Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
mumspeed

S4 B5 ABS defekt ?

Empfohlene Beiträge

mumspeed
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen !

Habe seit ca. 2 Wochen ein "Problem". Und zwar hat in dieser Zeit schon 3 mal das "rote Ausrufezeichen" im Display plus "gelbes ABS Symbol" aufgeleuchtet ! Und zwar unabhängig von Betriebstemperatur und Kurvenfahrt und Tempo. Bin dann in "meine" Audi Garage gefahren und habe nachgefragt. Habe von "evtl. Feuchtigkeit " , " ABS Einheit kaputt" , "Bruch im Kabelbaum" alles zu hören gekriegt ! Anschliessend hat der Mechaniker das Problem mit "Reset" gelöscht - hat aber kurze Zeit später wieder aufgeleuchtet ! Wollte jetzt bei Euch nachfragen was das sein könnte !?!? (Audi S4 - B5 - `99) Uebrigens das Symbol leuchtet max. für 2-3 Minuten und verlöscht dann wieder ! Und wenn ich die Zündung einschalte und "Check" drücke gibt es keine Fehlermeldung !! :???:

Liebe Grüsse aus dem fast viertelfinalland Schweiz !! :-(((°

Mumme

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
audi_rs2
Geschrieben

Hi

hast du den Fehlerspeicher schon auslesen lassen?

oder meintest du mit Reset den Fehlerspeicher?

mumspeed
Geschrieben

Hallo Audi RS2 !

Der Mechaniker hat im Fehlerspeicher "Reset" gemacht ! War inzwischen in Oesterreich in den Ferien und der Warnton geht mir wirklich langsam auf den Sack.......! Gehe bei Gelegenheit halt doch in die Garage.........und hoffe sie wechseln mir die "richtigen" sachen aus !

Gruss

BrunoI
Geschrieben
Hallo Audi RS2 !

Der Mechaniker hat im Fehlerspeicher "Reset" gemacht ! War inzwischen in Oesterreich in den Ferien und der Warnton geht mir wirklich langsam auf den Sack.......! Gehe bei Gelegenheit halt doch in die Garage.........und hoffe sie wechseln mir die "richtigen" sachen aus !

Gruss

Und welcher Fehler war im Fehlerspeicher abgelegt ? Bevor man den Fehlerspeicher löscht liest man ihn normalerweise aus, dafür ist er ja da.

Gruß,

Bruno

CL_812
Geschrieben

Vielleicht ist ein ABS Sensor kaputt???

Geht das ABS denn noch?!

mumspeed
Geschrieben

Hallo Christoph !

Habe es heute schnell ausprobiert - nein ,wenn die Warnanzeige leuchtet geht das ABS nicht !! Ich denke das schliesst ein Elektronikproblem aus !?!?

Oder ??

Gruss Andreas

MichaB.
Geschrieben

Servus,

dann wird wohl nur ein sensor oder evtl. kabel hinüber sein (im schlimmsten fall des steuergerät, was man aber sehr günstig über den gebrauchtteilemarkt erwerben kann).

fehlespeicher auslesen -> dann genannten fehler beheben -> speicher löschen

->probefahrt.....

Nur fehler löschen in der hoffnung das er nicht wieder kommt macht irgendwie keinen sinn (wurde ja jetzt bei dir schon gemacht- und siehe da der fehler kam wieder)!

Syffel
Geschrieben
Hallo zusammen !

Habe seit ca. 2 Wochen ein "Problem". Und zwar hat in dieser Zeit schon 3 mal das "rote Ausrufezeichen" im Display plus "gelbes ABS Symbol" aufgeleuchtet ! Und zwar unabhängig von Betriebstemperatur und Kurvenfahrt und Tempo. Bin dann in "meine" Audi Garage gefahren und habe nachgefragt. Habe von "evtl. Feuchtigkeit " , " ABS Einheit kaputt" , "Bruch im Kabelbaum" alles zu hören gekriegt ! Anschliessend hat der Mechaniker das Problem mit "Reset" gelöscht - hat aber kurze Zeit später wieder aufgeleuchtet ! Wollte jetzt bei Euch nachfragen was das sein könnte !?!? (Audi S4 - B5 - `99) Uebrigens das Symbol leuchtet max. für 2-3 Minuten und verlöscht dann wieder ! Und wenn ich die Zündung einschalte und "Check" drücke gibt es keine Fehlermeldung !! :???:

Liebe Grüsse aus dem fast viertelfinalland Schweiz !! :-(((°

Mumme

Hallo

ich hatte einmal das selbe Problem wie Du.

Das Ausrufezeichen und die ABS Lampe.

Bei mir war es leider das ABS Steuergerät. ich hatte es damals in der Werkstatt gleich machen lassen, war eine kostspielige Sache...:(

Ich hoffe für Dich, das Du mehr Glück hat als ich, und es bei Dir vieleicht nur ein Sensor ist.

Gruss

Hannes

mumspeed
Geschrieben

Hallo Hannes !

Habe inzwischen den Audi in der Garage abgegeben. Es wurde alles nochmal durchgecheckt und die Diagnose war ,nach dem Fehlerspeicher auslesen: Steuergerät kaputt !! :-(((°

Die Garage hat dann einen "Steuergerätreparaturkit" bestellt kosten 600 Euro

plus Einbau - das wird mich etwa 800 Euro kosten den ganzen Spass !! :evil:

Da dieser Defekt keine Seltenheit ist wurde von Audi- Schweiz so ein "Rep-Kit" erstellt - Super !! :wink: "Vorsprung durch Technik" X-)

Ich hoffe nun der Fehler ist definitiv behoben - habe das Auto seit her nicht mehr bewegt.............

Danke für alle Antworten !

Gruss Andreas

Marc W.
Geschrieben

Selber Schuld, bei ebay gibt es das Steuergerät für 50 bis 100 EUR. Wenn man nicht gerade zwei linke Hände hat, ist der Einbau in einer Stunde zu bewerkstelligen.

mumspeed
Geschrieben

Ja - bei Ebay ! Selbstverständlich mit Garantie ! Und bei einem Folgeschaden oder was auch immer kann ich nur dort anrufen und alles ist gedeckt.......:wink:

Gruss Andreas

Marc W.
Geschrieben

Großen Folgeschaden wird es nicht geben, wenn das Steuergerät ebenfalls defekt seine sollte, wirst Du das selbe Phänomen, wie bei Deinem jetztigen Steuergerät haben. Theoretisch könntest Du außerdem mindestens 8 ABS-Steuergeräte gebraucht kaufen, bis Du die selbe Summe erreicht hast.

Ich bin sicherlich nicht der ärmste, und die technische ist mir der perfekte Zustand meines Autos doch sehr wichtig, dennoch würde ich das Geld nicht so unnütz verballern. Deine Lösung ist natürlich die bequemste.

mumspeed
Geschrieben

Du hast natürlich recht - auch mich reut soviel Geld für "nix". Aber da mir mein Auto am Herzen liegt lasse ich lieber den Fachmann ran........Ich hoffe habe jetzt ruhe.........!

Gruss Andreas

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...