Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
budgie

Auto einmotten! Ein paar nützliche Tipps?

Empfohlene Beiträge

budgie
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute!

Mein Bruder ist für mehrere Monate im Ausland und in dieser Zeit wollen wir sein Auto abmelden und "still legen".

Was für Tipps könnt ihr mir geben?

Tank voll? ÖL rein?

Batterie abklemmen?!

Luft in die Reifen, wie viel? Wie vermeide ich Standplatten?

Bin für alles nützliche dankbar!

Viele Grüße

budgie, der im Moment leider viel zu wenig Zeit für cp.com hat :-(((°

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Telekoma
Geschrieben

Wo soll das Auto denn stehen ? In der Garage ?

Ansonsten würde ich auf jeden Fall noch mal den Frostschutz prüfen.

Die Türdichtungen und Scheibenwischergummis mit einem Glycerin-Stift behandeln.

Wenn das Auto eine Klimaanlage hat, sollte man die einmal im Monat laufen lassen, weil sonst die Dichtungen im Kompressor Schaden nehmen können.

Man sollte den Motor aber auf Betriebstemperatur kommen lassen, weil sich sonst Kondenswasser im Auspuff bildet.

Reifenluftdruck um 0,5 - 1 Bar über Normaldruck erhöhen.

Wenn der Ölwechsel schon bald ansteht könnte man den auch noch vorziehen.

Kann nicht schaden.

Beim Tank scheiden sich die Geister. Früher galt es besser vollzutanken, da man somit Rost vermeidet.

Heutzutage haben viele Autos Kunststofftanks, insofern fällt das Flach.

Wäre sicherlich sinnvoll, wenn Du den Typ angeben würdest.

Auf alle Fälle würde ich das Auto vorher noch mal gründlich waschen - vor allem den Unterboden.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...