Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Volvo 850 R

Volvo 850 R

Empfohlene Beiträge

Volvo 850 R
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

habe einen Volvo 850 R, Bj. Ende 96 mit ca. 110000 km zum Kauf angeboten bekommen (4000 €) und hab nun einige Fragen dazu.

Ist diese Version des 850 zu empfehlen? (Bekannte fahren den 850 T5 R und das ist ein verdammt schickes Automobil und verdammt schnell :-)

Wie sieht es mit der Versicherungseinstufung und KfZ-Steuer aus (und ganz allgemein im Unterhalt bspw. Benzinverbrauch, Kosten für Service und Verschleißteile usw.?)?

Muss ich beim Kauf des Wagens auf bestimmte Kinderkrankheiten achten?

Wie sieht es mit der Zuverlässigkeit des Wagens aus?

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dieser Art Wagen gemacht?

Viele Fragen, aber ich hoffe Ihr könnt Sie mir beantworten. Danke im Voraus.

MfG

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Marc W.
Geschrieben

Unser Moderator Wiwa fährt ja auch einen 850 R insofern wird er sich sicher bald melden. Soweit ich das beurteilen kann, ist es ein sehr gutes Auto und der Preis, den Du genannt hast ist für das Gebotene und die Laufleistung auch sehr gut!

Soweit ich mich noch an Holgers (Wiwa) Aussage erinnere, war die Stückzahl des 850 T5 R limitiert. Weil sich der 850 T5 R aber so gut verkauft hat, hat Volvo nach erreichen der Stückzahl den 850 R in die Serie aufgenommen und ohne Limitierung produziert. Ein 850 R ist im Prinzip ein 850 T5 R... :wink:

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Ich schreibe morgen etwas dazu.

Aber eins vorweg: 110.000km und 4.000 EUR passt irgendwie nicht - ist zu günstig. Oder der Verkäufer weiß nicht, was er hat.

Bis denne...

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Sorry für die Verspätung.

Wie schon gesagt, der Preis passt nicht zur Laufleistung - aber es gibt halt auch die seltenen Schnäpchen.

Bei 120.000km wird der Zahnriemen fällig. Einbau inkl. Material (Riemen, Rollen, Spanner) beim Volvohändler sollte zwischen 450 und 500 EUR liegen. Wenn günstig ca. 400 EUR.

Selber habe ich einen der ersten Schalter aus Februar 96 und diese Woche die 261.000 km vollgemacht.

Erster Turbo, erste Dichtungen - der Motor ist absolut haltbar, es sei denn, das bekannte Warmfahren bei Turbomotoren wird ignoriert - quasi artgerechte Haltung.

Die Umschlüsselung auf EURO 2 ist möglich durch Herstellerbescheinigung und ohne Umbau - Steuer ist dann bei 176,- EUR im Jahr. Versicherung ist schwierig, da fehlen noch einige Angaben deiner Basisdaten.

Bisher hat er mich in den letzten 4 Jahren und 160.000km nie im Stich gelassen. So geht es auch anderen R-Fahrern, die das Auto lieben.

Wie sieht es mit weiteren Daten vom R aus? Hast Du noch welche? Gerne auch per PN oder Email.

Gruß

Lamberko
Geschrieben

Bevor ich jetzt google anschmeisse und stundenlang lesen muß...

- Kann mir jemand die Unterschiede zwischen 850 T5R

und 850 R erklären?

- Gab es beim 850 nicht 2 leistungsstarke Modelle

(1x nur Front- u. 1x Allradantrieb)?

- Gibt es außer der Optik (Facelift) noch größere Unterschiede

zwischen den 850ern erster und zweiter Serie?

Dank im Voraus. :)

Volvo 850 R
Geschrieben

Vielen Dank für Antworten.

Versicherung hab ich mich inzwischen erkundigt und erfreulichweise erfahren, dass der Wagen wesentlich günstiger als mein jetziger BMW ist (hätte ich nicht erwartet).

Hier die weiteren Daten des Wagens: Schaltgetriebe, (Oliv-) Grün, helles Leder, unfallfrei, sonst Vollausstattung, wie üblich bei den R-Modellen.

Nochmals danke für die Antworten. Jetzt wird es wohl einen neuen R-Fahrer auf norddeutschlands Strassen geben.:)

WiWa
Geschrieben

Moinsen

http://www.carpassion.com/de/forum/skandinavische-marken/6664-help-850-t5-850r.html?highlight=850R

http://www.carpassion.com/de/forum/skandinavische-marken/2466-volvo-850-850-t-5r-wurde.html

Hier mal 2 Threads zum Thema T-5R und R.

Muß wohl wirklich sehr verwirrend sein - selbst bei Volvofans gibt es regelmäßig fehlerhafte Informationen.

Eigentlich kann es keinen nagelneuen T-5R Ende '96 gegeben haben (es sein denn, es war ein Ladenhüter - Ende '95 kamen die ersten Automatik-R ab Anfang '96 die Schalter-R) - wenn dann nur ein R - kannst Du mir mal die Fahrgestellnummer per PN oder Email schicken?

Einen 850 AWD gab es tatsächlich ganz kurz vor der Produktionseinstellung. Ich meine alle 850 AWD müssten eine EZ von 1997 haben. Der Nachfolger V70 wurde bereits produziert, als der 850 "auslief". Aber einen 850 R oder T-5R als AWD gab es nicht. Den V70 R AWD gab es für ein einziges Jahr (98 oder 99) - den gab es leider nur als Automatik, dafür aber mit 265 PS statt 250 PS.X-)

Zum Facelift: Es gab keine großen Änderungen, die man so erkennen kann. Die Scheinwerfer hatte eine geringere Höhe und im Innenraum wurden einige Schalter und Knöpfe überarbeitet. In den allerersten 850 waren noch Schalter und Knöpfe aus den 7er und 9er Modellen verbaut - war etwas gewagt der Mix aus über 10 Jahren Design...

Habe mich aber darüber nie so richtig gekümmert - kann gerne mal nachschlagen, was noch geändert wurde. Hast Du einen besonderen Wunsch?

Lamberko
Geschrieben
:danke: ...und `n paar grüne Bobbels für Dich! :-))!
WiWa
Geschrieben
Vielen Dank für Antworten.

Versicherung hab ich mich inzwischen erkundigt und erfreulichweise erfahren, dass der Wagen wesentlich günstiger als mein jetziger BMW ist (hätte ich nicht erwartet).

Hier die weiteren Daten des Wagens: Schaltgetriebe, (Oliv-) Grün, helles Leder, unfallfrei, sonst Vollausstattung, wie üblich bei den R-Modellen.

Nochmals danke für die Antworten. Jetzt wird es wohl einen neuen R-Fahrer auf norddeutschlands Strassen geben.:)

Wie sieht es aus?

Sind Fotos verfügbar? *lechz*

...

jackpot
Geschrieben

Der etwas andere Volvo 850 Crashtest:

Ich glaube, hier passt der Link noch am besten rein...

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Danke für das Vid.

Da hat der 850 ja noch gerade so das Ziel unten getroffen - wieviele Versuche wohl vorher schon stattgefunden haben...

Das Dach hat keine großen Verformungen außer direkt an der hinteren Kante vom Schiebedach, welches auch nicht kaputt gegangen oder rausgesprungen ist. Würde gerne mal eine Zeitlupe von der Seite sehen.

und das Nummernschild hält sich tapfer.

master_p
Geschrieben

So spektakulär ist so ein Crash auch gar nicht. Es sieht nur ziemlich krass aus. Aber wenn man mal vergleicht, welche Kräfte hier wirken und welche Kräfte wirken, wenn so'n Teil mal mit ordentlicher Geschwindigkeit einen Brückenpfeiler rammt, dann ist dies hier ja geradezu Peanuts. Die Kraft ist im freien Fall ja auch nicht stärker, als wenn er mit der Fallgeschwindigkeit auf eine Mauer zufährt. Es sieht halt nur sehr spektakulär aus - im "wahren Leben" gibt's aber sicherlich heftigere Unfälle. Vor allem ist für die Insassen ein direkter Frontaufprall (nach dem Heckunfall) immer noch der sicherste Crash.

WiWa
Geschrieben

Laber nich' - aber hast ja recht. Der "rutschende" Aufprall ist nicht so extrem wie ein Frontalaufprall mit einem sich nicht bewegenden Schwergewicht.

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Hallo Rostocker!:D

...das sich hier nicht richtig abgemeldet wird...O:-)

Gast rsmaxx
Geschrieben

hallo leute!

ich weis das ich erst in der suche stöbern sollte -hab ich auch bin aber trotzdem so schlau wie vorher.

ich habe mir (meiner frau) :D einen 850 gekauft und wollte nun mal eindeutig wissen welches model ich fahre.es gibt im net ca.278 verschiedene aussagen über die jeweiligen modelle , also mal zu meinem :ich dachte ich kaufe einen T-5R, autom. 166 kw und overboost ez.01.96 -soweit so gut aber auf der heckklappe steht 850R habe mir mal die Felgen angesehen vom t-5r sind glatte titan meine haben auf den felgenspeichen leichte erhöhung? ausstattung voll ,leder alcantara, dachspoiler hinten ,spoiler vorn usw.nivau serienmäßig ? man schreibt der t-5r ist knochenhart -also darunter versteh ich was anderes ,habe noch einen R32 V´er und gegen den ist der 850 eine senfte??

evtl. kann mir ja einer sagen ob man anhand der fg.nr. den genauen typ rausbekommt-wäre schon schön zu wissen wenn mich mal jemand fragt " was ist denn das für einer "

ansonsten ist mein (meine frau) neuer elch der hammer (wollt ich schon immer haben-ging aber damals nicht da ich von bm... gezwungen wurde diese autos zu fahren :-) habe mir hiermit meinen jugendtraum erfüllt und die ganze family ist happy.

vielen dank schon mal im vorraus und bitte nachsichtig sein -ist mein erster volvo :oops:

WiWa
Geschrieben

Moinsen und Glückwunsch!

Hast Du Bilder? Evtl. per Email?

Fahrgestellnummer kannst Du per PN schicken.

Gruß.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...