Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Gerd

BMW Cabrio: Riss in der Heckscheibe

Empfohlene Beiträge

Gerd
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

habe vor sechs Wochen mein Cabrio erstanden und habe jetzt leider in der Knickfalte der Kunststoffscheibe jeweils links und rechts am Uebergang zum Verdeck einen kleinen Riss, der aber sicher mit jedem Oeffnen des Dachs groesser wird. Das Auto ist sechs Jahre alt, aber tiptop gepflegt. Hat jemand schon einmal das Problem gehabt und muss die Scheib gleich ausgetauscht werden oder kann man das auch reparieren? Danke fuer viele Antworten.

Gerd :cry:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fkk
Geschrieben

Hallo Gerd,

das hatte ich auch nach 5 Jahren und obwohl ich im Winter immer mit Hardtop unterwegs war.

Habe dann die Heckscheibe gleich mit der Frontscheibe (verkratzt und Steinschlag ;-)) im Frühling ersetzen lassen. Hat meine Teilkasko anstandslos gezahlt.

gruß ferdinand

MxMagnum
Geschrieben

irgendwie ist das doch blöd gemacht mit der Plastik scheibe beim E36!

gerade im winter wenn es kalt ist, und die scheibe sehr hart ist enstehen schnell risse :evil:

kann man nicht anstatt der plastikscheibe beim nachrüsten irgendwie eine Glasscheibe einbauen?

thc
Geschrieben

das müsste dann eine faltbare glasscheibe sein..

beim E36 klappt die scheibe in sich zusammen (sie faltet sich einmal)

somit ist das etwas kompliziert, die aus glas zu versehen

ninja
Geschrieben

Dieses leidige Thema mit der Heckscheibe kenne ich auch nur zu gut.

Ich habe noch ein E30 Cabriolet mit den gleichen Problemen.

Es fahren nun so viel von den Dingern auf der Straße herum.

Warum hat sich noch kein schlauer Bastler etwas einfallen lassen???

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×