Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Maiky3200GT

Die schnellste Uhr der Welt - eine Deutschlandpremiere

Empfohlene Beiträge

Maiky3200GT
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Uhrenmanufaktur Audemars Piguet präsentiert Fachpresse und Gästen des Autohauses König am Münchner Maximiliansplatz limitierte Millenary MC12 Uhr.

Tradition, Perfektion, Innovation: Auf diesen drei Werten – sie erinnern an die drei Spitzen des Maserati-Dreizacks – hat der Schweizer Uhrenhersteller Audemars Piguet seine Partnerschaft mit dem italienischen Autobauer Maserati begründet. Eng verbunden durch die Rennserie „Trofeo Audemars Piguet Maserati Europe“ ist die Manufaktur offizieller Sponsor der Maserati MC12 Rennwagen. In Anlehnung an den 330 km/h schnellen Supersportwagen stellte Audemars Piguet gestern Abend im Herzen von München die Millenary MC12 vor. Bei dem Platin-Zeitmesser, der mit einem Tourbillon und einem Chronographen ausgestattet ist, handelt es sich um ein Sammlerstück in einer streng limitierten Auflage von 150 Exemplaren.

Die Millenary MC12 Uhren im Wert von jeweils 221.000 Euro sind ebenso wie der 635 PS starke Supersportwagen aus Modena bereits vergriffen. Georges-Henri Meylan (CEO Audemars Piguet & Cie) und Marc Lee (Geschäftsführer Maserati Deutschland) stellten die Millenary MC12 und den Maserati MC12 persönlich vor. TV-Moderator Wolfgang Rother führte durch die Abendveranstaltung, an der zahlreiche Pressevertreter und 250 geladene Gäste teilnahmen.

Quelle: www.maserati.de

post-62735-14435311817268_thumb.jpg

post-62735-14435311818822_thumb.jpg

post-62735-14435311820103_thumb.jpg

post-62735-14435311821321_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kkswiss
Geschrieben
Uhrenmanufaktur Audemars Piguet präsentiert Fachpresse und Gästen des Autohauses König am Münchner Maximiliansplatz limitierte Millenary MC12 Uhr.

Tradition, Perfektion, Innovation: Auf diesen drei Werten – sie erinnern an die drei Spitzen des Maserati-Dreizacks – hat der Schweizer Uhrenhersteller Audemars Piguet seine Partnerschaft mit dem italienischen Autobauer Maserati begründet. Eng verbunden durch die Rennserie „Trofeo Audemars Piguet Maserati Europe“ ist die Manufaktur offizieller Sponsor der Maserati MC12 Rennwagen. In Anlehnung an den 330 km/h schnellen Supersportwagen stellte Audemars Piguet gestern Abend im Herzen von München die Millenary MC12 vor. Bei dem Platin-Zeitmesser, der mit einem Tourbillon und einem Chronographen ausgestattet ist, handelt es sich um ein Sammlerstück in einer streng limitierten Auflage von 150 Exemplaren.

Die Millenary MC12 Uhren im Wert von jeweils 221.000 Euro sind ebenso wie der 635 PS starke Supersportwagen aus Modena bereits vergriffen. Georges-Henri Meylan (CEO Audemars Piguet & Cie) und Marc Lee (Geschäftsführer Maserati Deutschland) stellten die Millenary MC12 und den Maserati MC12 persönlich vor. TV-Moderator Wolfgang Rother führte durch die Abendveranstaltung, an der zahlreiche Pressevertreter und 250 geladene Gäste teilnahmen.

Quelle: www.maserati.de

Die Uhr ist schon am 05.06.2006 im Uhrenthread aufgeführt worden.

http://www.carpassion.com/de/forum/alltag/23264-uhren-fuer-automobile-meisterwerke-2.html?highlight=Meisterwerke

Der Thread müsste also verschoben werden.

kkswiss
Geschrieben
die UHR ist aber erst jetzt Offiziell mit der GL von Maserati D bei Autohaus König vorgestellt worden.Siehe die Startseite von Maserati.de

Ist doch kein Problem, wissen wir doch alle, dass die Deutschen nicht die schnellsten sind.:D

F40org
Geschrieben
Ist doch kein Problem, wissen wir doch alle, dass die Deutschen nicht die schnellsten sind.:D
Wusste gar nicht, dass Du schon einen Kreuzpass Dein Eigen nennst. :-o
kkswiss
Geschrieben
Wusste gar nicht, dass Du schon einen Kreuzpass Dein Eigen nennst. :-o

Eben, ich bin ja auch nicht der schnellste.:wink: Dauert aber nicht mehr all zu lang.O:-)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...