Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JK

Oben ohne im Spätsommer: SL 500 Fahrt

Empfohlene Beiträge

JK
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

IMG_3231%20(Large).jpg

es war soweit, nachdem uns unser MB centrum für den sommer einen SL angeboten hat haben wir ihn heute abgeholt. und zwar als 500er mit den neuen 388PS. Was lag da näher als ihn mit unserem CLS 500 mit den "alten" 306 zu vergleichen.

Extra aus diesem anlass war Botzelmann zu uns gereist ( der noch ein paar tage hier verbringen wird.)

somit waren die beiden wägen gut befüllt. Flix und mein dad waren die 2 weiter die dran teilnahmen.

vorneweg: der SL geht ( wie ich es schon den ganzen tag sage) wie drecksau :D ..

einfach kein vergleich zum CLS. ich bin andauernd im manuellen modus gefahren und hab so die 7 G tronic im 2ten oder 3ten gang gehalten.

ab 4000 umdrehungen drückt der SL einen so dermaßen in den sitz, dass einem fast die luft wegbleibt. der CLS hatte ab dieser drehzahl nie eine chance. oft bin ich hinter ihm nicht vollgas gefahren, weil es einfach nicht möglich war.

sei vermerkt, dass der sl von dern fahrleistungen selbst dem 996 weit überlegen ist, ihm sein gewicht aber sehr zu schaffen lassen.

anfangs hatte ich das gefühl, dass der SL schwer zu handeln sei.dass das gewicht einige probleme mit sich bringt. nach einigen KM hat man sich an den wagen gewöhnt und man kann ich durchaus zügig durch kurven fahren. allerdings eben im manuellen modus, mit den schaltwippen, mit denen man in die automatik eingreifen kann.

IMG_3218%20(Large).jpg

ansonsten dauert es wirklich einige zeit bis der wagen die 2 oder 3 gänge nach unten geschaltet hat.

das fahrwerk, welches ich hauptsächlich im sportmodus gefahren hab ist immernoch ziemlich weich und kompfortabel abgestimmt. etwas härter wäre mir durchaus lieber gewesen.

berechenbar blieb der SL in allen lebenslagen, das ESP greift schnell und sehr präzise ein. fast perfekt. so macht SICHERES fahren spaß. was ich etwas enttäuschend fand, wenn das ESP ausgeschaltet ist greift es trotzdem noch ein. Am Kreisverkehr vor Lais Power kam das heck nur kurz bevor es wieder eingefangen wurde. warum nicht ganz aus, wenn der fahrer es so wünscht??

wir sind noch kurz auf die AB, offen wohlgemerkt.

dort hab ich mir etwas mehr vom SL erwartet.

ab 180 brauch es doch nich eine weile, was allerdings nicht heißen mag er sein langsam. beim SLK 55 hatte ich das gefühl dass er oben etwas besser durchzieht. wer allerdings mit schwung in den begrenzer fahren will sollte wohl zum 55 oder 600 er greifen.

im großen und ganzen kann man zum SL 500 sagen dass es ein TOP fahrzeug

ist zum etwas zügiger fahren, posen :D, oder einfach nur cruisen.

der wagen bietet ziemlich viel, alles sehr sehr edel, top verarbeitet. der sound ist um welten besser als am CLS - bei gaswegnahme blubbert es richtig schön. Flix, der auch gefahren ist, und ich haben viel spaß mit dem wagen gehabt.

mit dem wetter hatten wir mehr als glück, hatten bis zu 31°C. offen fahren PUR.

IMG_3338%20(Large).jpg

leider hatten wir den SL nur für 100km.

der verbrauch lag bei 23,8 litern. tanken war am ende höchste not - " Reichweite ---km"

falls ihr noch fragen habt, immer her mit.

was ich noch klasse fand:

unser verkäufer war zu dem zeitpunkt der fahrzeugübernahme nicht im haus.

als wir abend schon gemütlich zusammensaßen klingelte noch das telefon.

ER war dran und erkundigte ob alles recht war und ob wir spaß mit dem fahrzeug hatten. das nenne ich mal kundenservice. war sehr überrascht und habe mich durchaus gefreut.

alle Bilder gibt es unter folgendem link:

http://botzelmann.bo.funpic.de/JK/SL%20500/index.html

hoffe ich konnte meine positiven impressionen schildern :)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TPO
Geschrieben

Netter Bericht, aber müsst ihr immer beim Vorführer die Reifen rumterfahren? :???:

Da war doch schon mal was mit einem SLK 55 AMG?

_tn_IMG_3258%20(Large).jpg

Telekoma
Geschrieben

Ach was, klotzen statt kleckern ist angesagt ! 8)

9964S
Geschrieben

sei vermerkt, dass der sl von dern fahrleistungen selbst dem 996 weit überlegen ist, ihm sein gewicht aber sehr zu schaffen lassen.

Der alte hat 6,7 (!!!) Sekunden auf 100 gebraucht. Der neue schein seeehr viel besser zu sein. Braucht aber immer noch 5,4 Sekunden und ist damit keinem 996 "weit überlegen".

Ich habe damals mal den 306PS-SL gefahren. Fand ihn allerdings tot langweilig. Wenn Du richtig flott fährst dann schiebt der nur noch. Ne, das war nichts für mich.

Sonst netter Bericht. :-))!

Gruß

Malte

TomSilver
Geschrieben

Der neue 5,5 Liter V8 mit den 388 PS ist einfach eine Wucht. Ich bin ihn mal in der S-Klasse gefahren und war wirklich beeindruckt. Drehmoment, Sound, Power - alles bestens.

chip
Geschrieben

Vollgas bei einem Auto dieser Leistungsklasse wird immer gerne mit einem Verbrauch um die 20 Liter belohnt.

Das ESP läßt sich nicht voll deaktivieren...Ist halt bei Mercedes Politik des Hauses.

P.S. Dem 996 weiter überlegen ???

Na ja, was die reinen Meßwerte betrifft, dürfte da auch ja nach Disziplin (Beschleunigung, Bremsen, G Kräfte etc) doch eher Gleichstand herschen bzw. der ein oder andere Vorteil beim 996 verbleiben.

ADeeg
Geschrieben

Ein 996 mit Automatik ist eher bei 6 sec anzusiedeln als bei 5.4 ! Die Werte eines Schalters heranzuziehen ist nicht Fair.:-))!

Der alte hat 6,7 (!!!) Sekunden auf 100 gebraucht. Der neue schein seeehr viel besser zu sein. Braucht aber immer noch 5,4 Sekunden und ist damit keinem 996 "weit überlegen".

Ich habe damals mal den 306PS-SL gefahren. Fand ihn allerdings tot langweilig. Wenn Du richtig flott fährst dann schiebt der nur noch. Ne, das war nichts für mich.

Sonst netter Bericht. :-))!

Gruß

Malte

9964S
Geschrieben
Ein 996 mit Automatik ist eher bei 6 sec anzusiedeln als bei 5.4 ! Die Werte eines Schalters heranzuziehen ist nicht Fair.:-))!

Ich lache mich schlapp. Wo nimmst Du die Weisheit denn her?

Und was kann ich dafür, dass Mercedes keine Schalter bauen kann.

Gruß

Malte

e-xtreme
Geschrieben

Was du da geschrieben hast ist kein Vergleich zu den Erinnerungen die ich an den "alten" 500 habe. Um es mal so auszudrücken: Er war nicht schlecht, aber er hat einen auch nicht vom Hocker gehauen...

Dieser 8-Zylinder hingegen scheint dem Sl ja einiges mehr an Spritzigkeit einzuhauchen. Mich würde mal ein Vergleich zwischen dem alten 500 und dem neuen 6-Zylinder interessieren:???:

Marc W.
Geschrieben

Naja, der 996 mit Tiptronik ist in der Tat relativ lahm. Aus reichlich Erfahrung weiß ich, daß ein 996 Tiptronik über den gesamten Geschwindigkeitsbereich 1 zu 1 gleich schnell ist, wie mein S6PLUS. Im Übrigen habe ich selbige Erfahrung mit einem neuen S500. Ergo, diese drei Autos tun sich überhaupt nichts...

9964S
Geschrieben

Hi Marc,

das bedeutet doch nur, dass die Autos die Werte erreichen, die angegeben sind bzw. alle langsamer / schneller sind. 5,4 eben.

Gruß

Malte

PS: Subjektiv mag ein 996-Schalter ein Stück schneller sein, aber objektiv kommt da auch nicht viel mehr. Kaum einer kann eben so perfekt schalten.

KaiUweRainer
Geschrieben

Unglaublicher Bericht und die Bilder sind ja mal richtig Sehenswert.

Marc W.
Geschrieben
das bedeutet doch nur, dass die Autos die Werte erreichen, die angegeben sind bzw. alle langsamer / schneller sind. 5,4 eben.

Richtig, nicht mehr und nicht weniger... :)

9964S
Geschrieben
Richtig, nicht mehr und nicht weniger... :)

Dann ist ja alles gut. Habe mich nur an dem Kommentar eines zufällig SL fahrenden User gestört. :)

Marc W.
Geschrieben

Keine Sorge, ich habe keine Markenbrille auf. Ich habe Jahre lang BMW gefahren, fahre jetzt Audi und Mercedes und suche einen Porsche... :D

Wobei ich sagen muß, daß ich das im Lauf der Jahre immer wieder verschiebt. Einen aktuellen BMW würde ich z.B. niemals kaufen, einen Porsche aber eher auch nicht. Mercedes hatte um 1996 ein qualitatives Hoch, dafür haben sie heute ein optisches Hoch, BMW hat dafür momentan ein optisches Tief. Porsche hat meiner Meinung mit dem 993/928 die schöneren Autos gebaut, die heutige Verkaufspolitik finde ich zudem so abartig, daß ich mir schon alleine deswegen keinen neuen Porsche kaufen würde, usw, usw...

Ich habe keine Favoriten unter den deutschen Herstellern, bzw. meine Vorlieben verschieben sich von Modell zu Modell und von Jahrgang zu Jahrgang.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...