Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
croissant

Japanische Auto-Zeitschriften bestellen

Empfohlene Beiträge

croissant
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Die Japaner sind, was wenige wissen, extrem besessen von Autos und insbesondere exotischen Sportwagen.

Der japanische Markt bietet eine Vielzahl unglaublich hochwertiger Auto Zeitschriften, die im internationalen Vergleich immer an erster Stelle die allerneuesten Top-Berichte bringen mit etlichen Detailfotos der gezeigten Fahrzeuge.

Ich habe derzeit bei einem japanischen Zeitschrifften Händler (SIGMAWW.com(klick)) eine Bestellung laufen, die ich innerhalb der kommenden 2 Wochen abschicken lassen möchte.

Über Yahoo Auctions Japan bietet er auch von anderen Verkäufern für einen mit.

Wer noch günstig auf die Sammel-Bestellung mit aufspringen möchte, um die doch sonst erheblichen Portokosten zu reduzieren, der sollte sich mal auf Yahoo Auctions umsehen und mir in den kommenden Tagen bescheid geben, ob ich etwas für ihn mitbestellen soll.

Auto Zeitschriften aus Japan

http://list4.auctions.yahoo.co.jp/jp/2084008100-category-leaf.html?alocale=0jp&mode=1&apg=15

Die Preise in Yen lassen sich etwa mit einem Kurs von 1Euro=140 Yen umrechnen ( http://www.xe.com/ucc )

un sind zT recht niedrig (weniger als 5 Euro für ein Heft (plus Porto))

Ich will nix daran verdienen und biete lediglich an, bei der Sammelbestellung mit aufzuspringen, um bei niedrigerem Porto Testberichte, Zeitschriften etc aus Japan zu bekommen.

Die meisten Verkäufer bei Yahoo liefern gar nicht nach Europa. Somit ist dies eine seltene Gelegenheit, überhaupt an zB eine GENROQ, WHIZZMAN etc zu kommen.

Kontakt an mich über Email oder PM.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
idontknow
Geschrieben

Ich denke nicht, das hier allzuviele des japanischen mächtig sind?! Was bringt ein Heft, das man nicht lesen kann? Bilder zum gucken findet man früher oder später auch im Netz?!

Denoch viel Gelingen bei deinem Vorhaben 8)

Sgt.Moritz
Geschrieben

Was bringt mir eine Japanische Zeitung,wenn ich kein japanisch Spreche?Bilder gibts auch bei google.Sag,wieviel verdienst du pro Bestellung an Provision :D .

Aber ich kann sie mir auch bei meinem Dealer bestellen,das ist kein Thema.So schwer ist das nicht die nach D zu holen,wie du oben geschildert hast.

best regards,Moritz

P.S.Trotzdem viel Glück und eine hohe Provision :D

Karl
Geschrieben
P.S.Trotzdem viel Glück und eine hohe Provision :D
Blödsinn, ich kann bestätigen dass croissant das Angebot nicht wegen einer Provision o.ä. hier rein stellt. Undank ist der Welten Lohn...

Im Übrigen testen die Japaner vor allem in punkto Supercars/Tuning Fahrzeuge, über die in Europa nicht berichtet wird. Und antiquarische japanische Zeitschriften sind nicht beim Kiosk an der Ecke zu bekommen. Von daher richtet sich das Angebot vor allem an die Kenner und Fans.

TPO
Geschrieben

Hätte ich diesen Thread mal eher gelesen, dann hätte ich euch ein paar Zeitschriften vom Flughafen Peking mitbringen können. Dort gabs einen gut sortierten internationalen Buchladen. :-(((°

Sgt.Moritz
Geschrieben
Blödsinn, ich kann bestätigen dass croissant das Angebot nicht wegen einer Provision o.ä. hier rein stellt. Undank ist der Welten Lohn...
War doch nur ein Spaß,ist vielleicht falsch rübergekommen.Das Angebot wäre kommerziell wenn´s sein erster Post wäre.Wie gesagt,nur a Späßle :wink:

Im Übrigen testen die Japaner vor allem in punkto Supercars/Tuning Fahrzeuge, über die in Europa nicht berichtet wird.

Dass die Japaner über in Europa unbekannte Tuningfahrzeuge berichten kann ich mir gut vorstellen,aber Supercars?Soviele gibts doch da auch nicht,oder?Der Markt ist doch ziemlich überschaubar.Ich habe zwar keine japanische Supercar-Zeitschrift,aber ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Und antiquarische japanische Zeitschriften sind nicht beim Kiosk an der Ecke zu bekommen. Von daher richtet sich das Angebot vor allem an die Kenner und Fans.

Ich meinte auch,dass ich an die Neuerscheinungen durch meinen Zeitungshändler rankommen würde(hat schon sehr oft geklappt),aber ich denke mit antiquarischen Zeitungen würde das nicht klappen.

best regards,Moritz

Karl
Geschrieben
Dass die Japaner über in Europa unbekannte Tuningfahrzeuge berichten kann ich mir gut vorstellen,aber Supercars?Soviele gibts doch da auch nicht,oder?Der Markt ist doch ziemlich überschaubar.Ich habe zwar keine japanische Supercar-Zeitschrift,aber ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
Ich meine schon amerikanische und/oder europäische Supercars, dies aber in einem Umfang der in Deutschland und selbst UK, die ja gute Magazine haben, undenkbar wäre. Beim Vector W8 Twin Turbo seinerzeit haben Sie in einem Mag allein ich glaube sechs Fotos vom Vorgang des Auf- und Einklappens der Frontscheinwerfer gemacht - völlig abgefahren X-) .
Spideristi
Geschrieben
...Wer noch günstig auf die Sammel-Bestellung mit aufspringen möchte, um die doch sonst erheblichen Portokosten zu reduzieren, der sollte sich mal auf Yahoo Auctions umsehen und mir in den kommenden Tagen bescheid geben, ob ich etwas für ihn mitbestellen soll...

EDIT:

Hallo "croissant", Dein Posteingang ist voll, man kann Dir leider keine PM´s schicken, bitte Inbox leeren..!!

Hallo "croissant"!

Wäre brennend an Deinem Angebot interessiert und zwar an einer japanischen Publikation über den RENAULTsport Spider, der ich schon länger hinterhersuche, weil ich halt kein japanisch kann und diese bei uns nicht lieferbar ist. Es handelt sich um dieses Ding hier:

spider.jpg

Nähere Infos hierzu gibts auf der japanischen Seite www.digibook.cplaza.ne.jp, aber mehr Infos hab ich leider auch net...

croissant
Geschrieben
Ich meine schon amerikanische und/oder europäische Supercars, dies aber in einem Umfang der in Deutschland und selbst UK, die ja gute Magazine haben, undenkbar wäre. Beim Vector W8 Twin Turbo seinerzeit haben Sie in einem Mag allein ich glaube sechs Fotos vom Vorgang des Auf- und Einklappens der Frontscheinwerfer gemacht - völlig abgefahren X-) .

Du meinst DIESEN Bericht hier ?

http://www.autotitre.com/forum/Vector-Et-si-on-en-parlait--32390p35.htm#r30

croissant
Geschrieben
EDIT:

Hallo "croissant", Dein Posteingang ist voll, man kann Dir leider keine PM´s schicken, bitte Inbox leeren..!!

Hallo "croissant"!

Wäre brennend an Deinem Angebot interessiert und zwar an einer japanischen Publikation über den RENAULTsport Spider, der ich schon länger hinterhersuche, weil ich halt kein japanisch kann und diese bei uns nicht lieferbar ist. Es handelt sich um dieses Ding hier:

spider.jpg

Nähere Infos hierzu gibts auf der japanischen Seite www.digibook.cplaza.ne.jp, aber mehr Infos hab ich leider auch net...

Ich werde mal bei meinem Händler anfragen, ob er das bestellen kann.

Hast Du Paypal ?

Spideristi
Geschrieben

Ja, Paypal wäre kein Problem.

Danke für Deine Mühe!

croissant
Geschrieben

Dass die Japaner über in Europa unbekannte Tuningfahrzeuge berichten kann ich mir gut vorstellen,aber Supercars?Soviele gibts doch da auch nicht,oder?Der Markt ist doch ziemlich überschaubar.Ich habe zwar keine japanische Supercar-Zeitschrift,aber ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.

WELCHE internat. Zeitschriften haben bisher JE (Vergleichs-) Tests gehabt wie zB die GENROQ:

- Porsche CGT vs 911 GT 1 (gleich nach Erscheinen des CGT !)

- Edonis vs Enzo

- CLK GTR

- EB 110 über ganze DREI Ausgaben !

Das Supercar Segment ist in KEINEM Land der Welt so präsent in den Printmedien wie in Japan.

Allein die Bilder sind eine Augenweide.

Ich habe dieses Jahr bereits 20 Zeitschriften aus JP erhalten und geniesse jede einzelne für Stunden.

Allein dafür habe ich sogar ein Semester Japanisch belegt.

Als nächstes steht eine Japan-Reise (Sprachkurs PLUS Besuch privater Sportwagen-Sammlungen an)

croissant
Deltabox
Geschrieben

muß auch mal ein Lob an der arbeit von

croissant

machen, werde mich mal bei ihm melden, alle beiträge von ihm haben Hand und Fuss

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...