Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
geas

US-Car für 6-monatigen USA Aufenthalt

Empfohlene Beiträge

geas
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich werde ab Jänner 2007 für ein gutes halbes Jahr in den USA (bis Mitte Mai in Miami, danach gehts an die Westcoast) sein. Und natürlich plane ich, mir für diesen Zeitraum ein Auto zuzulegen (und vor meiner Rückreise auch wieder zu verkaufen). Es sollte auf jeden Fall ein US-Car sein (wenn man schon mal die Gelgenheit hat... :) ). Ein V6 wäre schön, ein V8 noch viel schöner. Es sollte Platz für mindestens 4 Personen plus Gepäck bieten und halbwegs zuverlässig sein, da ich mich von Miami aus per Auto an die Westcoast aufmachen und dementsprechend einiges an Kilometern (oder besser gesagt Meilen) zurücklegen werde. Mein Budget ist leider auf ca. 6000-7000 $ beschränkt.

Da ich die amerikanischen Autos und den amerikanischnen Gebrauchtwagenmarkt nicht so gut auskenne, bitte ich euch mir ein paar Tips zu geben, welche Modelle meinen Anforderungen entsprechen würden und auch empfehlenswert sind. Ich habe schon einige amerikanische Gebrauchtwagen-Sites durchforstet, aber natürlich konnte ich dadurch nicht in Erfahrung bringen, ob das jeweilige Modell ein empfehlenswerter Kauf wäre.

Vielen Dank für Eure Hilfe,

LG

Georg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Mr.Sommer
Geschrieben

hallo geas,

dazu wäre erstmal zu klären, ob du beruflich oder zum vergnügen in die staaten reist - wegen der zulassung.

würdest du das auto in usa oder in österreich (du kommst aus österreich, oder?!) zulassen?

so aus dem gefühl heraus würde ich zu einem chrysler 300m raten. hat platz, komfort und sieht nicht schlecht aus. leistung... weiss ich grad nicht genau. aber guck dich mal um nach so einem auto.

viel spaß in den usa...und fotos nicht vergessen und hier regelmäßig posten :wink:

geas
Geschrieben

Ich reise aufgrund meines Studiums in die USA ein (Studentenvisum).

Ja ich bin aus Österreich. Aber die Zulassung werde ich in Florida machen.

Habe mir den 300m mal angesehen: leider habe ich nur Fahrzeuge > 9000 Dollar gefunden.

Apropos, da fällt mir gleich eine weiter Frage ein: Welche Internetseiten verwendet ihr um in Amerika nach Autos zu suchen? Ich kenne eigentlich nur carsdirect.com.

Photos werde ich machen! Gibt ja insbesondere in Miami einiges zu bestaunen (nicht nur Autos... :D).

Mo_75
Geschrieben

Die meiner Meinung nach beste Seite:

www.autotrader.com

aber

www.cars.com

ist auch nicht schlecht...

chip
Geschrieben

Ich würde es so machen:

Für die ersten 1 bis 2 Wochen von hier aus ein Auto mieten und dann vor Ort auch mal bei Händlern nachsehen. In den USA gibt es in den Ballungsgebieten ein unendliches Angebot an Autos über diverse Händler. In Deiner Preisklasse sollte es besonders groß sein. Ach ja: Als Barzahler bist Du wahrscheinlich der totale Exot.:D

Und noch was: Wenn der Wagen schon ein paar Meilen mehr auf dem Tacho hat wäre das für mich auch kein Hindernis wenn er sonst einen guten und gepflegten Eindruck macht.

Denk auch mal über einen (kleinen) SUV nach, der ist in den USA immer zu gebrauchen und macht dort bei Rundreisen immer Sinn weil man auch mal spontan ohne Bedenken etwas schlechtere Strecken fahren kann und so ein Auto doch auch recht übersichtlich ist.

geas
Geschrieben

@Mo_75: Vielen Dank für die Tips. Werd gleich mal reinschauen, was sich da so findet...

@chip: Das man sogar beim Autokauf als Barzahler Exot ist, das ist doch überraschend für mich. Bei dem mir zur Verfügung stehenden Budget, wird das Fahrzeug wohl schon ein paar Meilen auf dem Buckel haben müssen... Naja, wie gesagt ein V8 wäre halt schon fein.

Ein SUV, das wäre schon was für mich! Vor allem weil ich ja nachher noch einen ganz schön langen Roadtrip geplant habe. Da sollte schon einiges an Stauraum vorhanden sein. Benzinverbrauch ist mir nicht so wichtig (ist in den USA doch immer noch recht günstig - auch wenn die Amis stöhnen). Zuverlässig sollte er halt sein.

Blue Highways
Geschrieben

Bei diesem Budget ist ein Japaner (Toyota, Mazda, ...) interessant. Und 1000 übriglassen für Reperaturen!

Oder made in USA etwa ein Buick Century, Baujahr 2002, 2003.

Mit Glück low milage von Pensionist.

Bequem, genug Platz, guter Langstreckenkomfort, Motor genug Saft zum Überholen (auch im Gebirge), Verbrauch unter 10 Liter, gute Klimaanlage.

Nothing fancy aber durchaus für einen coast-to-coast trip geeignet.

Sehr viel mehr ist mit 7000 USD nicht drinnen.

Btw, für Regular muß man schon mit 2.50 rechnen, im Süden weniger, in CA und Neu-England teils sehr viel mehr.

Chris_ST220
Geschrieben

ich würd mich nach den großen Limousinen umsehen, Chevrolet Caprice, Ford Crown Victoria, Lincoln Town Car,...

die geben das richtige Ami-Gefühl, haben dicke V8 und sind gute Autos für lange Strecken

P.S. die sollten alle weit unter deinem Budget liegen, aber bei guter Pflege sehr haltbar, der Caprice meines Vaters hat inzwischen 330.000km runter und läuft immernoch

geas
Geschrieben

Hab mich jetzt ein bißchen umgesehen und folgende Angebote sind mir aufgefallen:

97er Chevrolet Suburban, 130.000 Milen, 6000$

- sind wahrscheinlich schon etwas zu viele Kilometer, oder?

99er Ford Mustang, 100.000 Milen, 5900$

- der Mustang bietet zwar nicht den Stauraum den ich suche, aber ist halt ein Mustang...

98er Cadillac Seville SLS, 101.000 Milen, 7000$

- sprengt eigentlich mein Budget, aber gefällt mir echt gut.

2000er Chrysler Concorde LX, 55.000 Milen, 4.500$

- so einer wäre wohl der Vernunftkauf.

und mein bisheriger Favorit:

99er Dodge Durango, 102.000 Milen, 5.800$

- hätte einen 5,2l V8 und scheinbar jede Menge Stauraum und ist ein SUV.

Was denkt ihr über diese Angebote? Muss ich bei einem Kilometerstand jenseits der 100.000 Milen damit rechnen, dass eine Menge Reparaturen auf mich zu kommen oder gelten diese Fahrzeuge aufgrund ihrer teilweise einfachen Technik als robust?

Wäre toll wenn ihr mir eure Einschätzungen zu den angeführten Angeboten schildern könntet!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...