Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
harald_f

328 lässt sich ohne Gasgeben nicht starten

Empfohlene Beiträge

harald_f
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Leute,

habe eigentlich schon immer ein Problem mit meinen 328. Wenn ich ihn starten will muss ich immer etwas Gas geben. Er kommt zwar dann gleich aber es nervt trotzdem. Egal ob warmer oder kalter Zustand. Was kann das sein?

Grüße,

Harry

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
DTM-Master
Geschrieben

Hallo,

bei mir ist es auch ein zähes Ringen wenn ich nicht gas gebe beim kalt start, deswegen unterstütze ich auch den Start mit leichtem Gas (auch aus dem Hintergrund herraus weil ich nicht weis wie viel Saft die Batterie noch hat)geben bin ich von anderen alten Fahrzeugen meist bei Vergasern gewohnt mit leichtem gas geben nachzu helfen aber den Grund für das schlechte anlaufen beim 328ger (Einspritzer) beim Kaltstart kenn ich nicht. Wenn der Motor warm ist geht`s auch locker ohne Gasgeben (bei mir).

Gruß Daniel

F40org
Geschrieben
Hi Leute,

habe eigentlich schon immer ein Problem mit meinen 328. Wenn ich ihn starten will muss ich immer etwas Gas geben. Er kommt zwar dann gleich aber es nervt trotzdem. Egal ob warmer oder kalter Zustand. Was kann das sein?

Grüße,

Harry

Mensch Harald, des is a Ferrari - der hod seine Muck'n.

Sei lieb zu ihm, dann mag er Dich auch. :wink: Beim Vorgänger musst Du Gas geben damit er überhaupt Sprit bekommt um zu starten.

cinquevalvole
Geschrieben

Hatte bei meinem 328 GTS vor dem Kaltstart 2 mal "gepumpt" und er sprang sofort an. (kannte das von anderen K-Jetronic Autos aus der Zeit)

Wenn er heiß war halb Gas während des Anlassens und er kam sofort.

F40org
Geschrieben
Hatte bei meinem 328 GTS vor dem Kaltstart 2 mal "gepumpt" und er sprang sofort an. (kannte das von anderen K-Jetronic Autos aus der Zeit)

Wenn er heiß war halb Gas während des Anlassens und er kam sofort.

Aber wenn ich Harald richtig verstanden habe ist es genau DAS was ihn stört bzw. nervt.
michael308
Geschrieben

@ Harald,

dat is a K.Jetronik.....................en bichen darfste dat Pedal schon durchdrücken, der Arme bekommt doch sonst keine Luft:wink:

Gruß

cinquevalvole
Geschrieben
Aber wenn ich Harald richtig verstanden habe ist es genau DAS was ihn stört bzw. nervt.

Gab es damals auch bei alten Mercedes. X-)

Soweit ich weiß, sind in den 328 Benzindruckregeler verbaut, die für einen bestimmten erhöhten Spritdruck sorgen wenn der Motor heiß gestartet werden soll. Das Teil ist zu checken. Nehme an, der Bosch Dienst kann's.

harald_f
Geschrieben

Hi Leute,

danke für die Antworten. Eigentlich nervt es mich nicht wirklich. Ich will nur nicht das er "Krank" ist. Hab mir halt sorgen g´macht weil mein Spetzl einen Countach hat bei dem ist des nicht so. Wird halt keine K-Jetronic haben. Ist wenigstens ne Diebstahlsicherung wenn ernicht anspringt:wink:

Harry

michael308
Geschrieben

Hi harald,

wenn dein Spezl ein Countach hat......................................:D :D :D

Beim Countach (Vergaser)treten meist ganz andere Phenomene auf..............................bei 5 verschiedenen Fahrzeugen gibt´s garantiert 5 verschieden Gaspedalstellungen bis das Teil anspringt.

Gruß

Micha

harald_f
Geschrieben

Ja, er hat aber nen US-Einspritzer:-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...