Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
G1zM0

Mercedes muss alle SLR zurückrufen!?

Empfohlene Beiträge

G1zM0
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Rückrufgrund ist durchaus gravierend. Sämtliche bislang gebauten Modelle des "Inbegriffs der Perfektion", wie Mercedes den SLR auf der Website bezeichnet, sind wegen eines Überhitzungsproblems in die Werkstatt gerufen worden, wie ein Sprecher von DC bestätigte. Durch unzureichende Kühlung des Generators könnte dieser ausfallen. Werden die Warnleuchten ignoriert, sei ein Brand nicht auszuschließen. Man sei durch interne Qualitätskontrollen auf den Fehler aufmerksam geworden.

Ist das wahr? Ich habe es in der heutigen Tageszeitung gelesen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
M_Power_25
Geschrieben

Jap, das Auto von mein Chef ist auf der Autobahn einfach abgefackelt. Mal schnell ne halbe Mio. in Rauch aufgelöst. Der bekam soviel ich weiß aber keine Warnmeldungen.

Grüße

M-Power

Team AMG
Geschrieben
Jap, das Auto von mein Chef ist auf der Autobahn einfach abgefackelt. Mal schnell ne halbe Mio. in Rauch aufgelöst. Der bekam soviel ich weiß aber keine Warnmeldungen.

Grüße

M-Power

War das zufällig vor einem Jahr?

Saphir
Geschrieben

Es geht um Überhitzungsprobleme der Lichtmaschine.

Wer hier weiß, durch welche Quelle McLaren auf die Probleme hingewiesen wurde bekommt nen Freibier beim nächsten CP Event von mir...

Die Antwort ist schier unglaublich, aber definitiv war...

m zetti
Geschrieben

Ich entnehme Deinem Posting, das Du die Antwort auf Deine Frage kennst???:D

Gast
Geschrieben

sicher doch von carpassion :-))!

ScuderiaF430
Geschrieben
Es geht um Überhitzungsprobleme der Lichtmaschine.

Wer hier weiß, durch welche Quelle McLaren auf die Probleme hingewiesen wurde bekommt nen Freibier beim nächsten CP Event von mir...

Die Antwort ist schier unglaublich, aber definitiv war...

Lass es raus!:-o

Team AMG
Geschrieben

Der Grund ist, dass Sie Probleme der Temperatur im Motorraum durch das Abgassystem haben.

Deshalb ist zumindest der eine SLR abgebrannt.

BMW-M5
Geschrieben
...Wer hier weiß, durch welche Quelle McLaren auf die Probleme hingewiesen wurde bekommt nen Freibier beim nächsten CP Event von mir...

Die Antwort ist schier unglaublich, aber definitiv war...

Nicht etwa von der weltbekannten Website www.carpassion.com ?!?! :)

Oder war das schon die Antwort von darkman? Ich peil gerade garnichts. :lol:

forenfuchs
Geschrieben

ist einfach, hier die lösung:

durch die diesjährige Gumball 3000 Rally!

sind soweit ich mich erinnern kann 5 SLR mitgefahren dieses jahr, davon hatten 3 genau das problem mit der überhitzung der lichtmaschine (engl. alternator) und diese wurden während der rally noch repariert. bei den anderen 2 wurden vorsorglich die selben teile ausgetauscht.

die mechaniker kamen dazu extra aus woking...

idontknow
Geschrieben

Dann wurden die SLR in der Testphase scheinbar nie so geprügelt wie bei der Gumball!?

Man, sind das Luschen X-) X-) X-):D

BMW-M5
Geschrieben
ist einfach, hier die lösung:

durch die diesjährige Gumball 3000 Rally!

sind soweit ich mich erinnern kann 5 SLR mitgefahren dieses jahr, davon hatten 3 genau das problem mit der überhitzung der lichtmaschine (engl. alternator) und diese wurden während der rally noch repariert. bei den anderen 2 wurden vorsorglich die selben teile ausgetauscht.

die mechaniker kamen dazu extra aus woking...

Ja, von einem habe ich auch gehört. War ein schwarzer SLR mit Aufkleber im Flammendesign.

Da ist anscheinend der Motor hochgegangen, als er versucht hat mit einem M5 "mitzuhalten"...:D *duckundweg* O:-)X-) Edit: Bitte nicht zu ernst nehmen!

p.s.: Willkommen Forenfuchs bei CP!

forenfuchs
Geschrieben
Da ist anscheinend der Motor hochgegangen, als er versucht hat mit einem M5 "mitzuhalten"...:D *duckundweg* O:-)X-) Edit: Bitte nicht zu ernst nehmen!

nein, das war bei der 05er Gumball 3000 Rally. die situation die du meinst, das war ein 'normaler' motorschaden den der schwarze SLR kurz vorm ziel hatte.

BMW-M5
Geschrieben
nein, das war bei der 05er Gumball 3000 Rally. die situation die du meinst, das war ein 'normaler' motorschaden den der schwarze SLR kurz vorm ziel hatte.

Ohh, ok. Schon wieder was gelernt.

M_Power_25
Geschrieben
War das zufällig vor einem Jahr?

Naja, dass war eher im September/Oktober letzten Jahres.

Telekoma
Geschrieben

Jetzt habe ich schon einen Schock bekommen, da ich eigentlich am Montag einen kaufen wollte in Erwartung einer grossen Menge Liquidität.

Als ein Auto in der Klasse so kurz vor der Disposition stand, habe ich mich eigentlich gewundert, warum mich der SLR plötzlich so interessiert hat :???:

Nun kann ich mich aber wieder beruhigen, denn es waren leider doch nur 3 Richtige .... :D

Hoffen wir, dass MCLaren das in den Griff bekommt, bevor ich wieder in der Lage bin...

Saphir
Geschrieben
ist einfach, hier die lösung:

durch die diesjährige Gumball 3000 Rally!

sind soweit ich mich erinnern kann 5 SLR mitgefahren dieses jahr, davon hatten 3 genau das problem mit der überhitzung der lichtmaschine (engl. alternator) und diese wurden während der rally noch repariert. bei den anderen 2 wurden vorsorglich die selben teile ausgetauscht.

die mechaniker kamen dazu extra aus woking...

Absolut richtig! :-))!

Ich hatte letzte Woche mit einem Einkäufer bei McLaren gesprochen und der erzählte, dass in der Tat die Gumball Rallye dafür verantwortlich war...

Kennen wir Dich Forenfuchs??

JK
Geschrieben

wäre interessant wenn uns SLR-Besitzer was sagen könnt.

ob er ein liebes schreiben bekommen hat mit einem strauß blumen oder ob MB/McLaren schlicht sagt, hey ihr auto fackelt bald ab..

G1zM0
Geschrieben

:D :D O:-):D :D

Von dem haben wir schon lange nichts gehört!

Wahrscheinlich bangt er um seinen Stern.

DanielSLR
Geschrieben
wäre interessant wenn uns SLR-Besitzer was sagen könnt.

ob er ein liebes schreiben bekommen hat mit einem strauß blumen oder ob MB/McLaren schlicht sagt, hey ihr auto fackelt bald ab..

Hallo!

Durchaus gibts was neues:

Mercedes ruft mich an und erzählt mir, dass es Probleme mit der Lichtmaschiene gibt. Sie sind durch ein illegales Rennen dahinter gekommen... Das dies bei der Gumball Rally passierte, hat er jedoch nicht erwähnt.

Das Problem wird wie folgt gelöst:

Ein Spezialtransporter von Mercedes kommt und holt mein Auto ab. Sobald es repariert ist bringen sie mir das gute Stück wieder zurück :-))!

Bin schon etwas enttäuscht muss ich sagen, für den Preis solche Mängel zu bekommen :cry:

Ich habe aber noch weitere Mängel feststellen müssen, die ich ihnen gleich mal mit auf dem Weg geben werde: die beiden Front- und beiden (!) Heckleuchten beschlagen im Inneren...

Darf sowas sein?!

Also ich finde, dass man in dem F430 mehr für sein Geld bekommt!!

Bei dem stimmt das Preis-Leistung Verhältnis viel besser als beim SLR!!

SLR-Besitzer

P.S.: Wenn sie mir schon meinen SLR "wegnehmen" sollen sie zuminderst einen Maybach dalassen :wink:

JK
Geschrieben

also wenn die dir nix dalassen dann ist das schon fast unverschämt.

als klaus' CGT wegmusste bekam er ein turbo cabrio.

DanielSLR
Geschrieben
also wenn die dir nix dalassen dann ist das schon fast unverschämt.

als klaus' CGT wegmusste bekam er ein turbo cabrio.

Ja, ich denke mal, dass sie mir vielleicht einen SL 55 AMG oder so zur Verfügung stellen werden...

Ich werd aber trotzdem mal nach dem "Exelero" fragen :D

ich halt euch auf alle Fälle auf dem Laufenden... :-))!

G1zM0
Geschrieben

Da freuen wir uns aber! X-)

Team AMG
Geschrieben
Hallo!

Durchaus gibts was neues:

Mercedes ruft mich an und erzählt mir, dass es Probleme mit der Lichtmaschiene gibt. Sie sind durch ein illegales Rennen dahinter gekommen... Das dies bei der Gumball Rally passierte, hat er jedoch nicht erwähnt.

Das Problem wird wie folgt gelöst:

Ein Spezialtransporter von Mercedes kommt und holt mein Auto ab. Sobald es repariert ist bringen sie mir das gute Stück wieder zurück :-))!

Bin schon etwas enttäuscht muss ich sagen, für den Preis solche Mängel zu bekommen :cry:

Ich habe aber noch weitere Mängel feststellen müssen, die ich ihnen gleich mal mit auf dem Weg geben werde: die beiden Front- und beiden (!) Heckleuchten beschlagen im Inneren...

Darf sowas sein?!

Also ich finde, dass man in dem F430 mehr für sein Geld bekommt!!

Bei dem stimmt das Preis-Leistung Verhältnis viel besser als beim SLR!!

SLR-Besitzer

P.S.: Wenn sie mir schon meinen SLR "wegnehmen" sollen sie zuminderst einen Maybach dalassen :wink:

Ist immer eine Frage des auftretens... Ich kenne jemanden der für seinen SLR einen SLR bekommen hat. Aber wie willst du dich verhalten??? Willst du, dass die Leute von dir denken du seist ein ... oder sollen sie dich in guter Erinnerung halten?? Nen SL 65 AMG bekommst du mit Sicherheit als Leihwagen. Das sollte kein Problem sein.

Zum Preis Leistungsverhältnis SLR:

Preis/Leistung/Exklusivität stimmt beim SLR einfach nicht.. CLK DTM ist da schon was viel besseres. Der CLK DTM bringt die gleichen Leistungen wie der SLR, 0-100 und Top Speed (Teilweise sogar >340 km/h laut Tacho) sind gleich, wenn nicht sogar besser. Und der CLK kostet nur die hälfte!!!!! Der einzige Nachteil ist die Bremse, da ist HWA aber was am entwickeln.

Es handelt sich beim DTM um eine Brembo bremse (übrigens die selbe wie im SLK 55 AMG mit Performance Paket). Evtl. wird es bald eine Keramik Bremse geben... Werde euch auf dem Laufenden halten.

Naja der SLR ist ein traumschöner Wagen, ich würde mich jedoch immer für den CLK entscheiden :).

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...