Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Slimi

BMW Z3 MROADSTER 345ps chiptuning

Empfohlene Beiträge

Slimi
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo!!!

Ich fahre einen BMW z3 mroadster mit 321ps. Nächstes Jahr bekommt er ein chiptuning.

345ps- 400nm verspricht mir die Tuningfirma. Wird ich dann unter 5sec beschleuningen? Vmax 285 möglich?

Freue mich über eure Meinungen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
bmwracer
Geschrieben
Hallo!!!

Ich fahre einen BMW z3 mroadster mit 321ps. Nächstes Jahr bekommt er ein chiptuning.

345ps- 400nm verspricht mir die Tuningfirma. Wird ich dann unter 5sec beschleuningen? Vmax 285 möglich?

Freue mich über eure Meinungen.

welcher tuner führt das tuning durch?

ich persönlich würde an dem wagen, bis vielleicht auf einen sportauspuff nichts ändern.

den motor durch einen chip zu tunen.....meiner meinung nach ein no go...

gruß,

lukas

Sgt.Moritz
Geschrieben

Chiptuning bringt bei einem Benzin-Saugmotor eigentlich rein gar nichts(bei einem Turbo bzw.Turbodiesel bekommst du schon ein paar PS mehr).

Aber bei einem BMW M Saugmotor würde ich die Finger davon lassen,wer bietet denn dieses "Tuning"an?Ein e-Bay Tuner?

Hol dir die Leistung lieber auf dem klassischen Weg.

best regards,Moritz

Toni
Geschrieben

Das ist gar keine gute Idee mit dem "Chiptuning" für deinen M-Roadster. Schon viele renommierte Tuner haben es versucht bei diesem Motor und es kommen höchstens 10-15PS raus, Drehmoment-Plus nicht der Rede wert, 400Nm kannst Du absolut vergessen.

Unbedingt Regeln einhalten:

1. Leistungsdiagramm vorher/nachher (als Beweis)

2. wenn die versprochene Leistung nicht erreicht wird, anteilmässig Geld zurückverlangen

3. Garantie!

4. Alles was bei diesem Motor und "Chiptuning" unter 1000 EURO ist, ist schlicht unseriös, weil es der Tuner entweder nicht selbst macht und somit nicht weiss, was die Änderungen überhaupt bewirken/beeinflussen und es irgendwo billig als fertiges Programm kauft.

Finger weg bei diesem Motor!

Nimm lieber das Geld und mach 1-2 Wochen Urlaub.

Slimi
Geschrieben

viele tuner bieten es mir an. Meint ihr das ich damit mein auto nur kaputt fahre? Garantie bekomme ich auch und leistungsdiagramm mitenthalten. Die firma ist auch seriösund SKN führt das durch. Ich weiß nicht was ich tun soll:(

Was meint ihr?

Slimi
Geschrieben

Was soll ich sonst machen um mehr leistung zu bekommen? Und was ist wenn ich tatsächlich die Leistung bekomme? Wás würdemein baby dann ca. beschleunigen? Danke übrigens für die schnellen rückmails:) gruss slimi

Gast MattKiott
Geschrieben

neue Auspuffanlage, Kompressor oder Turbo ?!

Slimi
Geschrieben

welche auspuffanlange würdest du mir vorschlagen? Supersprint?

Heiko82
Geschrieben
welche auspuffanlange würdest du mir vorschlagen? Supersprint?

Eisenmann Stufe 2 oder 3 :-))!

Ansonsten lass die Finger von Chiptuning :wink:

MQP
Geschrieben

Nochmal:

Laß die Finger davon! Ist nur ein gut gemeinter Rat. Die Mehr-PS merkst Du eh nicht wirklich.

MQP

Toni
Geschrieben

Was die Beschleuning betrifft 0-100, wirst Du, wenn Du nicht ein absoluter Topfahrer bist und die Gänge nicht durchreisst, niemals unter 5sec schaffen! Aber das ist ja auch nicht wichtig, wenn Du keine Beschleunigungsrennen fährst. Viel mehr wichtig ist der Durchzug bwz. das Durchbeschleunigen von 60kmh an aufwärts etc.

Wenn Du mehr Leistung willst und etwas Haltbares möchtest, musst Du das Auto wechseln.

zweigelt
Geschrieben

Ich hatte eine M336 Limo, die ich chippen ließ (bei Nowack), hauptsächlich wegen Vmax. Leistung stieg von 318 auf 340 PS - laut Nowacks Prüfstand - und das ist ein absolut seriöser Laden. Spürbar war erstens besseres Ansprechverhalten und vor allem unten besseres Drehmoment - alles nicht die Welt, aber es war ohne Frage da. Chip bei 28.000 km - gefahren bin ich das Auto bis 104.000 km - ohne Probleme.

m zetti
Geschrieben

Finger weg von Chiptuning. :evil::abgelehnt Egal von welchem Hersteller. Wie schon gesagt wurde...

Du zahlst viel Geld, bekommst, wenn überhaupt, nur auf dem Papier eine höhere Leistung, die Du nicht mal spürbar merkst und trägst das Risiko, wenn der Motor Schaden nimmt. Über SKN Geschädigte gibt es auch ne Menge Treads im www. Einfach mal googlen.

BMW wird Dir was husten, wenn Du Kulanz beantragst.

Der Motor reagiert dermaßen empfindlich, so das ich das meinem nie antun würde.:wink:

Und die VMAX ist bei dem MR bzw. MQP eh sehr weit gedehnt. In wirklichkeit laufen die Kisten eh über 250, ohne VMax Entriegelung. Mess mal mit GPS....:-))!

Hol dir lieber für das Geld ne Schöne Auspuffanlage, Eisenmann, vielleicht noch nen Fächerkrümmer. Den Sound gibts gratis dazu.

Oder spar noch ein wenig und leg Dein Geld in eine vernünftige Airbox an.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...