Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Miura75

993 Coupe - "spannendes" Fahrverhalten

Empfohlene Beiträge

Miura75
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

habe seit kurzem wieder ein 993 Coupe (Bj.96), ca. 83.000km gelaufen.

Allerdings macht mir das Auto ein bisschen Kopfzerbrechen. Ab 160 fängt der Elfer an zu "tanzen", sprich wird sehr unruhig und das Fahrverhalten ist "schwammig". Kenne ich von meinen vorangegangenen Autos nicht. Ehe ich lange herumturne wollte ich das Verhalten im Forum mal zu Frage stellen. Eventuell kennt ja jemand die Symptome.

Das Auto ist im Original Serienzustand und hat keinerlei Fahrwerksmodifikationen. Habe nächste Woche vor die Spur prüfen zu lassen, aber aus meiner Erfahrung heraus ist die Sache dennoch relativ seltsam. Wie beschrieben, ab 160km/h hat man zu kämpfen. :???:

Bin für jeglichen Tip dankbar, ansonsten wird Achsen und Fahrwerk sowieso einer Prüfung unterzogen.

Viele Grüße,

Miura75

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chip
Geschrieben

Da kann es so einiges geben.

Fangen wir mal an:

Unterschiedliche Profiltiefe vorne oder hinten. Grade Porsche reagiert hier bei den älteren Modellen etwas kapriziös ?

Defekt an den Dämpfern ?

Luftdruck und/oder falsche Reifen ohne Freigabe ?

Fahrwerkseinstellung hast Du ja schon angesprochen.

und was das wichtigste ist:

Ohne Deine Bedenken irgendwie anzuzweifeln: Wer Porsche nicht gewöhnt ist, der empfindet aufgrund des Heckmotorkonzepts das Fahrverhalten (besonders in schnellen langen Kurven) schnell mal als schwamig. So richtig aufgehört hat das erst mit der Umstellung auf die 996er Reihe.

Miura75
Geschrieben

Hallo Chip,

schönen Dank zunächst mal für die Antwort.

Meine Porsche Erfahrung ist relativ groß, angefangen vom 1993er 993 Coupe über 993 RS, 996 und 996GT3 habe ich schon den einen oder anderen Kilometer abgespult auf Zuffenhausener Gerät. Bin jetzt, der Leidenschaft geschuldet, wieder auf den 993 in seiner ganz normalen Carrera Version zurückgekommen.

Und gerade aus der Erfahrung heraus bin ich etwas konsterniert über das "Tänzeln".

Kenne bei meinen bisherigen Elfern eben dieses Verhalten überhaupt nicht :(

Es bleibt am Ende sowieso nicht aus die Thematik Fachwerkstattmäßig zu prüfen. Wobei Dein Argument Stoßdämpfer auch eine gute Richtung ist....

Gruß,

Miura75

LittlePorker-Fan
Geschrieben

... bei einem bekannten waren es die stabilisatoren der stoßdämpfer...

rtlsport
Geschrieben

Hallo,

exakt diese Symptome kenne ich nur, wenn er neue Reifen hat, selbst das kann ca 1000 km dauern, bis er wieder normal fährt

Beste Grüße

Ingo

CGT-Freak
Geschrieben

haste mal nach dem stabi gesehen ?

Gruss

LamboAstonRS
Geschrieben
exakt diese Symptome kenne ich nur, wenn er neue Reifen hat, selbst das kann ca 1000 km dauern, bis er wieder normal fährt

Kann ich bestätigen. Wenn nur hinten neue Reifen montiert sind, werden die ersten Kilometer zum Eiertanz. :(

Nugmen
Geschrieben

ich kenn dieses "schwammig" sein auch bei 993 u. 996. Bei mir waren auch die Reifen schuld.

Wobei, beim 911 generell hat man als ungewohnter Fahrer subjektiv oft den Eindruck, dass der Wagen schwammig ist bzw über die Vorderräder hinaus schiebt.

Nug

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...