Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
AStrauß

Test Drive 997 GT3

Empfohlene Beiträge

AStrauß
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Test Drive 997 GT3

OK hier der Testbericht vom 997 GT3

Erst mal musste ich einige male auf dem Beifahrer Sitz Platz nehmen, da mein Onkel Ihn ja selber entjungfern wollte:-) Aber selbst da spürt man, in was für einem Perfekten und Leistungsstarken Fahrzeug man Sitzt.

Obwohl der Motor bei den Diversen Fahrten noch nicht eingefahren war, gab er für die angegebenen 415 PS wirklich schon phänomenale Leistung ab.( Videos siehe Porsche Bildband o. Video Fred) Vom Drehzahlkeller bis in höhere Regionen eine Wucht. Die Elastizität ist für solch einen Hochdrehzahl Motor wirklich erstaunlich.

Kofferraum:

Porsche üblich, klein aber für 2 Personen ausreichend. Einem 7 Tage kurz Urlaub dürfte nichts im Wege stehen, es sei den man ist mit Paris Hilton liiert. :-) Aber da würde auch eine E – Klasse von Benz nicht ausreichen.

Motor Raum:

Auch hier Porsche üblich, nicht viel zu sehen, aber wie auch schon mal geschrieben, wenn Interessiert das schon. Gehen muss er wie der Teufel, fürs gut aussehen gibt es keine Preise:-) sondern die Rechte Spur.

Qualitätsanmutung:

Ist wirklich sehr gut, mir ist nichts aufgefallen was ich Negativ Bewerten könnte.

Angefangen beim in Lederüberzogenen Armaturenbrett bis hin zur gesamten Carbonausstattung die verbaut ist einwandfrei. Die Sitze des CS Paket sind Super, selbst für Menschen in meiner Gewichtsklasse. (115Kg) Das Lenkrad ist in der Baureihe 997 erstmals auch in höhe und tiefe verstellbar, dies erleichtert einem wirklich die Perfekte Sitzposition zu finden.

Windgeräusche sind auch jenseits der 300 KM/h Marke nicht zu hören. Die Beinfreiheit ist auch absolut TOP. Die Armaturen sind wunderschön, gefallen wesentlich mehr als noch im 996. Auch das Lenkrad ist schön und liegt gut in der Hand. Alles zusammen einfach ein Traum.

Optik:

Grandios, ein Bulliges und doch schönes nicht übertriebenes Erscheinungsbild. Das GT Silber steht dem Wagen ausgesprochen gut, und gibt Ihm einen noch Exklusiveres Touch. Wenn man den Nutzen der Keramik Bremse mal weg lässt, wäre mir alleine Ihre Optik schon das Geld wert, es wertet solch einen Wagen auf jeden Fall auf, genau so wie das Carbon im Innenraum. Alles zusammen ergibt aufjedenfall einen Hightech Look der dem Wagen ganz gut steht, und dem der Wagen natürlich auch gerecht wird. Um das Bild ganz Perfekt zu machen sollte er auf jeden Fall noch Tiefer gelegt werden und evtl. sollte man hinten eine kleine Distanzscheibe verbauen.

Auspuffanlage:

Ein Meisterwerk, dass die Porsche Soundingenieure hier abgeliefert haben. Mit einer Klappe versehen wie beim F430 die bei ca. 3000 U/MIN auf geht und die Sau raus lässt. Der Sound ist nicht im geringsten Boxer Typisch, außer im Stand lässt es sich noch ein Wenig raushören. Bei geöffneten Klappen ist es ein Genus dem Sound sein Ohr zu Schenken, wirklich absolut Top. Und doch nicht aufdringlich, so das man auch längere Strecken zurücklegen kann.

Verbrauch:

Wie immer bei Porsche, zwischen 11 und 18 Liter je nach Fahrweise. Aber bei 18 l ist man schon ganz schön flott unterwegs.

Fahrwerk, Motor, Drive

Ich bekomme das Grinsen nicht aus meinem Gesicht wenn ich nur daran denke. Was für Prof. Dr. Mang aus Lindau das Skalpell ist, ist für einen Sportwagenenthusiast der GT3.

Man kann diesen Wagen mit einer Perfektion in der Kurve Platzieren, dass selbst der Lifting schnitt vor den Ohren, den Prof. Mang schon mehrere Tausend mal gesetzt hat, wie ein Anfänger schnitt aussehen lässt. Der Wagen ist ein Präzisionsinstrument , das mit Medizinischen Geräten gleichzusetzen ist. Er ist nicht Präziser wie ein GT3 RS auch nicht weniger Präziser, doch er ist wesentlich leichter und gutmütiger zu Bewegen wie der 996 GT3RS.

Um Missverständnissen aus dem Weg zu gehen beschreibe ich es am besten so. Ein weniger geübter Fahrer kann mit dem 997 GT3 auf dem Track wahrscheinlich bessere Rundenzeiten wie mit einem 996 RS erzielen. Ein Profi ist im 996 GT3 RS evtl. minimal schneller, dass ist aber eine Vermutung da ich es so Empfunden habe. Der 997 GT3 ist halt gutmütiger und evtl. besser ausbalanciert!

Ich bin wirklich begeistert.

Der Motor ist einer Wucht, dass ich zugegebenermaßen so nicht erwartet hätte. Das Aggregat ist Fantastisch. Wie ich auch schon geschrieben habe, ist die Leistungsabgabe für die “nur 415 PS“

Galaktisch gut. Hochgeschwindigkeitsfahrten wie auf der AB, die eigentlich nicht zum Jagdgebiet des GT3 gehört, Meistert er wie wenn er wirklich auch für das gebaut wäre. Der Wagen zieht in oberen Regionen dermaßen nach oben, dass selbst PS stärkere Fahrzeuge in seinem Konkurrenzumfeld bei einem Zusammentreffen erbleichen werden, davon bin ich überzeugt.

Geschwindigkeiten über 320 KM/H sind auch kein Problem, das haben wir mittlerweile auch herausgefunden. Einmal waren es 327 KM/H doch dann musste ich Bremsen. Ich bin überzeugt das er Laut Tacho weit über 330 KM/H gehen dürfte. Eine GPS Messung wäre wirklich Interessant.

Die Bremse ist in Verbindung mit der Bereifung Grandios, wenn die Außentemperaturen gut im + sind steht das ding in Null komma nix. Auch Bremsungen von Hoher Speed sind ein Genuss, ja auch dass kann ein Genuss sein, jeder spricht immer von Top Speed und Beschleunigung, aber vom Bremsen sprechen die wenigsten. Ich bin auf jeden Fall begeistert von der Bremse.

Motor Temperatur wird in Kürzester Zeit erreicht, ob Wasser oder Öl beides hat in Kurzester Zeit die Perfekte Temperatur erreicht. Die Schaltwegeverkürzung die der 997 GT3 ja Serienmäßig verbaut hat gefällt sehr und ist auch besser wie die bereits als Zubehör Angebotenen Verkürzungen in den 996 Modellen. Sie ist nicht ganz so hart, ich kam in den Genuss die Nachgerüstete Verkürzung in einem 996 Turbo zu Fahren, und die hat mir nicht so ganz gefallen, da Sie mir ein wenig zu Hart zu Schalten war, und im Kalten Zustand war es wirklich nicht schön. Die im 997 GT3 ist Perfekt. Auch die Abstufung des Getriebes ist einwandfrei, Sie Harmoniert Super mit der Maschine. Egal in welcher Situation es ist nie ein Klappern oder störende Knarz Geräusche da, auch das ist ein Zeichen von Qualität in jeder Hinsicht.

Einlenkverhalten:

Wie oben schon geschrieben platziert man Ihn in kurvigen Streckenabschnitten absolut Präzise.

Das Einlenkverhalten ist auch Grandios wie der Rest des Wagens. Bei Bedarf schlägt er Ecken wie ein Hase auf der Flucht vor einem Jagdhund. Nur eines noch hier zu, der GT3 ist nicht der Gejagte sondere ein Jagdhung der auch die Fähigkeiten des kleinen Hasen besitzt. Und somit wird er der erste Jäger sein, der fast ohne schwächen auskommt.

Zu diesem Wagen gibt es hier nicht mehr viel zu schreiben, was auch? Soll man sich aufregen das die Semis von Michelin nicht Voll und ganz Regentauglich sind? Soll man sich aufregen das es evtl. noch keine Winterreifen gibt? Alles Blödsinn so wie ich finde. An dieser Stelle möchte ich ein Zitat von Alpina846(Peter) Einfügen, dass es am Besten Formuliert und dem ich zu 100% Zustimme.

Wer im GT3 einen alltagstauglichen Wagen sieht der hat meiner Meinung nach das Konzept falsch interpretiert. Ich denke kaum, daß jemand ernsthaft mit dem Auto bei 10Grad Minus und Neuschnee zum Brötchen holen fährt-einfach weil er mit dem Schneeschieber vorne steckenbleibt.

Das auto ist ein faszinierendes Fahrgerät für winklige Landstraßen und Rennkurse, auf der Autobahn brauchts dann schon Nehmerqualitäten...

Wer einen Alltagswagen sucht sollte doch eher zum 997 mit Allrad oder gleich zum Turbo greifen.

.

Fazit :

Ein Sportwagen bei dem das Sport zu 100 % Umgesetzt wurde. Ein wirklicher Enthusiast kommt hier nicht vorbei. Man könnte schimpfen über fehlende Fahrprogramme etc. Doch wo sind wir? Was wollen wir? Wollen wir Sportwagen oder wollen wir Weichgespülte Allrounder?

Das Konzept für das, dass GT3 steht wurde in diesem 997 GT3 zu 100% Umgesetzt und das ist gut so . Das Ergebniss = 100% Sportwagen

Hier noch die Videos aus den anderen Freds. Werde noch ein paar Bessere/Neuere Hochladen sobald ich Zeit habe.

http://www.youtube.com/watch?v=3DuE_2CUeTs

http://www.youtube.com/watch?v=TIe7f2uUIn4

http://www.youtube.com/watch?v=qSugAxqvlvo

http://www.youtube.com/watch?v=7O0LV45xceY

http://www.youtube.com/watch?v=_qd5fAfpubQ

Und einige Bilder des Wagens, für die die es noch nicht im Bildband gesehen haben .

porschebilder035ea5.jpg

porschebilder034ks2.jpg

porschebilder068qr5.jpg

porschebilder074vg7.jpg

porschebilder025sd2.jpg

porschebilder104kb3.jpg

porschebilder063og8.jpg

porschebilder069eq1.jpg

porschebilder060ec4.jpg

porschebilder033ia5.jpg

porschebilder015ho7.jpg

porschebilder066cm9.jpg

Man beachte bei diesen Bildern ist der Umbau noch nicht Komplett, es fehlen noch einige Sachen wie der Rest des Käfigs, die hinteren Distanzscheiben, der Notaus Knopf der in der mitte der Carbonplatte Plaziert wird, wo sonst das Navi sitzt, die Carbon Einstiegsleisten und noch ein paar kleine Goodis, die demnächst montiert werden.

Ich hoffe der Bericht gefällt.

Gruß

A.Strauß

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Heiko82
Geschrieben

Toller Bericht Alex :-))!

Na da ist nun jemand mit dem Porsche Virus infiziert :D der Sound ist gigantisch hab den bei vorbeifahren an der Döttinger Höhe hören dürfen.....:-o :-o :-o

Maserati-4200
Geschrieben

Was soll man sagen ? Alex wie immer :applaus::sensation

Solltest zu Sportauto gehen und HvS ablösen. Für die Rechtschreibung schenke ich dir Frau K....... die du ja heute nicht hast.:D:cry:

Super, was wird der Nächste Bericht ? 599 GTB ?

bodohmen
Geschrieben

Sehr geiler Bericht Alex, chapeau, liest sich wirklich sehr gut und amüsant :-))!

Zu dem Auto gibt es wohl wenig hinzuzufügen, denn es ist in einem Wort beschrieben: traumhaft!

Bewerten würd ich dich gerne, geht aber mal wieder nicht :oops:

Freu mich schon auf den nächsten Bericht, von was auch immer.

AStrauß
Geschrieben

Danke, Jungs !

Bin wie immer erleichtert das der Bericht gefällt !

Gruß

A.Strauß

master_p
Geschrieben

Wirklich super Wagen. Auch wenn ich immernoch einen weißen mit großem Abstand am besten finde. Aber wurscht. Was ich aber mutig finde ich die lackierte Frontlippe. Ich will jetzt nichts heraufbeschwören, aber die kannste gleichmal im 10er-Pack von Porsche ordern :D

chip
Geschrieben

Supi Bericht Alex alle Achtung,

hatte ja auch schon ein paar mal das Vergnügen bei einem Kumpel mit zu fahren und kann das voll und Ganz bestätigen was Du da so schreibst.

Finde übrigens die Sitze sehr angenehm und obwohl sie nicht so aussehen fast sogar bequem.

Der Wagen ist echt ein richtiger Meilenstein im Sportwagenbau.

Man holt ihn ab und fährt einfach. Es ist nix mehr zu verbesser, kein Fahrwerk, kein Motortuning, keine Distanzscheiben, kein garnichts. Porsche hat den Tunern bei dem Modell nicht viel Luft gelassen. :)

Toni
Geschrieben

Guter Bericht.

Das Auto ist wirklich beeindruckend.

Würde es mir sogar überlegen, statt einen 993turbo den 997 GT3 zu kaufen. Aber nur überlegen. Kaufen würde ich schliesslich doch den 993turbo...8)

Schade ist das Auto in dem tristen Grau, da kommt es nicht so zur Geltung.

Was ist eigentlich die theoretisch mögliche Vmax im 6. Gang?

Leistungsmässig kann man sicher noch was mit Kat-Umbau und modifizierter Elektronik machen. 10-15PS mehr sollten dadurch sicher möglich sein und etwa gleichviel Drehmoment.

G1zM0
Geschrieben

Wieder mal sauberer Bericht Alex!:-))!

AStrauß
Geschrieben
Supi Bericht Alex alle Achtung,

Danke:)

hatte ja auch schon ein paar mal das Vergnügen bei einem Kumpel mit zu fahren und kann das voll und Ganz bestätigen was Du da so schreibst.

Sehr gut, teilen ja nicht immer alle meine Empfindungen!

Finde übrigens die Sitze sehr angenehm und obwohl sie nicht so aussehen fast sogar bequem.

Dito

Der Wagen ist echt ein richtiger Meilenstein im Sportwagenbau.

Das stimme ich dir wieder voll und ganz zu !

Man holt ihn ab und fährt einfach. Es ist nix mehr zu verbesser, kein Fahrwerk, kein Motortuning, keine Distanzscheiben, kein garnichts. Porsche hat den Tunern bei dem Modell nicht viel Luft gelassen. :)

So würde ich das nicht ganz sagen, man kann Ihn sehr gut auf seine individuellen Bedürfnissen anpassen. z.B. Cup Federn/oder sogar Fahrwerk,

die Carbon Ausstattung die es ab Werk gibt noch erweitern, und für die Optik kann man hinten noch eine kleine Distanzscheibe montieren lassen.(Sieht einfach besser aus wenn das Fahrzeug extrem Tief ist.)

Motorentechnisch ist der 3,6l Boxer ja wirklich schon sehr ausgereitzt, aber einer Hubraumerweiterung sollte ja auch hier nichts im wege stehen. Wobei ich das nicht unbedingt empfehlen würde.

----------------------------------------------------------------------------------------

Guter Bericht.

Danke

Das Auto ist wirklich beeindruckend.

Würde es mir sogar überlegen, statt einen 993turbo den 997 GT3 zu kaufen. Aber nur überlegen. Kaufen würde ich schliesslich doch den 993turbo...8)

Nun ja, das kommt wie immer auf die bedürfnise des einzelnen an. Der 993 Turbo ist ein Super Wagen, kann aber nicht die Technik des 997 bieten. Ist ja auch für was ganz anderes ausgelegt. Aber die Zeit nagt halt auch an Ihm.

Schade ist das Auto in dem tristen Grau, da kommt es nicht so zur Geltung.

Mhm, tristes Grau ist es nicht. Es ist das GT Silber und Kostet glaube ich ca.2300€ Aufpreis. Ich finde das gibt einen Exclusiven Toch.

Was ist eigentlich die theoretisch mögliche Vmax im 6. Gang?

Das kann ich dir leider nicht sagen, entzieht sich meiner kenntnis.

Leistungsmässig kann man sicher noch was mit Kat-Umbau und modifizierter Elektronik machen. 10-15PS mehr sollten dadurch sicher möglich sein und etwa gleichviel Drehmoment.

Kann gut sein, kann ich dir aber auch nicht zusagen, da ich mich mit dem 997 GT3 noch nicht so viel beschäftigt habe.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Wirklich super Wagen. Auch wenn ich immernoch einen weißen mit großem Abstand am besten finde. Aber wurscht. Was ich aber mutig finde ich die lackierte Frontlippe. Ich will jetzt nichts heraufbeschwören, aber die kannste gleichmal im 10er-Pack von Porsche ordern :D

Bis jetzt ist die lippe noch heile, man muss halt vorsichtig sein.

Andi355
Geschrieben

Da scheint ja jemand ne neue Liebe gefunden zu haben.

Ich finde den GT3 auch sehr schön bis auf die Schürze vorn.:-))!

Erinnert mich irgendwie an das Spoilerzeugs von Kamai.

Das Ding geht unlackiert gar nich, lackiert gehts dann so.

A propos:

Auch dieses Überauto wird seinen Meister finden.

Den gibts auch schon. Wird in Maranello gebaut, heißt 430 CS und

wird wohl Kreise um den GT3 und den GT3 RS fahren :D

Gruß

Andi

AStrauß
Geschrieben

A propos:

Auch dieses Überauto wird seinen Meister finden.

Den gibts auch schon. Wird in Maranello gebaut, heißt 430 CS und

wird wohl Kreise um den GT3 und den GT3 RS fahren :D

Gruß

Andi

Naja davon bin ich noch nicht ganz überzeugt :wink: Aber man wird sehen !

Gab es das schon mal, das ein Ferri schneller war auf einem Rundkurs mit gleichen Fahrern ? Nach meinen kenntnisen war im direkten Klassen vergleich immer der Porsche ein bisschen besser oder?

Oder habt Ihr Zeiten von Tests wo es anderst war?

Würde mich Interessieren

z.B 360 Modena VS GT3 Mk1

360 CS VS 996 GT3 RS

550/575 VS Turbo 420/450PS 996

Gruß

Alex

bibiturbo
Geschrieben
Naja davon bin ich noch nicht ganz überzeugt :wink: Aber man wird sehen !

Gab es das schon mal, das ein Ferri schneller war auf einem Rundkurs mit gleichen Fahrern ? Nach meinen kenntnisen war im direkten Klassen vergleich immer der Porsche ein bisschen besser oder?

Oder habt Ihr Zeiten von Tests wo es anderst war?

Würde mich Interessieren

z.B 360 Modena VS GT3 Mk1

360 CS VS 996 GT3 RS

550/575 VS Turbo 420/450PS 996

Gruß

Alex

Früher war vieles anders: Da waren die Porsche z.B. auch in der Beschleunigung/Höchstgeschwindigkeit und den Bremswerte besser als die Italiener. Heute nicht mehr X-)

P.S.: So ändern sich die Zeiten. Vielleicht auch bei den Rundstreckenzeiten :D

AStrauß
Geschrieben
Früher war vieles anders: Da waren die Porsche z.B. auch in der Beschleunigung/Höchstgeschwindigkeit und den Bremswerte besser als die Italiener. Heute nicht mehr X-)

P.S.: So ändern sich die Zeiten. Vielleicht auch bei den Rundstreckenzeiten :D

Wir warten ab :D mir ist es eigentlich egal :wink:

Gruß

Alex

JohBon
Geschrieben
Naja davon bin ich noch nicht ganz überzeugt :wink: Aber man wird sehen !

Gab es das schon mal, das ein Ferri schneller war auf einem Rundkurs mit gleichen Fahrern ? Nach meinen kenntnisen war im direkten Klassen vergleich immer der Porsche ein bisschen besser oder?

Oder habt Ihr Zeiten von Tests wo es anderst war?

Würde mich Interessieren

z.B 360 Modena VS GT3 Mk1

360 CS VS 996 GT3 RS

550/575 VS Turbo 420/450PS 996

Gruß

Alex

http://www.track-challenge.com/

AStrauß
Geschrieben

Danke, die Seite kenne ich schon, die bestätigt das von mir geschriebene !

Gruß Danke

Alex

Heiko82
Geschrieben
Da scheint ja jemand ne neue Liebe gefunden zu haben.

Ich finde den GT3 auch sehr schön bis auf die Schürze vorn.:-))!

Erinnert mich irgendwie an das Spoilerzeugs von Kamai.

Das Ding geht unlackiert gar nich, lackiert gehts dann so.

A propos:

Auch dieses Überauto wird seinen Meister finden.

Den gibts auch schon. Wird in Maranello gebaut, heißt 430 CS und

wird wohl Kreise um den GT3 und den GT3 RS fahren :D

Gruß

Andi

Ohh....man das war ne Frage der Zeit bis die ersten Kommentare von Ferrari Owners kommen...... :-(((°

Das sich deratige Thread´s immer in diese Richtung entwickeln.....:???:

BTT: .......und das heißt Porsche 997 GT3 :-))! :-))!

Alle andere Märchen bitte im Ferrari Forum bzw. www.kindermärchen.de :-))!

Hampi
Geschrieben

Super Bericht, Alex:-))! :-))! .

Was mich interessieren würde: Wie fährt sich der GT3 im Vergleich zum Ferrari F 430 bzgl. Performance und Handling?

Gruss Hampi

BMW
Geschrieben

Klasse Bericht! Weiter so, der GT3 ist echt ne Wucht.

Gast Anonym16
Geschrieben
Super Bericht, Alex:-))! :-))! .

Was mich interessieren würde: Wie fährt sich der GT3 im Vergleich zum Ferrari F 430 bzgl. Performance und Handling?

Gruss Hampi

Warum eigentlich der Vergleich immer nur mit dem 430er??:???:

Manchmal hab ich so das leise Gefühl,

einige hier hätten ein Problem mit dem F4308)

ob es daran liegt dass der Ferrari mehr aufsehen auf der Strasse erregt als der Porsche?

Hampi
Geschrieben
Warum eigentlich der Vergleich immer nur mit dem 430er??:???:

...in meinem Fall weil mich auch der 430 interessiert:wink: :D

AStrauß
Geschrieben
Warum eigentlich der Vergleich immer nur mit dem 430er??:???:

Manchmal hab ich so das leise Gefühl,

einige hier hätten ein Problem mit dem F4308)

ob es daran liegt dass der Ferrari mehr aufsehen auf der Strasse erregt als der Porsche?

Mein lieber Rocks,

Das hat nichts mit dem F430 zu tun, sind einfach Fahrzeuge in ungefähr der gleichen Klasse:wink: Und das ich das nicht in diesem Thema beantworte heißt nicht das es was schlechtes zum F430 zu sagen gibt. Der Grund dafür ist, wenn wir hier wieder anfangen über vergleiche zu schreiben, ist dieses Thema wie Heiko schon geschrieben hat wieder Kaputt. Das thema ist 997 GT3, und nicht 997 GT3 VS XY:wink:

Just my 2 cent

Was ich vom F430 halte kann man ja im Testdrive Bericht hier im Forum nachlesen. Also ist hier nichts schlechtes zum F430 zu sagen, geschweige den ein seitenhieb für einen F430 Fahrer zu sehen.

So BTT 997 GT 3

Alex

Waterboy
Geschrieben

@Alexander

wunderbar geschrieben. trifft genau meine Empfindungen und Erfahrungen. Bin wirklich so begeistert und finde das Auto ist designmäßig wirklich nicht zu verbessen. Fahren tut es auch noch wunderbar...

q.e.d. ;-))

grüße

rain®

skr
Geschrieben
Was ich vom F430 halte kann man ja im Testdrive Bericht hier im Forum nachlesen. Also ist hier nichts schlechtes zum F430 zu sagen, geschweige den ein seitenhieb für einen F430 Fahrer zu sehen.

Frei nach Schiller:

"Das ist was ich vor Ewigkeiten doch schon sagte, allein man glaubt’s mir nicht." :wink2:

AStrauß
Geschrieben
Frei nach Schiller:

"Das ist was ich vor Ewigkeiten doch schon sagte, allein man glaubt’s mir nicht." :wink2:

Zitat von AStrauß

Was ich vom F430 halte kann man ja im Testdrive Bericht hier im Forum nachlesen. Also ist hier nichts schlechtes zum F430 zu sagen, geschweige den ein seitenhieb für einen F430 Fahrer zu sehen.

Na ja habe ich vergessen zu sagen dass dieser Satz bei einer Ausnahme nicht gilt:D :-))!O:-)X-):-o:lol:

Dachte schon du bist im SEE ersoffen:cry: , warst im Urlaub:) ?

Gruß

Alex

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...