Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Team AMG

Fahrbericht GL 420 CDI

Empfohlene Beiträge

Team AMG
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Tag alle zusammen.

Bin gestern aus meinem 2 wöchigen Urlaub wieder gekommen und hatte heute die Chance einen GL 420 CDI zu fahren. Fotos gibt erst am 15.8., weil ich dann wieder ganz zu Hause bin.

Zum GL 420 CDI:

Der Motor ist einfach nur eine Sensation. Unten herum kommt der Wagen wie ein SL 55 AMG, also Pedalweg im Vergleich zum Schub. Kein Turboloch, einfach nur eine mega Beschleunigung, für einen Diesel: Der Wahnsinn! Die Beschleunigung geht weiter, oben herum bleibt sie konstant, hat aber keine Spitze (kann man ja auch von der Positionierung nicht erwarten). Das Drehmoment liegt schon sehr früh an, dank der 7G Tronic schaltet er sehr weich und es macht richtig Spaß diesen Wagen zu fahren. Sogar der ML 63 kann unten herum nicht mithalten (Also erneut Pedalweg gegenüber Schub).

Vom GL selbst war ich nicht wirklich begeistert. Sehr groß, dafür aber relativ wenig Freiraum innen. 7 Personen können Platz nehmen (2 Vorne, 3 Mitte, 2 Hinten). Durch die zusätzliche Rückbank schrumpft der Kofferraum auf ein Minimum. Damit man bequem in die letzte Reihe einsteigen kann, wurde die mittlere Sitzreihe ein wenig vorgezogen, Konsequenz: Man hat weniger Platz in der mittleren Reihe, als in der hinteren Reihe bei einem ML (sieht man auch gut auf einem Foto). Ein weiterer negativer Punkt ist die höhe des Kofferraums. Dieser liegt ca. 30 cm höher als beim ML. Wenn man dieses Fahrzeug z.B. für die Jagd verwenden will, hebt man sich einen Bruch, bis man das Wildschwein im Auto hat. Von der Innenaustattung hat mir der Wagen eigentlich gut gefallen. Neu war, dass das komplette Amaturenbrett mit Leder überzogen war. Sehr nett.

Wenn es noch Fragen gibt, einfach Fragen. Das Auto haben wir noch bis Montag morgen!

Fazit:

Motor: Der Hammer!

GL: Naja, hat mich nicht überzeugt. Ich würde mir einen ML 420 CDI kaufen!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
uigur187
Geschrieben

Hallo Team AMG,

Schöner Bericht:-))!

Eigentlich bin ich Diesel gegner, aber wenn ich deinen Bericht lese, würde ich schon gerne einen V8 Diesel fahren:lol:

Freu mich schon auf Bilder:-o

Noch ein paar Fragen zum 420er. Was braucht der Motor in der Stadt und ist er schon mit Partikelfilter ausgestattet?

Gruß

Timur

Team AMG
Geschrieben

Zum Verbrauch kann ich dir jetzt nichts sagen, hab leider nicht drauf geachtet :oops: ..

Partikelfilter weiß ich auch nicht.. Denke aber schon.

War ein Fahrzeug von der GL-Experience.

Team AMG
Geschrieben

Hab die Fotos in der Eifel vergessen. Kommen am Montag.

Sale82
Geschrieben

was ist denn die GL - Experience?

Anonymous1
Geschrieben

Klick mal hier mein Freund >>> GL Experience <<< :wink:

Ehm Team Amg,ich will deine Aussagen nicht bezweifeln oder so.Hab auch vom 420 CDI nur gutes gehört,aber er kommt doch nie besser als n SL 55 oder ML 63 AMG :???:

Und was meinst du dauernd mit deinem Pedalweg gegenüber Schub ?

Das du beim 420 CDI weniger aufs Gaspedal drücken müsst das was kommt als beim AMG ???

Team AMG
Geschrieben
Klick mal hier mein Freund >>> GL Experience <<< :wink:

Ehm Team Amg,ich will deine Aussagen nicht bezweifeln oder so.Hab auch vom 420 CDI nur gutes gehört,aber er kommt doch nie besser als n SL 55 oder ML 63 AMG :???:

Und was meinst du dauernd mit deinem Pedalweg gegenüber Schub ?

Das du beim 420 CDI weniger aufs Gaspedal drücken müsst das was kommt als beim AMG ???

Genau..

Beim ML 63 musst du fast 1/3 Pedalweg gehen, damit man Schub spürt..

Beim GL 420 und beim SL 55 musst du das Gaspedal nur streicheln..

Nun klar?

Cessna340
Geschrieben
Genau..

Beim ML 63 musst du fast 1/3 Pedalweg gehen, damit man Schub spürt..

Beim GL 420 und beim SL 55 musst du das Gaspedal nur streicheln..

Das stimmt.

Aber mir ist viel wichtiger, was beim kompletten Durchtreten kommt. :D

Subjektiv macht eine degressive Kennlinie natürlich einen Unterschied.

Allerdings wird die Dosierbarkeit auch schlechter.

Ein ML 63 geht übrigens extrem gut.

Da kommt kein SUV mit. Gar keiner.

Anonymous1
Geschrieben
Das stimmt.

Aber mir ist viel wichtiger, was beim kompletten Durchtreten kommt. :D

Subjektiv macht eine degressive Kennlinie natürlich einen Unterschied.

Allerdings wird die Dosierbarkeit auch schlechter.

Ein ML 63 geht übrigens extrem gut.

Da kommt kein SUV mit. Gar keiner.

Hast wohl meine Gedanken gelesen,denn darauf wollte ich eben mit meiner frage raus.Ich persönlich finde es überhaupt nicht wichtig ob der Wagen beim Streicheln anspringt oder bei nem drittel oder 13/20 ...

das Gefühl für das Gaspedal bekommt man im Laufe der Zeit eh.Wichtig ist das Potential,was der Wagen im Endeffekt kann !

Team AMG
Geschrieben
Hast wohl meine Gedanken gelesen,denn darauf wollte ich eben mit meiner frage raus.Ich persönlich finde es überhaupt nicht wichtig ob der Wagen beim Streicheln anspringt oder bei nem drittel oder 13/20 ...

das Gefühl für das Gaspedal bekommt man im Laufe der Zeit eh.Wichtig ist das Potential,was der Wagen im Endeffekt kann !

Geschmäcker sind verschieden. Genau das ist ja auch der Unterschied vom 63er Motor zum 55er... Ist jetzt halt die Frage was ein AMG Kunde möchte. Den Bums des Kompressors oder die sagenhafte Leistungsentfaltung in einem bestimmten Drehzahlbereich bei einem Hochdreher..

Fotos kommen spätestens morgen abend..

botzelmann
Geschrieben

Bilderchen :):-))!

_tn_P1020896%20(Large).JPG _tn_P1020897%20(Large).JPG _tn_P1020898%20(Large).JPG _tn_P1020899%20(Large).JPG

_tn_P1020900%20(Large).JPG _tn_P1020901%20(Large).JPG _tn_P1020902%20(Large).JPG _tn_P1020911%20(Large).JPG

_tn_P1020912%20(Large).JPG _tn_P1020913%20(Large).JPG _tn_P1020914%20(Large).JPG _tn_P1020915%20(Large).JPG

_tn_P1020916%20(Large).JPG _tn_P1020917%20(Large).JPG _tn_P1020918%20(Large).JPG

Team AMG
Geschrieben

Danke Tim für den Webspace und die Arbeit :)...

Marc W.
Geschrieben

Wieso muß den an einem GL noch "4-Matic" dran stehen? :lol:

Bei einer C-, E-, S- oder auch R-Klasse verstehe ich das ja noch, bei einer M-Klasse steht es aber schon nicht dran, weil es eindeutig ein allradgetriebenes Geländeauto ist. Bei einer GL-Klasse ist es aber ein Witz.

Team AMG
Geschrieben
Wieso muß den an einem GL noch "4-Matic" dran stehen? :lol:

Bei einer C-, E-, S- oder auch R-Klasse verstehe ich das ja noch, bei einer M-Klasse steht es aber schon nicht dran, weil es eindeutig ein allradgetriebenes Geländeauto ist. Bei einer GL-Klasse ist es aber ein Witz.

hat mich auch gewundert :)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...