Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Colin16

Koenigsegg CCX verunfallt!

Empfohlene Beiträge

Colin16
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nun hat es leider auch den ersten CCX getroffen.

Ist der selbe, der schon einen Ausrutscher ins Kiesbett auf einer Rennstrecke hatte.

"Well the same car crashed again last thursday with its new owner at the wheel.

Aparentlly he crashed into a garbagetruck and then went of road.

The owner nerver had the time to take the drivingcourse as he crashed it on his way from the dealership outside Stockholm."

2891363a.jpg

von: supercars.net

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CL_812
Geschrieben

Schade um das schöne Auto:-(((°

Sveni
Geschrieben

das muss wohl ein ziemlicher Macho gewesen sein. Hier ist noch ein Video, wo er abgeflogen ist, allerdings auf einer "Rennstrecke" :

DTM Race Driver
Geschrieben

Der soll erstmal mim Bobbycar fahren lernen.

Aber war bestimmt noch die 1.0 Version vom CCX, die hat der Stig bei TopGear ja auch schon in den Reifenstapel gesetzt. O:-)

zetti-hh
Geschrieben
Der soll erstmal mim Bobbycar fahren lernen.

Aber war bestimmt noch die 1.0 Version vom CCX, die hat der Stig bei TopGear ja auch schon in den Reifenstapel gesetzt. O:-)

glaub ich nicht ;-) auf dem bild sieht man ja das er den kleinen flügel hinten hat ... der soll das problem ja beseitigen!

botzelmann
Geschrieben

Tut mir Leid, aber mit dem Mann habe ich überhaupt kein Mitleid... Schade um den entstandenen Schaden an den Fahrzeugen und glücklicherweise ist dem Fahrer und den Mitarbeitern der Müllabfuhr wohl nichts passiert.

Ich habe zwar keine Ahnung, wie sich ein Koenigsegg mit abgeschalteten Fahrhilfen händelt, aber an so einer Stelle so abzufliegen ist mehr als überflüssig. Mit weniger Showeffekt und mit aktiviertem TCS wäre der sicher nicht so abgeflogen. Wie kann man nur so verantwortungslos beschleunigen, wenn man sein Fahrzeug offensichtlich nicht beherrscht - siehe zB das allzuwacklige Herausbeschleunigen aus der Kurve... das vermutlich ausbrechende Heck kann man aber mit schnelleren Rechts-Links Bewegungen und Fuß vom Gaß auch sauberer abfangen.

Des weiteren: Ein Müllwagen fährt nicht schnell und ist kaum zu übersehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es eine sinnvolle Erklärung für den Unfall gibt, wo man ihn von Rücksichtslosigkeit freisprechen wird. Ihm hätte unter Umständen ein oder mehrere Sicherheitstraining gut getan. Ich kenne seine Vorgeschichte zwar nicht, aber für mich sieht es so aus, als ob es nicht gewohnt ist, solche Autos zügig und sicher zu bewegen.

Und bitte nicht schlecht bewerten, falls jemand einer anderen Meinung ist :)

netburner
Geschrieben

Wenn ich den englischen Text oben richtig lese, saß wohl nicht dieser Playboy am Steuer... Ich lese da raus, dass der Wagen einen neuen Besitzer hat und dieser den Wagen auf dem Weg vom Händler nach Hause gecrasht hat...

806 PS sind nunmal bekanntlich nicht leicht zu handeln, aber es ist auch klar: Ein Müllwagen sollte eigentlich weithin sichtbar sein :)

botzelmann
Geschrieben
Wenn ich den englischen Text oben richtig lese, saß wohl nicht dieser Playboy am Steuer... Ich lese da raus, dass der Wagen einen neuen Besitzer hat und dieser den Wagen auf dem Weg vom Händler nach Hause gecrasht hat...

Ich hatte es so verstanden, dass er den Wagen noch nicht lange besitzt und damit als "Neubesitzer" gilt, könnte ja sein, dass er den Wagen aufgrund des Ausrutschers erstmal durchchecken lassen wollte oder sonst etwas :wink: Hat wer zufällig mehr Informationen zu?

Inspektor Sarti
Geschrieben

der fahrer war der H&M-erbe stefan bengtsson

er hat den wagen genau 18 stunden nach der auslieferung auf einer landstrasse nahe stockholm gecrasht

bei einem überholvorgang gab er vollgas und da die räder etwas zu schräg standen drehte er sich und landete im feld

er wollte noch das auto hinter büschen verstecken aber ein vorderrad war abgebrochen und die ganze front demoliert

passiert ist ihm nichts und finanziell dürfte ihn das auch nicht sehr belasten

heute morgen mit obigen bild in der zeitung gelesen

Colin16
Geschrieben

2893098b.jpg

2893098c.jpg

2893098d.jpg

2893098e.jpg

2893098f.jpg

G1zM0
Geschrieben

Das schöne Auto!:-(((° :-(((° :-(((°

Gott sei Dank ist niemand was passiert.

Kazuya
Geschrieben

So ein Affe!! :evil:

Hiess es nicht mal dass alle die einen Koenigsegg kaufen auch gleich einen 3 tägigen "Einführungskurs" bekommen. Der wohl anscheinend nicht.

patt_200
Geschrieben
Hiess es nicht mal dass alle die einen Koenigsegg kaufen auch gleich einen 3 tägigen "Einführungskurs" bekommen. Der wohl anscheinend nicht.

Sieher erster Post.

The owner nerver had the time to take the drivingcourse as he crashed it on his way from the dealership outside Stockholm

Gruß

Patrick

Kazuya
Geschrieben
Sieher erster Post.

Gruß

Patrick

Ja das kommt davon wenn man eine allgemeine Abneigung gegen englische Texten in einem deutschen Forum hat wenn's nicht grad zwingend erforderlich ist.

One the other foot my englitsch is not very good. But i hop too macke it future beder lucky a lot. :wink:

Naja besser als 98 % der Spanier bin ich schon darin... :evil: Aber das ist ne andere Geschichte.

Mr.Sommer
Geschrieben

ist ja nicht das erste mal, dass ein supersportler direkt nach der abholung beim händler verunglückt.

ich denke, dass die fahrer von solchen autos sich so über die autos freuen, unbedingt mal die voll leistung ausprobieren wollen und mit mangelndem verantwortungsbewusstsein, selbsteinschätzung und erfahrung landet man dann mal schnell im graben oder an der laterne.

man muss sich an so ein auto erstmal gewöhnen. langsam herantasten und nach und nach die grenzen ausloten.

Kazuya
Geschrieben
ist ja nicht das erste mal, dass ein supersportler direkt nach der abholung beim händler verunglückt.

ich denke, dass die fahrer von solchen autos sich so über die autos freuen, unbedingt mal die voll leistung ausprobieren wollen und mit mangelndem verantwortungsbewusstsein, selbsteinschätzung und erfahrung landet man dann mal schnell im graben oder an der laterne.

man muss sich an so ein auto erstmal gewöhnen. langsam herantasten und nach und nach die grenzen ausloten.

Vorallem wenn der eigene ist und man nicht eben nur ein paar Minuten zeit hat. :wink: Aber hast natürlich recht!

Der soll erstmal mim Bobbycar fahren lernen.

Aber war bestimmt noch die 1.0 Version vom CCX, die hat der Stig bei TopGear ja auch schon in den Reifenstapel gesetzt. O:-)

Wer oder was ist der "Stig" ??:???:

Maserati-4200
Geschrieben

Schade ums schöne Fahrzeug. :(

bigkahuna
Geschrieben

Stig ist der Typ der mit dem Kopf nach unten wie eine Fledermaus schläft und von der CIA gesucht wird. :D

http://en.wikipedia.org/wiki/The_Stig

PS: Ich bin Stig O:-)

Colin16
Geschrieben

Ein paar Aufnahmen vom CCX, als er noch ganz war.

2905247a.jpg

2905247b.jpg

2905247c.jpg

2905247d.jpg

2905247e.jpg

Faultier
Geschrieben

Man kann wirklich sehen, wie traurig der CCX schaut, weil wieder so ein unfähiger Sadist sich überschätzt hat.

Wirklich schade ums schöne Auto :-(((°

marek911
Geschrieben
ist ja nicht das erste mal, dass ein supersportler direkt nach der abholung beim händler verunglückt.

ich denke, dass die fahrer von solchen autos sich so über die autos freuen, unbedingt mal die voll leistung ausprobieren wollen und mit mangelndem verantwortungsbewusstsein, selbsteinschätzung und erfahrung landet man dann mal schnell im graben oder an der laterne.

man muss sich an so ein auto erstmal gewöhnen. langsam herantasten und nach und nach die grenzen ausloten.

Das erinnert mich an die Abholung eines SL55 bei Lueg in Essen. Der neue Besitzer ist bis zur Geländeausfahrt gekommen hat dort ein herannahendes Auto übersehen und der Wagen war ein Totalschaden. Sehr ärgerlich, vor allem bei den Lieferzeiten bei MB.X-)

Die Strecke wo der CCX abfliegt, ist das Anderstorp?

Bonito
Geschrieben

"china: rice bag has fallen over!

situation unclear!" :D

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...