Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Karl

Fahrbericht Ferrari 599 GTB Fiorano

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TomDial
Geschrieben

Wenn ich jetzt richtig verstehe ist das, mal abgesehehn von dem zu lauten Auspuff, das Auto, das AMG Mercedes immer wieder erfolglos zu bauen versucht?

Aber es wird irgendwann sicher auch eine Version ohne elektrische Sitze geben, dann bin ich auch wieder dabei :wink:

Ladydriver
Geschrieben

Hi,

danke für den tollen Bericht. :-))!

Bestädigt den Test in "Prestige Cars" Ausgabe Nr. 2

Chantal

knighty
Geschrieben

In der neuen AMS ist ein Test des 599 drin.

Hier die wichtigsten Facts:

0-100 : 3,7s

0-200 : 11,2s

Testverbrauch 22,4l

Mängel am Testwagen: Kupplung am Ende des Tests verschlissen.

Gruß knighty

skr
Geschrieben
In der neuen AMS ist ein Test des 599 drin.

Hier die wichtigsten Facts:

0-100 : 3,7s

0-200 : 11,2s

Testverbrauch 22,4l

Mängel am Testwagen: Kupplung am Ende des Tests verschlissen.

Gruß knighty

Die Werte für Beschleunigung (wie übrigens auch die für Elastizität und Bremsen) sind phantastisch, der Benzinverbrauch war in dieser Höhe zu erwarten, einzig die defekte Kupplung gibt zu bedenken. :???:

bibiturbo
Geschrieben
Die Werte für Beschleunigung (wie übrigens auch die für Elastizität und Bremsen) sind phantastisch, der Benzinverbrauch war in dieser Höhe zu erwarten, einzig die defekte Kupplung gibt zu bedenken. :???:

Laut AMS war die Kupplung übrigens nicht "verschlissen" sondern "verschissen":-o

Was soll das denn heissen X-)

taunus
Geschrieben
Laut AMS war die Kupplung übrigens nicht "verschlissen" sondern "verschissen":-o

Dann müssten doch die Gänge eigentlich nur so durchgeflutscht sein... :D

Wie muss die Kiste dann erst gehen, wenn die Kupplung richtig greift. :wink:

Telekoma
Geschrieben
Dann müssten doch die Gänge eigentlich nur so durchgeflutscht sein...

Aua, ich kann nicht mehr. :DX-)

skr
Geschrieben
Laut AMS war die Kupplung übrigens nicht "verschlissen" sondern "verschissen":-o

Was soll das denn heissen X-)

Das kennt man doch eigentlich nur von den BMW's in "diarrhoebraun metallic". :lol2:

bibiturbo
Geschrieben
Dann müssten doch die Gänge eigentlich nur so durchgeflutscht sein... :D

Wie muss die Kiste dann erst gehen, wenn die Kupplung richtig greift. :wink:

:lol2: :lol2: :lol2:

kkswiss
Geschrieben
einzig die defekte Kupplung gibt zu bedenken. :???:

Das ist garantiert ein Bedienungsfehler vom Tester.

Wenn man bei der F1 vom Stand aus flott (nicht voll) beschleunigen will, dann aber das Gas wieder lupft und dann doch den Gashahn wieder voll duchtritt Qualmt es in der Kupplung.

Wer dann die Kupplung nicht vollständig abkühlen lässt hat so lang Probleme wie sie warm ist.

bibiturbo
Geschrieben
Das ist garantiert ein Bedienungsfehler vom Tester.

Wenn man bei der F1 vom Stand aus flott (nicht voll) beschleunigen will, dann aber das Gas wieder lupft und dann doch den Gashahn wieder voll duchtritt Qualmt es in der Kupplung.

Wer dann die Kupplung nicht vollständig abkühlen lässt hat so lang Probleme wie sie warm ist.

Im Test wird explizit auf den Zusammenhang mehrerer LC-Startvorgänge und dem Kupplungsverschleiss hingewiesen - die Tester wissen wohl recht genau, warum die Kupllung so gelitten hat X-)

Autopista
Geschrieben

Mit diesem V12 ist der 599 GTB in seiner Klasse absolut konkurrenzlos. Es ist schon bemerkenswert, wenn man in diesem engen Feld gegen die direkten Konkurrenten nochmals so einen Vorsprung herausholt.

Sowohl Murcielago LP640 als auch SL65 liegen bzgl. Beschleunigung eindeutig hinter dem Ferrari.

bibiturbo
Geschrieben
Mit diesem V12 ist der 599 GTB in seiner Klasse absolut konkurrenzlos. Es ist schon bemerkenswert, wenn man in diesem engen Feld gegen die direkten Konkurrenten nochmals so einen Vorsprung herausholt.

Sowohl Murcielago LP640 als auch SL65 liegen bzgl. Beschleunigung eindeutig hinter dem Ferrari.

AMS sollte zukünftig bei Autos dieses Kalibers immer auch die 0-300-Beschleunigung angeben. Wäre eine sehr interessante Zusatzinformation.

skr
Geschrieben
Mit diesem V12 ist der 599 GTB in seiner Klasse absolut konkurrenzlos. Es ist schon bemerkenswert, wenn man in diesem engen Feld gegen die direkten Konkurrenten nochmals so einen Vorsprung herausholt.

Sowohl Murcielago LP640 als auch SL65 liegen bzgl. Beschleunigung eindeutig hinter dem Ferrari.

Der 599 GTB spielt in einer Liga mit einem SLR, zur Hälfte des Preises. :-))!

Quasi ein Schnäppchen. X-)

EDIT: Und was diesen unsinnigen LC-Knopf angeht sollte meiner Meinung nach Ferrari total darauf verzichten, so wie in den USA. Absolut überflüssig.

bibiturbo
Geschrieben
Der 599 GTB spielt in einer Liga mit einem SLR, zur Hälfte des Preises. :-))!

Quasi ein Schnäppchen. X-)

EDIT: Und was diesen unsinnigen LC-Knopf angeht sollte meiner Meinung nach Ferrari total darauf verzichten, so wie in den USA. Absolut überflüssig.

... zumal ein Testbericht einen Ferrari-Testfahrer zitierte, der sagte, dass der schnellste Anfahrvorgang der sei, bei dem man "wie im Stau anfährt": langsam losrollen und dann voll drauf :-o

skr
Geschrieben
... zumal ein Testbericht einen Ferrari-Testfahrer zitierte, der sagte, dass der schnellste Anfahrvorgang der sei, bei dem man "wie im Stau anfährt": langsam losrollen und dann voll drauf :-o

Das stimmt. Die F1 wird zwar von Generation zu Generation besser, das schnelle Anfahren aus dem Stand geht mit drei Pedalen und schleifender Kupplung aber nach wie vor schneller.

Die Vorteile der F1 sind ganz klar im rollenden Verkehr zu sehen (bzw. im sehr schnell rollenden O:-) ), das normale Anfahren ist seit dem F430 zumindest akzeptabel.

Karl
Geschrieben
Mit diesem V12 ist der 599 GTB in seiner Klasse absolut konkurrenzlos.
Trommel, trommmel :D ...

Zumindest die beiden Testwagen... Und "schnell", nicht "konkurrenzlos" :wink: .

stelli
Geschrieben
Sowohl Murcielago LP640 als auch SL65 liegen bzgl. Beschleunigung eindeutig hinter dem Ferrari.

Mich würde mal interessieren, welche potenziellen 599 Käufer auch mit dem L640 liebäugeln.

Karl?? :wink:

Heiko82
Geschrieben
Mich würde mal interessieren, welche potenziellen 599 Käufer auch mit dem L640 liebäugeln.

Karl?? :wink:

Richtige MÄNNER X-):D

Telekoma
Geschrieben
Mich würde mal interessieren, welche potenziellen 599 Käufer auch mit dem L640 liebäugeln.

Karl?? :wink:

Ich kann mir schlecht vorstellen, dass ein und der selbe Kaufinteressent wirklich zwischen diesen beiden schwankt.

Dafür ist das Auftreten des LP640 einfach viel zu brutal im Gegensatz zum 599

stelli
Geschrieben
Ich kann mir schlecht vorstellen, dass ein und der selbe Kaufinteressent wirklich zwischen diesen beiden schwankt.

Dafür ist das Auftreten des LP640 einfach viel zu brutal im Gegensatz zum 599

Genau das gleiche meine ich halt auch. Gerade deswegen kann man sie so schlecht vergleichen.

Aber wir haben ja jemanden, der da aus der Praxis berichten kann. :D

Fred Banane
Geschrieben

Der mensch der sich nicht zw. 599 GTB und LP640 entscheiden kann,kauft einfach beideX-) X-)

Lamberko
Geschrieben

Der Murci für das Wochenden oder den Kurz-Trip, den 599 GTB für die alltägliche Fahrt zur Kanzlei oder Praxis.

Karl
Geschrieben
Mich würde mal interessieren, welche potenziellen 599 Käufer auch mit dem L640 liebäugeln.

Karl?? :wink:

Um es mal so zu formulieren: Der 599 ist ein richtig guter Abend mit ebensolchen Freunden, und das unfassbar hübsche Mädel aus der Bar rückte sogar die Handy-Nummer raus.

Der Murciélago ist der One-Night-Stand. Mindestens.

Die Entscheidung liegt bei Dir.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...