Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
botzelmann

1:10 Verbrenner - Tipps, Empfehlungen

Empfohlene Beiträge

botzelmann
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich bin schon länger im RC Bereich tätig (Flieger, Boote, Autos), aber alles auf Elektromotorbasis. Nun möchte ich auf einen Verbrenner umsteigen. Aber die Auswahl ist so richtig groß und ich weiß nicht, welches Modell das glückliche sein wird. Ich habe aber schon einige Autos zur Auswahl. Da ich einsteigen möchte, nicht aber gleich nach einem halben Jahr davon gelangweilt sein möchte, will ich ein Gerät mit mächtig Vortrieb und einem guten VMax (>80km/h, 2Ganggetriebe, eher Zahnräder als Riemen - ob RTR oder als Baukit ist mir Wurst wie Käse)

Fangen wir mal an (Hinter den Namen stehen Links zu den Modellen):

Mugen MSX3

Dies wurde mir als perfektes Einsteigermodell angepriesen. Aber wie oben geschrieben, möchte ich auch nach einiger Zeit noch überzeugt vom Schub und von der Endgeschwindigkeit haben

Mugen MTX3

(Hinter dem Link ist der Nachfolger - ist ein Auslaufmodell und die Restbestände sind recht günstig zu erstehen.

KYOSHO FW05 T

Hinter dem Link zu teuer, ist auch günstiger zu erstehen - aber mein persönlicher Favorit

TS4 N PRO

Wurde mir empfohlen

CEN CT-5

Klingt sehr verlockend, 117km/h TopSpeed - aber hier waren die Meinungen zu unterschiedlich.

Ich habe schon einige kleine Testberichte gelesen, aber da waren die Meinungen so unterschiedlich, dass ich gar nicht weiß, was jetzt richtig ist. Ging von: "absoluter Schrott" bis "Spitzenklasse" - und das für das selbe Modell.

Hat jemand vielleicht eines der RC Autos (oder ein anderes und kann es mir empfehlen) ? Preis sollte für das Chassis zwischen 200 und 300€ liegen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Infantrie
Geschrieben

Ich kann dir den FW-05T empfehlen.

daKrusty
Geschrieben

Ich hatte mal nen Serpent Impact mit Novarossi Motor, also das Ding ist wirklich SEHR schnell. Mir war er zu schnell also kam er wieder weg :D

Lucky@Strike
Geschrieben

Habe mir vor 2 Jahren einen Kyosho Alpha 3 (Fertigmodell) zugelegt. Hatte nur Probleme mit der Karre. Lief nie wirklich mal anständig udn war nur kaputt. Von der misserablen Qualität mal ganz zu schweigen. Kann auch dran liegen das es Fertigmodell war.

Letztes Jahr habe ich mir dann einen Bausatz von HPI geholt. Das Teil ist einfach nur Top. Läuft perfekt und Verarbeitung der Teile ist auch hervorragend. Tendiere deshalb jetzt immer zu HPI. :-))!

Napasis
Geschrieben

Kleiner Tip noch von mir: Investiere lieber etwas mehr Geld, es lohnt sich. Ich würde bei deiner Auswahl den MTX 3 bevorzugen.

Noch ein anderer Tip: Wenn du wirklich was profesionelles haben willst, gehst du auf eine Modellbaurennstrrecke und fragst dort die anwesenden Fahrer ob sie einen guten Occasion zu verkaufen hätten.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...