Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Gast

Musik aus dem Netz

Empfohlene Beiträge

Gast
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Gemeinde,

wo ladet ihr denn (wenn ihr es überhaupt macht) eure Musik im Internet runter? Ich denke jetzt aber nicht an illegale Mp3 Tauschbörsen sondern möchte Tips zu legalen Musikportalen wie musicload oder iTunes. Hat jemand hier eine konkrete Empfehlung oder ist von bestimmten Portalen (oder auch allen) abzuraten? Wie läuft das mit DRM?

liebe Grüße,

Florian

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
FunkyStar
Geschrieben

die grossen von dir genannten musicbörsen sind eigentlich alle recht gut gerade wenn du was bestimmtes suchst. Der Preis ist im Vergleich zu CD´s im Laden natürlich unschlagbar.

Aber da möchte ich dir noch einen anderen Tipp geben den ich immer wieder nutze.

http://www.winamp.com

Kannst du unter tausenden "Radio"Sendern auswählen die eigentlich jede Musikrichtung spielen. Dann einfach ein Aufnahmeprogramm mitlaufen lassen und innerhalb von 2 Stunden hat man dann schon einen grossen Haufen GUTER Musik aufgeteilt in einzelnen MP3 - hängt natürlich vom Sender ab und wenn man unbedingt genau was sucht ist es natürlich auch nicht sooo toll :)

9964S
Geschrieben

Lade alles bei iTunes. :)

BMW-7er
Geschrieben

Hallo,

Kaufe auch bei ITunes, aber was richtig nervig ist das ITunes die Musik als .4mp speichert = im Winamp od. WMP kann man es nicht abspielen, und mit freunden teilen geht auch nicht, ist alles nicht der Knaller aber ITunes ist schnell und billig.

Gruss!

Gast
Geschrieben
Aber da möchte ich dir noch einen anderen Tipp geben den ich immer wieder nutze.

http://www.winamp.com

Kannst du unter tausenden "Radio"Sendern auswählen die eigentlich jede Musikrichtung spielen. Dann einfach ein Aufnahmeprogramm mitlaufen lassen und innerhalb von 2 Stunden hat man dann schon einen grossen Haufen GUTER Musik aufgeteilt in einzelnen MP3 - hängt natürlich vom Sender ab und wenn man unbedingt genau was sucht ist es natürlich auch nicht sooo toll :)

Ist das Mitschneiden eigentlich noch legal oder nicht? Ich habe halt keinen Bock mehr auf Tauschbörsen etc, man hört oft genug, dass bei jemandem die Polizei vor der Tür stand, das möchte ich nicht riskieren, ich hab ja auch mal vor als Arzt zu arbeiten..

FunkyStar
Geschrieben

du darfst doch auch radio auf kassette aufnehmen zum beispiel - würde mich doch sehr wundern wenn das nicht erlaubt wäre ... obwohl wir leben ja in Deutschland oO

michael308
Geschrieben

Ist meiner Meinung nach leider alles Kernschrott.

Der gutgläubige ehrliche Nutzer saugt sich auf diesen Seiten Musik in Minderwertiger Qualität (auch 192 kbs ist nicht der Hit) herunter und bezahlt dafür gutes Geld:evil:

Wer sich mal richtig gut aufgenommene Musik auf einer Top Anlage anhört weiß wovon ich spreche............................gut, fürs Auto oder den MP3 Player ist das Zeug O.K. aber viiiieeeel zu teuer.

128 kbs Aufnahmen klingen bei mir als ob eine Katze aufs Blech pinkeln würde, richtig Grausam.

Sorry................bin alles andere als ein Fan von diesen Abzockerseiten:wink:

--AngryAngel--
Geschrieben
die grossen von dir genannten musicbörsen sind eigentlich alle recht gut gerade wenn du was bestimmtes suchst. Der Preis ist im Vergleich zu CD´s im Laden natürlich unschlagbar.

Aber da möchte ich dir noch einen anderen Tipp geben den ich immer wieder nutze.

http://www.winamp.com

Kannst du unter tausenden "Radio"Sendern auswählen die eigentlich jede Musikrichtung spielen. Dann einfach ein Aufnahmeprogramm mitlaufen lassen und innerhalb von 2 Stunden hat man dann schon einen grossen Haufen GUTER Musik aufgeteilt in einzelnen MP3 - hängt natürlich vom Sender ab und wenn man unbedingt genau was sucht ist es natürlich auch nicht sooo toll :)

Mit iTunes kann man auch etliche Radiosender auswählen.

Gruß

Christian

Jo4style
Geschrieben
Ist meiner Meinung nach leider alles Kernschrott.

Der gutgläubige ehrliche Nutzer saugt sich auf diesen Seiten Musik in Minderwertiger Qualität (auch 192 kbs ist nicht der Hit) herunter und bezahlt dafür gutes Geld:evil:

Wer sich mal richtig gut aufgenommene Musik auf einer Top Anlage anhört weiß wovon ich spreche............................gut, fürs Auto oder den MP3 Player ist das Zeug O.K. aber viiiieeeel zu teuer.

128 kbs Aufnahmen klingen bei mir als ob eine Katze aufs Blech pinkeln würde, richtig Grausam.

Sorry................bin alles andere als ein Fan von diesen Abzockerseiten:wink:

100% Zustimmung! Ich habe noch nie ein Lied runtergeladen und werde es auch nicht. Ich hab schon sehr viele Songs von diese Seiten gehört und fand´s echt bescheiden.

Wer ne richtig gute Anlage zuhause hat (und vor allem ein sehr gutes musikalisches Gehör) wird merken dass an die gute alte Vinyl klangtechnisch einfach nichts rankommt!!!!

Gruß Jo

davidw
Geschrieben

Hey,

ich weiss nicht was an den Tauschbörsen so günstig sein soll, hab nur mal schnell auf die Starseite von Musicload.de geschaut, da kostet ein aktuelles Album 12,95 Euro:???: .

Die meisten oder mittlerweile sehr viele Alben gibt es doch schon bei Online Shops wie Amazon.de schon für 9,99 Euro, und dan hab ich wirklich die gepresste CD mit Booklet.

Wer ne richtig gute Anlage zuhause hat (und vor allem ein sehr gutes musikalisches Gehör) wird merken dass an die gute alte Vinyl klangtechnisch einfach nichts rankommt!!!!

Und das mit der Klangqualität von Mp3´s kann ich nur bestätigen, über die B&W Nautilus 802 und den Accuphase Verstäker meiner Eltern klingt es einfach nur grausam:-(((° .

Allerdings finde ich das Vinyl auch grausam klingt, deswegen haben wir auch letztens die Platine Verdier weggeschmissenO:-) .

mfg

david

mecki
Geschrieben

Es geht derzeit auch wesentlich preiswerter und noch halbwegs legal!

Siehe den Anbieter in der Heise-Meldung:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/79114

Möge sich jeder selbst ein Bild davon machen ob das okay oder halt auch nicht!

lg

mecki

deejay-555
Geschrieben
Es geht derzeit auch wesentlich preiswerter und noch halbwegs legal!

Siehe den Anbieter in der Heise-Meldung:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/79114

Möge sich jeder selbst ein Bild davon machen ob das okay oder halt auch nicht!

lg

mecki

ein kampfpreis auf alle fälle.. kannte die seite bis jetzt nicht.. aber is ne billige alternative.. mal sehn wie die auswahl ist..

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...