Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
SF360

F360 Sportfahrwerk

Recommended Posts

SF360
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

ich plane an meinem 360 Coupe ein Sportfahrwerk einzubauen bzw. Sportfedern zu montieren. Letzteres erscheint mir jedoch sinnvoller, da der 360 von Haus aus ja schon mit einem höhenverstellbaren Gewindefahrwerk ausgerüstet ist und ein komplett neues Fahrwerk eigentlich nicht notwendig ist.

Wer hat Erfahrungen damit und kann mir einige Tips geben?

Vielen Dank im Voraus.

Marcus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
cinquevalvole
Posted
Hallo zusammen,

ich plane an meinem 360 Coupe ein Sportfahrwerk einzubauen bzw. Sportfedern zu montieren. Letzteres erscheint mir jedoch sinnvoller, da der 360 von Haus aus ja schon mit einem höhenverstellbaren Gewindefahrwerk ausgerüstet ist und ein komplett neues Fahrwerk eigentlich nicht notwendig ist.

Wer hat Erfahrungen damit und kann mir einige Tips geben?

Vielen Dank im Voraus.

Marcus

Hi,

es ist Dir nicht straff genug wenn Du das Fahrwerk auf 'sport mode' stellst?

Runterschrauben + vermessen lassen geht natürlich schon mit dem Serienfahrwerk.:-))!

SF360
Posted

Hi,

ich befürchte wenn man das original Fahrwerk runterschraubt braucht man zusätzlich noch progressive Federn die den langen Restfederweg der originalen Dämpfer kompensieren. Ich kann mir vorstellen dass sonst die Reifen bei gleichzeitigem Einlenken und Einfedern an der Kotflügelkante schleifen könnten.

Ich möchte einfach den hässlichen Freiraum zwischen Reifen und Kotflügel "eliminieren" und gleichzeitig auch das Fahrwerk etwas optimieren.

Marcus

cinquevalvole
Posted
Hi,

ich befürchte wenn man das original Fahrwerk runterschraubt braucht man zusätzlich noch progressive Federn die den langen Restfederweg der originalen Dämpfer kompensieren. Ich kann mir vorstellen dass sonst die Reifen bei gleichzeitigem Einlenken und Einfedern an der Kotflügelkante schleifen könnten.

Ich möchte einfach den hässlichen Freiraum zwischen Reifen und Kotflügel "eliminieren" und gleichzeitig auch das Fahrwerk etwas optimieren.

Marcus

Hi,

o.k., sind denn Deine Serienfedern linear oder progressiv?

Oder wünscht Du noch progressivere Federn?

Schlimmstenfalls hast Du doch das Fahrwerk ganz nach unten geschraubt,

fährst mit der weichen Dämpfereinstellung und die chose geht beim Einfedern auf Block während das Rad eingeschlagen ist.

Ob die Geometrie dann erlaubt, daß eine Berührung stattfinden kann - oder noch ein paar mm Luft dazwischen sein müssen wg. TÜV / StVO usw.?

Meiner Kenntnis nach letzteres, aber ob sich der Fahrzeughersteller dran hält... ??? O:-)

BTW: Meist setzt der Vorderbau (skid plates, Unterboden) zuerst auf und das

Rad bekommt überhaupt nichts mit von der Aktion. O:-)

(wohlgemerkt nur bei den Serien-Rädern ohne Spurverbreiterungen usw ...)

Ihr könnt ja erstmal die Stellungnahme der offiziellen Werkstatt einholen,

ob eine solche Berührung überhaupt möglich ist, wenn man ganz runterschraubt.

PS. Vielleicht berichtet Mike später noch, er hat grade bisserl runtergeschraubt.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...