Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
sash-men

Fahrbericht 320si

Empfohlene Beiträge

sash-men
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Es gibt zwar ein paar Freds zum 320si, aber keinen, der einen aussagefähigen Fahrbericht enthält. Die ganzen Vermutungen bringen mich da nicht weiter. Also wer von euch fährt einen 320si oder hat ihn mal auf Herz und Nieren geprüft?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
LittlePorker-Fan
Geschrieben

mein händler hat mir einen tag einen 320 si gegeben. anscheinend werden sie die dinger nicht vernünftig los. was mich auch nicht großartig verwundert für den preis ... rund 43tsd hatte der vorführer listenpreis, ich könnte den wagen im leasing aber 1:1 gegen meinen jetzigen 320Cd eintauschen (EZ 5/06, Liste damals 44tsd). Das heißt immer, zumindest bei meinem händler, dass er das ding nicht losbekommt.

ich schätze mal grob, dass man ihn bei meinen händler für rund 36-37tsd bekommt, ohne groß zu handeln.

ok, probefahrt ... innen typisch E90 mit ein paar anderen aplikationen. außen typisch E90 mit ein anderen spoilern. nettes direktes fahrwerk und sehr gute bremsen, beides schon fast zu üppig für den motor.

gute seiten des motors sind leider nur alle subjektiv: schöner motorklang, dreht auch nett ... nur ist es halt lediglich ein leicht gedopter 320i und das merkt man auch. ich hab ein paar "zeiten gestoppt" im vergleich zu meinem 170 PS-Chiptuning E46 320Cd. zumeist war mein Coupé ähnlich schnell und dafür noch viel souveränder unterwegs. wenn man den motorklang "wegfiltert" kommt mir der 320si wie ein radaubruder vor - hauptsache laut und spektakulär aber bei näheren hinsehen nicht viel dahinter. also kaufen würde ich ihn mir nicht! ich fuhr den wagen, obwohl die kilometer frei waren und ich relativ viel freizeit an diesem tag hatte nur für zwei kundenbesuche. eine größere spazierfahrt mit ihm interessierte mich nicht wirklich, vor allem weil ich merkte dass die tanknadel recht schnell fällt wenn man ihn tritt. tut man das nicht, ist er nicht viel anders als ein standard 320i mit fahrwerk.

mein fazit: ein BMW Z4 2.0i bringt mir mehr spaß und wenn man die preise vergleicht ist auch ein BMW 320i (ich meine schon die vierzylinder ...) nur unwesentlich unspaßiger ...

allerdings muß ich dazu sagen dass ich auch mit dem 318 is E36 und dem Audi 80 Competition nichts anzufangen wusste und mir da ein 320i E36 bzw. ein Audi 80 2.6 lieber waren ...

probefahrten dürften trotz der limitierten 2.600 stück kein problem sein ... mein händler dürfte nicht der einzige sein der ihn gerne los haben würde ...

chip
Geschrieben

Interessante Erfahrung...

Rein von der Papierform sieht der 320is zwar gut aus, leider ist in den letzten Jahren aus der 3er Reihe immer mehr eine Art neue Mittelklasse entstanden. Da passt dann wahrscheinlich eher ein richtiger 6 Zylinder.

Übrigens in der Sportauto Ausgabe 08/2006 war ein Vergleich 320i 320 is

LittlePorker-Fan
Geschrieben

hallo chip,

ich finde nicht mal die papierform so überaus überragend. ich hab mir das prospektchen erst nach der probefahrt kurz angesehen, also als ich schon die meinung hatte einen papiertiger bzw. ein marketing-gag gefahren zu sein.

dem auto fehlen mind. 25 PS ... eher 50 PS ... um das zu werden was die werbung einem sugerieren will. so ist er nur ein klein wenig schnellerer 320i mit einem fürstlichen preisaufschlag.

hätte ohne die frage des threateröffners auch keine zeile für dieses auto verschwendet weil er wirklich nichts außergewöhnliches ist.

tap333
Geschrieben

Der 320si ist die Fortsetzung des 318is Class II und der war Klasse.

Ich find den Neuen spitze. Ist halt ein sehr sportlicher 4Zyl mit sportlichem Touch. ;-)

Viktor
Geschrieben

BMW wird es relativ egal sein, wie gut sich der si absetzt.

Vergeßt nicht, daß BMW den Wagen nur gebaut hat, um den Motor ohne Valvetronic für die Tourenwagen-WM zu homologieren (wegen Drehzahlfestigkeit).

Somit hat man eine limitierte Kleinserie auflegen müssen, die schon irgendwie verkauft werden.

Das war beim E30 und E36 318is anders.

LittlePorker-Fan
Geschrieben
Der 320si ist die Fortsetzung des 318is Class II und der war Klasse.

Ich find den Neuen spitze. Ist halt ein sehr sportlicher 4Zyl mit sportlichem Touch. ;-)

den sportlichen touch unterstreiche ich. wenn man ihn "hochjagt" hat er wirklich einen schönen sound. der mir als dieseltreter doch meist sehr fehlt :cry: aber da ist auch der normale 320i nicht so schlecht :wink: *eigene meinung und mein ich auch ernst*

nur sportlich ... :???: da sind andere flotter und schneller zu fahren. z.B. der alte TT mit 180 PS, der Honda Integra Type R ...

auch mit den Oldies hatte ich mehr spaß - Mercedes 190E 2.5-16, Porsche 944S, Lancia Delta HPE ... es ist gerade diese besondere sportlichkeit die diesem auto abgeht. dafür hat er entweder a) zuwenig PS oder B) zuviel gewicht. eines von beiden.

tap333
Geschrieben

nur sportlich ... :???: da sind andere flotter und schneller zu fahren. z.B. der alte TT mit 180 PS, der Honda Integra Type R ...

auch mit den Oldies hatte ich mehr spaß - Mercedes 190E 2.5-16, Porsche 944S, Lancia Delta HPE ... es ist gerade diese besondere sportlichkeit die diesem auto abgeht. dafür hat er entweder a) zuwenig PS oder B) zuviel gewicht. eines von beiden.

Du willst doch nicht wirklich nen Frontkratzer ala TT dessen Sportlichkeit gegen 0 geht oder den alten Jogurtbecher ala Integra mit einer Limo vergleichen !? :D

Sorry aber du hast mit dem 944 den Vogel abgeschossen. Da wird mir schlecht.

LittlePorker-Fan
Geschrieben
Du willst doch nicht wirklich nen Frontkratzer aa TT deren Sportlichkeit gegen 0 geht oder den alten Jogurtbecher ala Integra mit einer Limo vergleichen !? :D

doch es geht um sportlichkeit und mein empfinden als solche. beim TT oder beim Delta hatte ich spaß die autos um die kurven zu jagen. ich genoß jeweils die fahrten.

den 320 si ließ ich auf meinen firmenparkplatz stehen und surfte lieber im netz und räumte mein büro auf, bis ich meinen 320Cd wieder hatte. mit dem ich übrigens gerne spazieren fahre.

für mich ist der 320 si weder fisch noch fleisch. für einen kleinen heißen feger á la Audi TT (wo mir übrigens der 180 PS besser gefiel als der 225 PS quattro) oder Delta ist er zu schwer. für ein sportliche limo hat er mir zu wenig PS. er ist weder das eine noch das andere richtig. also ich würde mir entweder einen 320i kaufen und gehörig geld sparen oder ein klein wenig mehr ausgeben und gleich zum 325i greifen...

wie gesagt, ist meine meinung. wenn er dir gefällt passt doch alles :-)

PS: hast du schon mal einen 944 gefahren?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...