommt von den "Treppen" und das wiederrum vom Kurvenfahren :wink:

Aber was kann ich dafür dass wir in der Schweiz soviele Kurven haben ? O:-)

Dr. Nagano   
Dr. Nagano
Geschrieben

Das Lenkradvibrieren hatte ich mit dem Michelins auch. Ich denke, dass kommt von den "Treppen" und das wiederrum vom Kurvenfahren :wink:

Aber was kann ich dafür dass wir in der Schweiz soviele Kurven haben ? O:-)

Schranzer78   
Schranzer78
Geschrieben

Ich muss diesen alten Thread nochmal aufleben lassen.

Mein Händler meinte vor kurzem, dass meine Hinterreifen doch ziemlich fertig wären (ca. 20.000 km), also bestellte ich zwei neue für hinten. Dann als ich die neuen Reifen montieren lassen wollte meinte er vorne die seien auch runter. Als ich nachschaute waren die Vorderreifen an den Flanken auch wirklich runter da war nix mehr, aber in der Mitte war noch ausreichend Profil...

Darf man die dann noch fahren oder nicht??? Habe jetzt 4 neue Reifen drauf, weil der Händler meinte, das es seien musste. Mir kam es aber so vor, als ob die nur ein gutes Geschäft machen wollten.

Die Rechnung inkl. MwSt belief sich auf ca. 1280 Euro für die original Reifen, die auch vorher montiert waren. Also nicht wirklich billig für 4 neue Reifen mit Montage :-(((°

Gruß Schranzer

BMWPeter   
BMWPeter
Geschrieben

Hallo Schranzer

Vielleicht solltest du künftig den Luftdruck etwas erhöhen, damit die Reifen gleichmässiger verschleissen.

Gruss Peter

Hansi Jöll   
Hansi Jöll
Geschrieben

Noch der alte M3 ohne DSC :wink:

265/30ZR19 Britgestone 7.000km hinten.

Wir haben auch schöne Kurven im Schwabeländle :D

shneapfla   
shneapfla
Geschrieben
Als ich nachschaute waren die Vorderreifen an den Flanken auch wirklich runter da war nix mehr, aber in der Mitte war noch ausreichend Profil...

Darf man die dann noch fahren oder nicht??? Habe jetzt 4 neue Reifen drauf, weil der Händler meinte, das es seien musste. Mir kam es aber so vor, als ob die nur ein gutes Geschäft machen wollten.

nein, darf man nicht mehr - der Reifen muß über die ganze Profilfläche eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm aufweisen...

Wenn die Reifen nur außen abgefahren sind, würde ich an deiner Stelle mal etwas den Luftdruck erhöhen - wenn der Luftdruck wie empfohlen ist, trotzdem erhöhen, da sich durch Kurvenheizen ja die Flanken eher abnützen als die Mitte und die durch die Erhöhung besser belastet wird.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×