Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
BMW-M5

Die ultimative Hitze in Deutschland

Empfohlene Beiträge

TPO
Geschrieben

In Marl (NRW) gab es mit 38,1 Grad gestern noch einen Hitzerekord. Ich hoffe meine 2 Wochen altem Nichte die dort lebt verkraftet so eine Hitze, Babys sind ja für sowas sehr anfällig.:(

Hier in Berlin sinds 35 Grad, blöd nur wenn man grad zufällig in eine S-Bahn voll mit Rolling Stones Fans einsteigt (Konzert Waldbühne) und die älteren Herrschaften bei dem Wetter etwas ausdünsten. :D

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
BMW-7er
Geschrieben

Das Wetter ist doch zum Kotzen, hier in London waren die letzten 4 Tage immer ueber 35 Grad, und dass in der Stadt. In der Tube wurden am Donnerstag morgen um 8 Uhr 51 Grad gemessen - rush hour -. Zum Glueck gehe ich zur Arbeit.

Gestern Nacht kam endlich der Regen. Ihr glaubt ja gar nicht wie geil das riecht wenn man dann durch den Park geht...

PS: Kalt Duschen ist nicht gut, denn dann kommst du ganz kalt aus der Dusche und dann bist du wieder im warmen Zimmer = macht keinen Sinn.

Sonst, trinken, trinken und nochmals trinken.

Alpina: Mein "Beileid". Bei uns im Buero sind die Aufzuege aus Glas, dementsprechend bruehende Hitze da drin!:evil::-(((°

BMW
Geschrieben

Edit: sitzt mal 90 Minuten auf der Autobahn in einem Auto ohne Klimaanlage, das grenzt schon an Körperverletzung!!

Ich habe es fast ganze 4Stunden in meinem alten Astra aufm Weg zur Nordsee ausgehalten, ich glaub meine Sitze sind jetzt noch nass.X-)

Ethan Hunt
Geschrieben
PS: Kalt Duschen ist nicht gut, denn dann kommst du ganz kalt aus der Dusche und dann bist du wieder im warmen Zimmer = macht keinen Sinn.

Richtig, auch wenns schwer fällt: warm/heiss duschen hilft wirklich.

Dadurch werden die Poren geöffnet und die Hitze kann entweichen.

Duscht man hingegen kalt, schließen sich die Poren und Du bist Dein eigener Backofen.(irgendwofür müssen die Wissenssendungen im TV ja gut sein :D )

Ich finde die Temperaturen auch sehr sehr unangenehm. Ich meine aber, mir die Kritik erlauben zu dürfen, denn ich habe mich im Winter nicht beschwert und auch nicht nach Sommer geschrien. Ich freue mich schon sehr, wenn es wieder kühler wird und alles wieder etwas besinnlicher wird:

Der Sommer ist schon eine sehr turbulente Jahreszeit...

Gruß

Max

Northern Light
Geschrieben
Ich habe es fast ganze 4Stunden in meinem alten Astra aufm Weg zur Nordsee ausgehalten, ich glaub meine Sitze sind jetzt noch nass.X-)

Du arme Sau :D

Ich hoffe du bist gleich in die Nordsee gehüpft, gibt bei dem Wetter echt nichts besseres ;)

Ich hab mich über jedes Elefantenrennen gefreut weil man dann endlich mal die Fenster runterlassen konnte...

Aircraft
Geschrieben

Hitze in diesen Maßen nervt!

Vor sechs Wochen ca...wo es mal ein paar schöne sonnige Tage gab, an denen es so um die 24°C hatten waren ALLE glücklich. So wäre es perfekt

Aber ich bin eh der Meinung, dass man in verhältnismäßig wenigen Jahren das Wetter beeinflussen kann. Nur wie wird es dann beeinflusst? Wird es Volksabstimmungen geben, wie das Wetter "nächsten Samstag" sein soll? O:-) Wenn es wirklich mal soweit sein sollte...das wird neue Probleme mit sich ziehn...oder was sagt ihr dazu? X-)

bmwracer
Geschrieben

Leute ich wollte vorhin im Supermarkt, bei den Gebrüfern ALDI was zu trinken kaufen und es war alles bis auf RADLER und PILS in Plastikflaschen weg!!:-o

Egal, hab dann halt wo anders gekauftO:-)

Auto-Liebhaber
Geschrieben

Um mich abzukühlen geh ich öfters im See baden. Der hat zur Zeit ne Wassertemperatur von 28 °C und ist somit wärmer als mein Aquarium im Winter. :-o Aber zum Abkühlen reichts. :)

TaKeTeN
Geschrieben

Bei mir im Büro steigt die Hitze ab ca 13:00 Uhr unangenehm schnell. Zum gleichen Zeitpunkt beginnt bei mir die verzweifelte Suche nach Arbeiten im 19° kühlen Serverraum.

Zuhause lautet die Devise: Weniger ist mehr.

Im Klartext heißt das, dass ich so wenig Kleidung wie möglich trage und mich so wenig wie möglich bewege.

Kleiner Tip am Rande: Wer weniger trinkt, schwitzt auch weniger! :wink:O:-)

Lambo-Benni
Geschrieben

Habe gerade aktuelle Wettermodelle für deiese Woche gesehen - wohl am Donnerstag sollen - wie schon 2003 - an einigen Orten evtl wieder die 40° erreicht werden (Oberrhein, Hochrhein), in Brandenburg vllt. auch:???:

Das ist nicht mehr schön!!

botzelmann
Geschrieben

Heute morgen hats hier geregnet - super Abkühlung :) Nachher kommen Mr.Tom und Infantrie zu Besuch, daher scheint auch wieder die Sonne. Wir werden dann irgendwo provisorisch grillen und danach noch Kartfahren gehen :) (haben ne Bahn gemietet, sind zu 14, das wird geil :D ) Und da muss die Sonne ja scheinen:-))!

Lambo-Benni
Geschrieben

Hey super, viel Spaß euch.:-))!

gumball
Geschrieben

Hab seit 4 Wochen so ein Teil auf meiner Terasse stehen, absolut geil! :-))!

pool.jpg

2.5 Meter Durchmesser

80 cm hoch

passen ohne Problem 4 Leute rein :-))!

ViperGTS
Geschrieben

am Wetter können wir eh nix ändern, außer vielleicht durch vermehrtes Herumdüsen in unseren Benzinkillern etwas zur Erhöhung des Treibhausklimas beizutragen (reine Theorie! Nichts beweisbar!) :D

Geniesst einfach die hübschen Mädels in den knappen Minis - oder wie heute am Badesee - mit praktisch nix :-))! an und hört das LÄSTERN auf !

Der SCHNEE kommt früh genug zurück

http://www.carpassion.com/de/forum/alltag/20702-schnee.html?highlight=schnee

snow2.jpg

BMW-M5
Geschrieben

@ViperGTS: Das stimmt! Im Winter sitzen sie dann alle in ihren Buden und meckern, weil die Heizung kaputt ist. :D

Also ich find beides ganz schee. Den Schnee und die heißen Hüpfer am See...*reimdichoderichfressdich* O:-)

chip
Geschrieben

Das Wetter hat doch auch seine wirklich positiven Seiten. Ich komme grade zurück aus Bonn, da war heute Abend ein 2.5 Std. Open Air Konzert von Billy Idol. Der gute Billy war top aufgelegt und an dem sind die Jahre fast spurlos vorrübergegangen. Das ganze bei den tollen abendlichen Temperaturen war ein echtes Erlebnis. Die Bonner Museumsmeile mit der Open Air Bühne kann man einfach nur empfehelen. Eine tolle Location. :-))!

dogfriedwart
Geschrieben

Also ich bin eher der FReund der Temperaturen bis 26 Grad, aber darum geht es mir eigentlich gar nicht.

Es geht mir viel mehr um die leidige Wetterberichterstattung in TV und Radio. Besonders im Sommer ist das Nörgelaufkommen extrem hoch.

Beispiel: Ist es im Sommer eher kühl (bis 24 Grad) wird gejammert, dass der Sommer sich nicht zeigt. Sind es aber dann sommerliche Grade, so wie in den letzten Tagen, wird auch gejammert, und das ziemlich schnell. Nein, der Sommer darf gar nicht bleiben, er muss direkt wieder gehen. Bleibt die Frage, ob bei den dann eintretenden Temperaturen von ca. 24 Grad wieder gemeckert wird. Nebenbei bemerkt, sind Temperaturen von vielleicht 32 Grad für einen Sommer normal (die häufigeren Hitzetage in der letzten Jahren jetzt mal aussen vorgelassen).

Im Winter ist es eigentlch ähnlich. Ein normaler Winter hat Temperaturen gerne unter 0 Grad. Wie wird dann im TV geredet? Na, es wird nur genörgelt. Ne klar, im Winter dürften es auch 10 Grad sein, ist ja normal.

Meineserachtens zeitg sich auch hier wieder der Deutsche als Nörgler. Nein, als Deutscher ist man nie zufrieden und muss in Allem das Schlechte sehen.

Gruss

Cons

Lambo-Benni
Geschrieben
Also ich bin eher der FReund der Temperaturen bis 26 Grad, aber darum geht es mir eigentlich gar nicht.

Es geht mir viel mehr um die leidige Wetterberichterstattung in TV und Radio. Besonders im Sommer ist das Nörgelaufkommen extrem hoch.

Beispiel: Ist es im Sommer eher kühl (bis 24 Grad) wird gejammert, dass der Sommer sich nicht zeigt. Sind es aber dann sommerliche Grade, so wie in den letzten Tagen, wird auch gejammert, und das ziemlich schnell. Nein, der Sommer darf gar nicht bleiben, er muss direkt wieder gehen. Bleibt die Frage, ob bei den dann eintretenden Temperaturen von ca. 24 Grad wieder gemeckert wird. Nebenbei bemerkt, sind Temperaturen von vielleicht 32 Grad für einen Sommer normal (die häufigeren Hitzetage in der letzten Jahren jetzt mal aussen vorgelassen).

Im Winter ist es eigentlch ähnlich. Ein normaler Winter hat Temperaturen gerne unter 0 Grad. Wie wird dann im TV geredet? Na, es wird nur genörgelt. Ne klar, im Winter dürften es auch 10 Grad sein, ist ja normal.

Meineserachtens zeitg sich auch hier wieder der Deutsche als Nörgler. Nein, als Deutscher ist man nie zufrieden und muss in Allem das Schlechte sehen.

Gruss

Cons

Auf den Punkt gebracht.

Genau das werden wir die nächsten Tage erleben!!:-o Weils jetzt "kalt" wird - zumindest kurz mal

#kingkarl
Geschrieben

und uch ich muss nörgeln:

die ganze zeit war es trocken und warm,und auf einmal wenn alle kollegen fürs abendliche pölen wieder da sind,fängts an zu regnen...samma gehts euch da oben allen noch ganz gut?? :evil:

Massman
Geschrieben

Mobiele Klimaanlage gekauft und Gut :)

Konstant 20 Grad rum und die 35 Euro mehr für Strom sind Mir egal im Monat.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...