Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
smokeymcpot

FAQ: Zubehörfelgen für Audi

Empfohlene Beiträge

smokeymcpot
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

mir kam grade die Idee ein kleines ''FAQ'' zu machen, das sich rund um Nachrüst-/Tuner- und Zubehörfelgen für die Marke mit den vier Ringen dreht.

Vielleicht könnten hier auch ein paar Felgen bewertet werden, zum Beispiel basierend auf eigenen Erfahrungen.

Die Idee entstand dadurch, dass ich plane mir vielleicht einen A3 zu kaufen; Die Serienfelgen sind gut, aber zu 'normal'.

Desshalb entweder ein Produkt von der Quattro selber, oder eben ein Zubehörpart.

Da ich- und wie ich mir vorstellen kann auch viele andere- nicht über den kompletten Durchblick zwecks ET, Lochkreis und dergleichen verfüge, habe ich mir vorgestellt, dass hier vielleicht ein paar User ihre Erfahrungen, Empfehlungen und Warnungen ausprechen könnten. Gibt es Felgen von denen man generell die Finger lassen sollte? Wie sieht es mit der ABE aus? Gibt es in D/CH/AUT einen Servicepartner?

Viele Fragen, auf die sich hier vielleicht Antworten finden lassen können...

Wär super wenn was zusammen käm'...

Grüße,

max

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TaKeTeN
Geschrieben

Marke: Audi

Größe: 19 Zoll

Breite: 9 Zoll

ET: 35

Lochkreis: 5/112

Gewicht: 14KG

TÜV: Eintragung war mit Traglastbescheinigung und ausreichender Freigängigkeit für 40EUR ohne Probleme möglich.

Erfahrungen:

Optisch ein absoluter Leckerbissen, techisch ein Albtraum. Die Felge hat mit 225/35er Reifen ein Gewicht von ca 25KG!! Auf Autos unter 200PS und ordendlich Durchzug würde ich diese Felge nicht empfehlen. Sie frisst ca 30PS was sich in Durchzug, Leistungsentfaltung und Topspeed negativ bemerkbar macht. Der Mehrverbrauch liegt bei ca 0,5l/100km. Das Gewicht spürt man auch deutlich in der Lenkung.

Fazit:

Die Felge ist etwas für Optikfreaks, wer die Performance seines Autos verbessern will ist hier an der falschen Adresse.

3.jpg

Marc W.
Geschrieben

Die Idee finde ich sehr gut :-))!

Das die 19" RS6-Felge Leistung schluckt ohne Ende ist kein Geheimnis, ich kenne mehrere RS4-Fahrer, die deswegen wieder auf 18" zurück gerüstet haben.

TaKeTen, ich weiß, daß ist off topic, hinter der optisch wunderschönen Felge ist die winzige Bremse ein optischer Albtraum... :???:

alpinab846
Geschrieben

Was ist eigentlich von den ganzen Felgen aus dem Zubehör zu halten, die exakte Kopien darstellen? Es gibt die S-Line-Felgen, RS 6 Felgen, diese komischen "Kanaldeckel"-Felgen vom A8....alles mögliche. Sind zwar billig-ich weiß aber nicht, ob ich mir das antuen würde...

smokeymcpot
Geschrieben
Was ist eigentlich von den ganzen Felgen aus dem Zubehör zu halten, die exakte Kopien darstellen? Es gibt die S-Line-Felgen, RS 6 Felgen, diese komischen "Kanaldeckel"-Felgen vom A8....alles mögliche. Sind zwar billig-ich weiß aber nicht, ob ich mir das antuen würde...

Genau das wäre eine weitere Frage meinerseits gewesen...

Es gibt tausende Nachbauten von aktuellen Premium-Felgen. Sei es Lamborghini's Gallardo Felge, die des aktuellen 5.2er S6's oder die PAX des W12's; alle werden auf eBay in einer Variation von Größen für kleines Geld unter den Mann gebracht.

Da ich generell von No-Name und unseriösen Anbietern bei, für die Sicherheit und das Fahrverhalten wichtigen, tragenden Teilen nichts halte, käme eine Felge dieser Katergorie zwar für mich persönlich nicht in Frage;

aber vielleicht ist es generell interessant zu wissen was hinter diesen Angeboten steckt.

Einfach eine gute, qualitativ hochwertige Felge, die keinen Traditionsbetrieb, der sich für den Namen, PR, Marketing etc. mitbezahlen lässt, auf der Nabenabdeckung stehen hat; oder doch ein Billig-Produkt, das mit unregelmäßigen Fertigungsqualitäten und unausreichender Sicherheitserprobung eine Gefahr für den Strassenverkehr oder den Track bedeutet?

Klar ich hab auch schon Challenge-BBS vom Stradale gerissen gesehen, aber bei entsprechender Belastung kriegt man ja bekanntlich auch alles kaputt.

Weiters ein Dank an TakeTen für den aufschlussreichen, kleinen Beitrag über die RS6-Alu's...

Thema RS6: Ich habe letztens einen- wie ich glaube, britischen- RS6 gesehen, der auf Brabus-Felgen ruhte. Kein Problem oder eine komplizierte adaption?

Ausserdem hat unser User JackFlash doch auf seinem 2.8er HGP Bora auch Gallardo Felgen montiert gehabt. Passen diese auch auf aktuelle Audi Modelle? Wenn ja, auf welche?

mfG

alpinab846
Geschrieben

DB und Audi haben den gleichen Lochkreis (112mm), einzig das Mittenloch kann different sein. Hier gibt es aber meist Adapterringe.

alpinab846
Geschrieben

Ergänzung: das galt früher für die A6/A8, jetzt auch für A3/A4

mecki
Geschrieben

Thema RS6: Ich habe letztens einen- wie ich glaube, britischen- RS6 gesehen, der auf Brabus-Felgen ruhte. Kein Problem oder eine komplizierte adaption?

Kein Problem, Mittenloch ist beim Mercedes etwas größer, dafür gibt es passende Adapterringe!

Und eintragen dann per Einzelabnahme!

lg

mecki

TaKeTeN
Geschrieben
TaKeTen, ich weiß, daß ist off topic, hinter der optisch wunderschönen Felge ist die winzige Bremse ein optischer Albtraum... :???:

Ja ich weiß, arbeite auch daran. Will im Urlaub noch den Umbau auf die 312er Scheibe aus dem A6 machen. Die Optik kann zwar nicht mit der einer 996 Turbo Anlage mithalten, aber finanzielle, zeitliche und auch praktische Gründe lassen, zumindest momentan, nicht mehr als die Lowbudget Lösung zu.

Die Gallardofelgen haben die Maße 8,5x19 ET 35 LK 5/112. Bei der ET bin ich mir nicht zu 100% sicher. Diese Felge passt somit auf alle Audis, die 5/112er Lochkreis haben. Soweit ich weiß sind das alle A4-Modelle ab dem B5, A6 und A8. A3 (zumindest der Vorgänger vom jetzigen) basiert noch auf Golf4 Plattform und hat somit nur 5/100er Lochkreis, der TT ebenso. Man müsste also entweder die Achsschenkel umbauen bzw Adapterplatten montieren. Dies ist aber bei der ET und der Breite der Felgen mit aufwendigen Karosseriearbeiten verbunden.

Außerdem sind die Gallardofelgen relativ selten. Denn sonst hätte ich die RS6 längst wieder demontiert 8)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...